Beiträge von LL0rd

    Ich habe den Index (des Posteinganges jedes Postfachs) zurückgesetzt, aber das hat leider nicht geholfen. Die Anzahl der neuen Mails neben dem Verzeichnis ist richtig, es geht mir nur um die Anzeige unten, die verrückt spielt. Angeblich soll ich 500 Mails seit meinem letzten Posting bekommen haben. Das ist aber 100% nicht der Fall, es waren vll. 25 Stück.

    Ich glaube, wir reden grade etwas an einander vorbei:
    http://rootix.de/screencast/2009-12-14_2321.png


    Das ist das, was ich meine. In TB2 stand hier die Anzahl der neuen Mails, die ich bekommen habe, seit dem ich das letzte Mal eine Mail angeklickt habe. Also bis ca. 10 Stück, normalerweise aber keine einzige.


    Jetzt steht da 1345. Wenn ich mal nicht am Rechner war und zwischendurch eine Mail gekommen ist, konnte ich das anhand der Zahl sehen. Jetzt geht es nicht mehr, weil ich nicht sagen kann, da die Zahl einfach zu groß ist. Und wie diese Zahl jetzt zustande kommt, ist mir auch ein Rätsel!

    Hallo,


    ich nutze Thunderbird unter OS X. Unter TB2 war es so, dass auf dem Programmlogo die Anzahl der neuen Mails seit dem letzten "hinsehen" angezeigt wird.


    So etwas hätte ich auch gerne. Aber was jetzt TB3 anzeigt, kann ich überhaupt nicht verstehen. Es ist vor allem nicht die Anzahl der Mails seit dem letzten hinsehen, es ist weder die Summe aller Mails in den Imap Posteingängen noch die Summe aller ungelesenen Mails in allen Ordnern.