Beiträge von horst-dieter

    also vorab, der Thunderbird wird so langsam für mich ein Dauerbrenner. :les:


    Da habe ich doch glatt beim alten TB 2 auf nach UPDATES SUCHEN geklickt und schwupps bekam ich automatisch den 3.0 installiert - ohne jedes zutun.


    mitgeliefert wurden: der Migrationsassistent + Neues in Thunderbird - alles in einer Informationsleiste plus in Deutsch unterhalb der Symbolleisten.
    Klasse gemacht :zustimm:


    Da ich ja nicht der Installationsfachmann bin - dafür gibt es ja glücklicherweise dieses Forum :hallo: - , habe ich mir mal Mails zu meinen verschiedenen Postfächern hin- und hergeschickt. Läuft optimal. :D


    So und jetzt steht noch ADDS ON auf dem Programm.
    Aber nicht heute; da ist mal wieder nach einiger Zeit der neue Dan Brown - Das verlorene Symbol angesagt. ;)


    Euch ein schönes Wochenende
    LG
    HD

    Ergänzend und nachdem ich mich heute mal um die "täglichen Dinge des Lebens gekümmert habe" (morgens im Schlafanzug rumgammeln, Einkaufen usw.) ;), und schon wieder festgestellt habe: kein Haarwuchs trotz teurer Mittel :evil: .....


    Die "Bedienungsanleitung" von meinem Provider (1und1) weicht von der Anleitung im Forum ab, oder ich habe das verkehrt interpretiert. So wird von 1und 1 bei der Einrichtung des Benutzernamen die Endung @online.de verlangt, hingegen nicht in der Anleitung (2.4 - http://www.thunderbird-mail.de…en#Benutzernamen_eingeben ). Dort ist der Benutzername ohne Endung. Das ist aber auch kein Problem, den die Daten vom Postausgangsserver können ja jederzeit im Mailprogramm (KONTO-EINSTELLUNGEN-BEARBEITEN). geändert werden.


    Wie gesagt: eine kleine Randnotiz.
    Fakt ist ich konnte einen PC-User für TB gewinnen. Den nutze ich schon seit über 2 Jahren auf meinem Notebook und bin sehr zufrieden damit.
    Und wo wir schon bei meinem Lieblingsthema (sorry, Herr Admin für die Abschweifung im Thread) sind: Da bietet doch Herr Gates Windows 7 an, nimmt jegliches Mailprogramm aus dem Paket <ich erinnere an Windows XP> und verweist in der "Grundausstattung" auf Windows Live Mail. Da habe ich mich mal testweise angemeldet, mich umgeschaut und bitterlich weinend diesen space verlassen. Da verschickst Du unter Deinem Namen die Reklame gleich mit.


    Allen ein angenehmes Wochenende :D
    wer den Karneaval feiert :bussi: bitte nicht so fest.
    Am Aschermittwoch ist alles vorbei (nach dem gleichnamigen Lied).
    LG
    Horst-Dieter

    G E S C H A F F T


    :) EIN GROSSES DANKE AN @ rum, dem Forum und den Forumbetreibern. :)


    Nachdem die Nummer durch war (Senden und Empfangen klappt super) kam mir doch folgende Idee: das war doch recht einfach. ;)


    So jetzt brauche ich erst einmal eine Pause, nachdem I-Net, W-Lan, Mail läuft; und da waren einige Hürden drin. Dann noch das neue Windows 7


    Bevor ich hier einen Roman schreibe: Mit der Lösung meines Problems bin ich nicht weg. Nach meiner Pause (s.o.) werde ich mir mal die einzelnen Beiträge ansehen. Ich glaube, da dürfte manch nützliches für mich drin sein.


    rum
    upgrade auf 3.0, da warte ich noch etwas.


    So nochmals danke ;)
    bis denne


    LG
    HD

    rum
    erst einmal ein recht herzliches Danke für Deine Diagnose. :)
    Jetzt möchte ich aber das Chaos nicht noch weiter "vertiefen".


    "Dann solltest du ein neues Profil erstellen"


    Ich erstelle also ein neues Konto im Thunderbird 2.0, also dem System, was derzeit nicht läuft. Benutzername z.B.: meine Post. Dann achte ich genau auf


    "Benutzernamen, Passwort, Port oder den Einstellungen für den Postausgangs-Server"


    Ist das richtig so?

    Zitat von "rum"

    Diese bitte genau posten, pers. Daten dabei leicht verfälschen und uns auch den Mailprovider nennen!


    Denn ich weiß nicht, welche pers. Daten ich leicht verfälschen soll.


    Sofern Dir bei meinen Ausführungen "graue Haare" wachsen; ich bin nicht der PC-Freak :flehan: , sondern der kleine Anwender, :redface:
    Habe also bitte Nachsicht und sei so nett und helfe mir weiterhin bei meinem Problem. ;)
    Vielen Dank
    Gruß
    HD

    also der Hilfe möchte ich mich anschließen.
    Wer kann mir helfen?
    Ausgangslage: Neuer Stand-PC für meine Frau; Betriebssystem Windows 7


    Kurz die Chronologie
    1. erst TB 3.0 installiert auf Stand-PC
    2. hat nichts geklappt
    3. dann TB 2.0 (3.0 deinstall) weil ich so kontrollieren konnte, ob alles von mir richtig konfiguriert wurde (konnte ja meinen Laptop <Vista-TB2.0> daneben stellen)
    4. Ergebnis: Mails können empfangen werden.
    Beim Mail-Ausgang bin ich mit dem Server von 1und1 (smtp) verbunden, werde aber nochmals nach dem Passwort gefragt, das gebe ich ein. ES TUT SICH NICHTS.
    Gegenkontrolle über den Webmailer; da komme ich rein.
    Es ist auch da richtige Passwort gespeichert (Extra-Datenschutz-Passwörter anzeigen).


    Ich bin drauf und dran mit dem Stand-PC auf Windows Mails (Live) zu gehen, obwohl ich ein eingeschworener TB-Fan bin. Vielleicht hat einer der Foren-Mitglieder die zündende Idee.
    Mit der Firewall kann die Sache auch nicht zusammen hängen, da ja der Empfang (Eingang) ohne Probleme geht - oder???
    Vielen Dank im voraus für eine Unterstützung.
    Horst-Dieter