Posts by fneurieser

    Hallo allerseits,


    das Problem konnte eingegrenzt werden.


    Der Bösewicht ist das Addon Enigmail in der Version 2.0.8 vom 06.08.2018


    Nachdem ich es deaktiviert hatte, funktionierte alles wieder wie gehabt.


    Danke

    Hallo und guten Abend,


    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1 (32bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Insider Preview 17760.1 (rs5_release)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): gehostet bei webhosting.
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender (Betriebssystem-intern)
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem-intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): 3 HuiGate
      • Hardware-Version: CL1E5175HM
      • Software-Version: 21.306.01.07.22
      • Weboberflächen-Version: 16.100.02.00.03


    Hier das Problem: seit gestern Abend funktioniert plötzlich der Senden Button nicht mehr. Er lässt sich anklicken, aber zeigt keinerlei Reaktion. Es kommt auch keine Fehlermeldung. Klickt man auf das Schließen-Icon kommt die Messagebox:


    Die Nachricht wurde nicht gesendet. Wollen Sie die Nachricht im Ordner für Entwürfe speichern?


    Klickt man hier auf Speichern geschieht ebenfalls nichts.


    Dies ist bei allen eingetragenen Konten der Fall und alle weisen die korrekten Einstellungen auf.


    Hier die Einstellungen für den Mailversand:


    Server: psa9.webhoster.ag

    Port: 587

    Verbindungssicherheit: STARTTLS

    Authentifizierungsmethode: Passwort, normal

    Benutzername: f....@neu......at


    Aber ich habe auch die folgende Einstellung und auch bei dieser Mailadresse funktioniert der Senden-Button nicht:


    Server: psa9.webhoster.ag

    Port: 465

    Verbindungssicherheit: SSL/TLS

    Authentifizierungsmethode: Passwort, normal

    Benutzername: c....@neu......at


    Hat jemand schon diese Erfahrung gemacht und weiß eventuell eine Lösung?


    Danke schon mal im Voraus für etwaige Rückmeldungen.

    Hallo Voyager,


    danke für die Rückmeldung, aber ich konnte das Problem fixen.

    Ursache dafür war, dass im Antivirenprogramm Avira nach einem Update auf einmal die Überwachung der IMAP- u. SMTP Ports aktiviert. Dadurch war es nicht mehr möglich ein Konto neu anzulegen bzw. überhaupt Zugriff auf die bereits eingerichteten Konten zu haben.




    Nach Deaktivierung dieser Einträge funktionierte alles wieder wie gewohnt.


    Danke nochmal für die Rückmeldung


    LG

    Franz-Georg

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.0 (32-bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Enterprise
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): webhoster.ag
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira Connect
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem-intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): 3HuiGate


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Guten Tag,


    ich habe seit gestern das Problem dass Thunderbird keine Einstellungen für mein E-Mail-Konto finden kann.

    Es wurde kein Softwareupdate und auch kein Virenupdate vorgenommen!


    Tatsache ist, dass alle Einstellungen zuvor einwandfrei funktioniert haben und auch mein ISP hat dies noch einmal bestätigt.

    Ich habe auch versucht ein neues Profil zu erstellen und hier die Einstellungen vorzunehmen, erhalte aber immer dieselbe Fehlermeldung.


    Auf meinem Android-Gerät verwende ich dieselben Einstellungen - allerdings mit BlueMail und hier funktionieren der Empfang sowie der Versand einwandfrei.


    Hat jemand noch eine Idee woran das liegen kann?


    Danke schon mal für diverse Rückmeldungen

    @All


    So, ich werde heute abend, wenn ich wieder daheim bin, die alte HD wieder fix einbauen, den PC anwerfen, TB starten und mit dem Addon MozBackup versuchen die Daten zu exportieren.
    Danach die HD raus, SSD rein, TB starten, MozBackup installieren und versuchen die Daten wieder zu importieren.


    Ansonsten fällt mir dazu leider nichts mehr ein?!

    @Thunder


    Hallo Thunder, gehen wir mal der Reihe nach vor:


    1) beim Start im abgesicherten Modus genau dasselbe Ergebnis wie zuvor.


    2) Neues Profil erstellt, Konto angelegt, TB start und es sieht alles aus wie es sein sollte (siehe Shot)


    3) Alle Daten aus neu erstelltem Profil gelöscht, Daten aus altem Profil in neues Profil kopiert, TB gestartet und


    Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten nur das unbedingt Notwendige aufführen! graba, S-Mod.



    @SusiTux


    Damit meinte ich, dass in dem Profil Privat die Datei pref.js nur einmal vorkommt und auch keine Variationen davon vorhanden sind. Selbstverständlich existiert die Datei pref.js auch in den beiden anderen Profilen lediglich einmal.


    Bezüglich der Schreibrechte kann ich Dir sagen, dass ich die sehr wohl habe, das war natürlich das erste das überprüft wurde.

    @Mapenzi


    Ja, Du hast recht, ich hatte tatsächlich vergessen Thunderbird\profiles\ einzufügen. Sorry dafür.


    Die kryptischen Namen hatte ich schon immer geändert, damit ich die unterschiedlichen Profile besser auseinanderhalten kann.


    Tja wie gesagt, mir steht das Hirn ebenso, da ich keine weitere Lösungsansätze finden kann.


    Aber vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.


    Danke jedenfalls für die Info.

    Hallo allerseits,
    danke schon mal für die vielen Antworten.


    @SusiTux
    Hier die Struktur der Profilordner:


    und die Anzeigen im Profilmanager:


    und der Inhalt der profiles.ini


    [General]
    StartWithLastProfile=1



    [Profile0]
    Name=Familie
    IsRelative=1
    Path=Profiles/Familie



    [Profile1]
    Name=Kunden
    IsRelative=1
    Path=Profiles/Kunden



    [Profile2]
    Name=Privat
    IsRelative=1
    Path=Profiles/Privat
    Default=1


    Ich habe jetzt folgendes gemacht: Zuerst wurde Thunderbird wieder deinstalliert. Da mir aufgefallen ist, dass ich auf der Original HD den User neurieserf und auf der SSD den User fneurieser verwendet hatte, wurde ein neuer Account mit dem User neurieserf auf der SSD angelegt. Dadurch stimmen auch die Pfade wieder, die in der pref.js angeführt werden. Dann erneut den gesamten Thunderbird Ordner von %appdata%\Roaming von der HDD auf die SSD kopiert, TB installiert und gestartet. Wieder dasselbe Erscheinungsbild.


    TB Profilmanager gestartet und alle Profile werden aufgelistet. Das Profil Privat ausgewählt, aber wieder dasselbe Ergebnis. Auf der HDD gibt es lediglich einmal die Datei pref.js, also vermute ich mal dass die in Ordnung ist.


    @Mapeniz
    was stört Dich denn am Pfad? Ist es, dass das Profil lediglich Privat lautet und nicht privat.default?
    Wie gesagt Y:\ ist die alte HD die ich lediglich dazugehängt habe um die Daten von dieser HD auf die SSD übertragen zu können, was ja wunderbar funktioniert hat. TB hat ja auf der HD einwandfrei funktioniert.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Programm + Version: Thunderbird 38.6.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 Enterprise 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP + POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): eigener Server
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira Antivirus Pro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): OS intern


    Hallo allerseits,


    kurz zur Erläuterung: Ich wollte eigentlich meine Festplatte auf eine SSD klonen, aber das funktionierte leider mit keinem der mir bekannten Cloneprogramme zufriedenstellend da sich zwar das Betriebssystem starten ließ, aber nach kurzer Zeit der PC regelrecht einfror und keine Aktion mehr erlaubte. Also habe ich kurzerhand die SSD reingehängt und eine Neuinstallation gemacht.


    Die alte Platte wurde mittels USB rangehängt und der gesamte Thunderbird Ordner aus dem Pfad Y:\Users\neurieserf\AppData\Roaming\ auf die neue Platte C:\Users\fneurieser\AppData\Roaming\ kopiert.
    Danach habe ich Thunderbird installiert. Ich nehme an, dass Thunderbird automatisch auf den vorhandenen Profilordner zugreift, aber weit gefehlt. Schon beim ersten Start sollte ich ein Konto anlegen.
    Also Thunderbird wieder deinstalliert, den Ordner Thunderbird unter AppData gelöscht, Thunderbird neu installiert, Thunderbird gestartet und sofort beendet.
    Im neu erstellten Profilordner  C:\Users\fneurieser\AppData\Roaming\Thunderbird\9ntyufon.default alle Daten gelöscht und die Daten aus dem Profil Y:\Users\neurieserf\AppData\Roaming\Privat in den neu erstellten Profilordner unter C:\Users\fneurieser\AppData\Roaming\Thunderbird\9ntyufon.default kopiert.


    Und wieder dasselbe Ergebnis beim Start von Thunderbird -> Mailkonten sollten neu angelegt werden.


    Auch habe ich mit dem Tool ImportExportTools versucht das alte Profil zu importieren, aber hier laufe ich immer auf einen Fehler, den ich soeben an den Entwickler gemailt habe.


    So jetzt meine Frage, hat jemand noch Tricks auf Lager wie ich trotzdem zu meinen Daten komme?


    Danke schon mal für Eure Hinweise.