Posts by Atalanttore

    Thunderbird-Version: 16
    Betriebssystem + Version: Kubuntu 12.10
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Googlemail


    Hi,


    seit der Aktualisierung auf Version 16 bekomme ich bei einem Kaltstart* von Thunderbird immer die Warnung eines nicht antwortenden Skripts. Allerdings sind die Warnungen nicht immer gleich, sondern es gibt zwei Varianten.


    * mit einem Kaltstart meine ich den ersten Start von Thunderbird nach einem frisch gebooteten System.


    Variante 1:

    Code
    Ein Skript auf dieser Seite ist eventuell beschäftigt oder es antwortet nicht mehr. Sie können das Skript jetzt stoppen oder fortsetzen, um zu sehen, ob das Skript fertig wird.
    
    
    
    
    Skript: resource:///modules/dbViewWrapper.js:246


    Variante 2:

    Code
    Ein Skript auf dieser Seite ist eventuell beschäftigt oder es antwortet nicht mehr. Sie können das Skript jetzt stoppen oder fortsetzen, um zu sehen, ob das Skript fertig wird.
    
    
    
    
    Skript: resource:///modules/iteratorUtils.jsm:96


    Nach einem Klick auf Weiter ausführen erscheint nach einer Weile das normale Thunderbird Fenster und man kann ganz normal damit arbeiten. Aber bei einem Klick auf Skript stoppen erscheint in Thunderbird keine linke Seitenleiste. Thunderbird ist dann praktisch nicht benutzbar.




    Was ist die Ursache für dieses Problem? Langsam nervt es mich.



    Gruß
    Atalanttore

    Thunderbird-Version: 15/16.0.x
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX.de


    Hallo,


    auf einem meiner von mir gewarteten PCs lässt sich der Junk-Filter nicht mehr abschalten.


    Wenn man unter Konten-Einstellungen -> <Beliebiges E-Mail-Konto> -> Junk-Filter den Haken bei "Junk-Filter für dieses Konto deaktivieren" oder bei "Neue Junk-Nachrichten verschieben in:" entfernt, funktioniert der OK Button des Einstellungsdialogs nicht mehr. Man kann zwar darauf klicken wie man will, aber das Fenster schließt sich dann nicht mehr. Es bleibt nur der Klick auf Abbrechen, was natürlich am Junk-Filter nichts ändert.


    Wie kann man nun den Junk-Filter abschalten?



    Gruß
    Atalanttore

    Thunderbird-Version: 15/16.0.x
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX.de


    Hallo,


    auf einem meiner von mir gewarteten PCs legt Thunderbird gerade ein sehr merkwürdiges Verhalten an den Tag.


    Eingehende E-Mails erscheinen kurz für den Bruchteil einer Sekunde im Posteingang und werden unmittelbar danach vollständig gelöscht. Sie werden nicht in den Papierkorb oder Spam-Ordner verschoben, sondern landen auf Nimmerwiedersehen im Datennirvana. Ich habe jetzt schon mehrere Mail-Recovery-Programme durch, aber selbst die finden nichts mehr von diesen E-Mails.


    An den Einstellungen wurde wahrscheinlich nichts verstellt, da die Person, die diese Thunderbird Installation verwendet, von Computern kaum Ahnung hat und heilfroh ist, wenn ihr PC einigermaßen funktioniert.



    Gruß
    Atalanttore

    Hallo


    Ich verwende Thunderbird 3.1.7 auf einem Ubuntu 10.10 x64. Eingerichtet habe ich zwei eMail-Kontos, auf die beide per IMAP zugegriffen wird.


    Ich habe heute ein komisches Verhalten von Thunderbird entdeckt.


    Ich wollte bei meinem zweiten eMail-Konto (GMX) eine versehentlich in den Papierkorb verschobene eMail wieder in den Posteingang zurück verschieben und wählte nach einem Rechtsklick auf die besagte eMail im Papierkorb die Option 'Verschieben in "Posteingang"'. Zu meinem Erstaunen jedoch landete die eMail nicht im Posteingang meines zweiten eMail-Kontos (GMX), sondern in meinem ersten eMail-Konto (Googlemail).


    Hat noch jemand dieses Verhalten festgestellt?



    Gruß
    Atalanttore