Posts by Wetterfrosch

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.2 (64-bit)
    • Betriebssystem + Version: Linux Mint 17
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): alle
    • Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Linux
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FB 7270


    Hier regnet es in letzter Zeit förmlich Spam-Mails, die nur 2-5 Links enthalten und völlig beliebige Betreffs und Absender haben.


    Wenn man Spamfilter auf solche Links oder Teile davon einrichtet, bleiben die wirkungslos.

    Wie schon geschildert, ordne ich meine Mails nach Kontexten. Um das zu unterstützen habe Filter eingerichtet, die z.B. auf Stichworte im Betreff reagieren. Leider ist das ziemlich unsicher und deswegen habe ich mir angewöhnt, in den Betreff ein Kennzeichen, z.B. [XY] zu schreiben, das der Filter kennt und die Nachrichten unabhängig von Sender und Empfänger in den richtigen Ordner schiebt.


    Gibt es eine Möglichkeit, derlei Kennzeichen automatisch abhängig vom Ordner, in dem man sich gerade befindet, in die noch leere Betreffzeile einzufügen?

    Danke für die schnelle Antwort.


    Ich habe das Add-on installiert und frage mich nun, was eigentlich der Unterschied zu vorher ist. Ich sehe keinen. Mails, die ich verschickt habe, zeigen noch immer meinen Namen an, statt den des Empfängers und in der Tat, nach deaktivierung von Sender Name ist der einzige Unterschied, das der Spaltenname nicht mehr "Sender name", sondern "From".


    OK, Dein zweiter Vorschlag ist genau das, was ich suchte. Besten Dank!

    Ich sortiere meinen EMail-Verkehr in Ordner, die bestimmten Kontexten zugeordnet sind. So landet z.B. aller EMail-Verkehr mit der Firma XY im Ordner XY. Die Ordner weden im klassischen Layout dargestellt.


    Leider zeigt TB immer nur den Absender einer Nachricht an - Mails an mich, tragen den Namen des Absenders, Mails die ich versandt habe, meinen.


    Wenn ich nun mehrere Ansprechpartner bei der Firma XY habe, dann kann ich an den von mir versandten Nachrichten im Verzeichnis des Ordners nicht erkennen, an wen die betreffende Nachricht ging.


    Am liebsten hätte ich eine Markierung an den Einträgen, ob sie ein- oder ausgehend waren und daß jeweils der Name der externen Person angezeigt wird - meinen kenne ich ja.


    Frage: Gibt es eine Möglichkeit, TB so einzustellen?