Posts by daniel_sge

    Ja, eben nicht;)


    Dann steht ja die E-Mail-Adresse nur im Antwort-an-Tag. Der eigentliche Absender bleibt falsch, mal abgesehen davon, dass im Moment so überhaupt keine Mails mehr ankommen.


    Ich kann so allerdings nicht viel mehr machen.


    Kann das Problem denn jemand rekonstruieren?

    nee, warum sollte das als Antwortadresse da stehen?


    Viele E-Mail-Anbieter setzen das ja nicht richtig um.


    Es soll schon eine Mail sein, in der auch der entsprechende Absender eingesetzt ist.

    Nunja, unter weitere Identitäten sind die richtigen E-Mail-Adressen dann auch eingerichtet.


    Interessanterweise funktioniert alles, wenn ich das Konto seperat einrichte, das ist aber auch nicht ganz in meinem Sinne.


    Es muss schließlich auch anders funktionieren.


    Mittlerweile hat sich das Problem aber auch gewndelt. Mittlerweile kommen die Mails nichtmal mehr an, die ich über die anderen Identitäten schicke.


    Als seperates Konto mit dem gleichen SMPT-Server allerdings schon :wall:

    Das Vonfeld ist richtig ausgefüllt.


    Das ist ja das Problem;)


    Bei deiner Vorgehensweise erhalte ich dann die einzelnen Konten aufgelistet. Das wollte ich mit den mehreren Identitäten eigentlich gerade vermeiden.


    Ich hoffe mal, dass das so ein Bug ist;)

    Hallo,


    benutze derzeit ein Google-Mail Konto per IMAP und möchte diesem Konto noch meine Uni-Adressen zuweisen.


    Alle Uni-Mails werden weitergeleitet und in Gmail gefiltert und in entsprechende Ordner gesteckt.


    Wenn ich nun aber senden möchte, möchte ich auswählen können, von welchem Account aus ich sende.


    Daher habe ich mir mehrere Identitäten mit den entsprechenden SMTP-Servern angelegt.


    Nun bleibt folgendes Problem. Wenn ich mir selbst eine E-Mail an meine GMail-Adresse schreibe, mit der Uni-Identität, steht im Absendertag trotzdem meine Googlemailadresse, obwohl ich über einen anderen SMTP-Server geschickt habe.



    Ist das Absicht?


    Wenn ja, wie kann ich das umgehen?


    Benutze aktuelle Thunderbird-stable unter Windows.


    Danke


    Daniel