Posts by lopiomys

    Ich möchte als entnervter Telekom Austria Business Kunde auch die Argumente von Rothaut unterstützen.
    Vorab zur generellen Gemütsfeststellung in Richtung TA:
    So wie unsere Sekretärin im Betrieb, setze ich es einfach voraus, dass ein Standard-Imap-Client mit einem *Business*-Konto der Telekom Austria einfach funktioniert. Die TA hat uns auf diese Art und Weise schon mächtig Verwirrung und unnötige Arbeit verursacht.
    Die gelöschen eMails sind ja einfach nur verschwunden, ohne Fehlermeldung und obwohl alles richtig konfiguriert ist.



    Speziellen Dank an Sepp123 für Deine konstruktiven Kommentare.


    Das mit dem Trash-Folder-Anlegen (und vieles mehr) hatte ich auch schon erfoglos probiert.
    Wahrscheinlich muss man, wie Sepp123 schrieb, das IMAP-Konto im TB danach auch noch neu anlegen.


    ....

    Thunderbird 3.1.5, IMAP Telekom Austria Business, OS: Windows7 und Windows 2000 Pro


    Wir haben hier das selbe Problem, dass gelöschte eMails am IMAP Server der Telekom Austria einfach verschwinden,
    obwohl sie in den Ordner "Gelöschte Objekte" verschoben werden sollten. Das expunge flag ist nicht gesetzt.


    Gibt's dazu schon neue Erkenntnisse?