Posts by Widergänger

    Hallo zusammen,


    ich nehm nochmal das Projekt Firebird in Angriff.
    Zur Zeit schein alles Funktionieren. Kann also Mails senden und Empfangen.


    Nun ist noch folgendes:


    1. In meinem Postfach gibt es einen zweiten Posteingangs-Ordner, der nicht in der Weboberfläche erscheint.
    also so:
    -Posteingang
    --- gesendet
    --- Papierkorb
    --- usw ..
    --- Posteingang


    Wie bekomme ich den Weg? Profil löschen und neu einrichten bringt nichts. Löschen bringt auch nichts, beim nächsten Neustart ist er wieder da :motz:


    2. Bei einem IMAP-Postfach werden die Daten auf den Rechner kopiert. Wie kann ich den Speicherort ändern. TB hält an seiner Grundeinstellung auf dem C: fest. Ich kann zwar ein anderen Ort auswählen. Beim OK-Klick haben wir aber wieder die Grundeinstellung


    Config:
    Arcor
    Imap
    TB 3.1.7
    Win XP


    Gruß
    Thomas

    Hallo,


    also das mit den Ordner ging mir wirklich auf den Zeiger. Das war immer ein Posteingangsordner, der, wenn ich mit dem Browser mein Postfach anschaue nicht existent war.
    Aber im FB immer nach einem Neustart auftauchte. Der war auch nicht aboniert oder dergleichen. Es gibt in real gar nicht.


    Wenn ich eine mail mit dem TB lösche. Wurde eine Löschmarkierung gesetzt. (Das könnte ich über OE nachvollziehen, da wurden dann die Mails durchgestrichen angezeigt) Verschwanden aber z.B. nicht aus dem Posteingang. D.h. für mich als Laie: Es wurde eine Löschmarkierung gesetzt, die aber niemand interessiert...


    Gruß

    Servus,
    ich bin bereit die Sache nochmal anzugreifen :lol:


    Aber:
    Wie schaffe ich es, daß eine Mail, die aus dem Posteingang gelöscht wird, dann im Papierkorb landet?
    Warum habe ich Phantom-Posteingangsordner?
    Und wie sehe ich, ob meine Mails auch offline lesbar sind?


    Gruß
    Thomas

    Hallo zusammen,


    auf der Suche nach einem einfachen Mailprogramm bin ich am TB hängengeblieben. Machte im ersten Moment einen guten Eindruck. Leider wurde ich nach der intensiven beschäftigung mit TB entäuscht. :nixweiss:


    Gründe:
    - Man sieht nicht ob die Mails offline verfügbar sind. Beim OE ist das an dem Briefumschlaglogo zu sehen
    - Es tauchen ständig neben dem eingentlichen Posteingang diese Phantom-Posteingangsordner auf (graue Schrift und kursiv)
    - Mails die ich lösche sollten, der Einstellung nach, in den Papierkorb _verschoben_ werden. Und nicht in den Papierkorb _kopiert_ werden. (Mit der eigentlich nicht notwendigen "Expunge"-Funktion hats dann doch noch funktioniert)
    - Dauert es ewig bis das Programm gestartet ist


    E-Mails sollen für mich eine Arbeitserleichterung sein und nicht ein Zeitvertreib :pale:


    Konfig: Arcor, XP, Imap und akt. FB,

    Hallo zusammen,
    hoffe daß alle eine Frohes Fest hatten ... :)


    Wg dem Löschproblem: Also wenn ich die Expunge-Funktion (Was das auch immer sein mag) aktiviere. werden meine gelöschten Mail nach beendigung des Programms vom Posteingang in den Papierkorb verschoben. Paßt also.


    So richtig glücklich bin ich aber mit dem TB immernoch nicht. Hat doch anfangs so einen guten Eindruck gemacht...
    Das kommt aber in einem Extra Beitrag

    Hallo,


    so hab jetzt den Viruscheck bei Ein und Augehenden Mails abgeschaltet. Hab die Standartport 143 und 25 eingestellt.
    SSL verschlüsselung abgeschaltet


    Und trotzdem sind die ordner im Browser und im TB nicht synchon. Selbst nach Stunden. Wenn ich eine Mail lösche wird eine Kopie im Papierkorb erstellt. Diese Mail verschwindet im TB, nicht aber im z.B.Posteingang direkt im Browser.


    DAnn finde ich im Posteingang vom TB Mails die ich im Browser nicht mehr finde. Die ich definitiv nicht gelöscht habe.


    UHAhhh, ich dreh gleich durch .... :aerger:


    Gruß
    Thomas


    Ich hab noch eine Ergänzung: Wenn ich mein E-Mailkonto mir mit dem OE anschaue tauchen die vermeindlich mit dem TB gelöschten E-Mail wieder als Durchgestrichen auf. Naiv gesagt: Die werden vom TB nicht gelöscht sondern nur markiert, ausgeblendet und eine kopie im Papierkorb erstellt. Einstellung ist aber: "In papierkorb verschieben" :wall:

    Hallo zusammen,


    also ein Antivirenprogramm hab ich laufen. Von G-Data das AVK.
    Der kontroliert den Port 25 und 143. Wenn ich die Ports vom AVK auf die vom TB eingestellten 993 und 465 stelle gibts keine Verbindung mehr zum Server.


    Umgekehrt genauso, wenn ich beim TB Port 25 und 143 wähle.


    Wo ist der Wurm?
    Warum werden meine Mail immer nur in den Papierkorb kopiert?
    Warum werden die verflixten Phantomordner erzeugt?


    Gruß
    Thomas

    Hallo,
    was mir auch noch aufgefallen ist: Jedesmal bei Programmstart vom TB wird mir im Papierkorb ein Ordner mit dem Namen "Sent" erzeugt.
    Und im Posteingang wird ein Ordner erzeugt der ebenfalls "Posteingang" heißt. Allerdings wird er grau und kursiv dargestellt.


    Und warum ist der Port für den Posteigang der 993? Standart ist doch der 143 :nixweiss:
    Genauso Postausgang wird 465 statt dem 25 verwendet :nixweiss:

    Danke,


    - sag mir mal kurz wo ich die Einstellungen finde, dann schaue ich heute abend mal und gebe sie mal durch. Wie sollen die denn sein?
    - Der Zustand war auch noch nach mehreren Stunden und neuem login so. Das löschen einer Mail im TB wird nur bedingt auf den Server angewand


    Gruß
    Thomas

    Guten Tag zusammen,


    TB-Version 3.1.7
    Provider: Arcor
    Konto: IMAP
    System Win XP


    Ich habe den TB für mich entdeckt. Macht auch einen sehr guten Einduck im ersten Moment.
    HAbe alledings ein Problem mit dem Einrichten:


    Funktioniert auch soweit, allerdings wenn ich eine E-Mail lösche, verschwindet sie zwar beim TB aus dem Posteingang und taucht danach im Papierkorb wieder auf.
    Wenn ich dann das ganze aber dann mit dem Webbrowser betrachte sehe ich die Mail noch immer im Posteingang und eine Kopie der Mail im Papierkorb.


    Ich möchte allerdings, das die gelöschte Mail auch auf dem Server in den Papierkorb verschoben wird (und nicht nur dorthin kopiert wird und im Posteingang verbleibt, auch wenn TB dieses dann ausblendet)


    Hab was gelesen, daß sich Arcor nicht an die standartbezeichnungen bei den Ordnern hält. Hat das damit was zu tun?


    Welcher Parameter sitzt falsch?


    Gruß
    Thomas