Posts by gumble77

    Hallo mrb,


    vielen Dank für Deine Antwort!


    Da ich per Glasfaser ins Netz gehe, ist Bandbreite kein Problem. Die Größe des Posteingangs ist mit 13 MB auch ziemlich klein. Nachdem mir vor Jahren mal der Ordner zerschossen wurde, habe ich mir angewöhnt, die Mails relativ konsequent wegzusortieren.


    Aber da liegen sie natürlich nur lokal - kann man denn mit IMAP nur Standardordner synchronisieren oder auch eine individuelle Ordnerstruktur verwenden?


    Danke & Gruß

    Alex

    Hallo muzel,


    vielen Dank für Deine Antwort! Wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es also nur 2 Möglichkeiten?

    • ich schiebe alle alten Mails in einen neuen IMAP-Account mit entsprechender Ordnerstruktur, um sie auf mehreren Geräten zu synchronisieren - bei Tausenden Mails aus über 20 Jahren eher unattraktiv, zumal alle neuen Mails sortiert oder gefiltert werden müssen.
    • ich behalte die alten Accounts bzw. den bisherigen Sammelordner (?) als lokales Archiv und organisiere meine Mails zukünftig über die IMAP-Accounts statt über die Ordnerstruktur.

    Oder sehe ich das falsch?


    Danke und Gruß

    Alex

    Hallo zusammen,


    beim letzten Windows 10 Update wurde mir leider mein komplettes Win-Nutzerprofil zerschossen, weshalb ich überlegt habe, meine Mails zukünftig auf mehreren Geräten zu synchronisieren.


    Ich bin aber nicht sicher, ob ich so problemlos auf IMAP umstellen kann. Bisher habe ich mit Tb ungefähr ein Dutzend Konten (Gmx, Web.de und eigene) abgerufen, allerdings habe ich für alle die gleichen Systemordner verwendet und eine gemeinsame Ordnerstruktur angelegt. Tb unterscheidet also nicht nach den einzelnen Accounts.


    Da ich keine Erfahrungen mit IMAP habe, stellt sich mir die Frage: Habe ich überhaupt eine Chance, so eine Struktur noch zu synchronisieren? Oder gibt es vielleicht noch eine ganz andere Möglichkeit, die ich nicht auf dem Schirm habe?


    Freue mich über jede Anregung!


    Danke und Gruß

    Alex

    Hallo Ulrich,


    vielen Dank für Deine Antwort.


    So einfach ist es leider nicht, die Ansicht steht schon auf "Original HTML".


    Was mich irritiert: Das Problem ist mir erst nach einer 2. Neuinstallation meines Rechners aufgefallen. Vor ein paar Wochen hatte ich den Import schon einmal so durchgeführt. Ich kann es nicht beschwören, aber ich meine, da wären die Mails ohne Probleme angezeigt worden.


    Leider hatte ich mich nach der neuerlichen Installation auf die Testversion von TBBackup verlassen - grober Fehler, denn die Rücksicherung klappte überhaupt nicht.


    Deshalb hatte ich jetzt nochmal Outlook installiert und die Mails erneut importiert. Leider mit dem beschriebenen Fehler.


    Gruß Alex

    Thunderbird 3.1.7 / POP3 / Windows 7 Professional 64-Bit


    Hallo zusammen,


    ich habe versucht, meine Mails aus Outlook 2002 in Thunderbird zu importieren. Das schien auch erfolgreich zu sein, aber bei genauem Hinsehen bestehen die alten Mails offenbar nur noch aus Plain-Text (keine Links, keine Grafiken - aber immerhin Anhänge).


    Ist das ein Importproblem oder stimmt hier vielleicht nur die Ansicht nicht?


    Ich würde mich sehr über Hinweise und Tipps freuen!


    Danke & Gruß
    Alex