Posts by Liberta

    Hallo Peter,


    Du meinst das ggf. volle Postfach beim Empfänger?


    Ich habe jetzt noch versucht den Verteiler weiter "aufzuräumen". Leider konnte ich verschiedene Adressen nicht löschen. Ich habe wohl als Laie mehrfach ex- und importiert bzw. kopiert, dass jetzt verschiedene Quellen da sind. Mal schauen was das für ein Fehler ist?


    Ciao und nochmals Danke

    Ich habe jetzt den Verteiler in kleinere aufgeteilt um den Fehler einzugrenzen.


    Die vermeindlich fehlerhafte E-Mail Adresse war schon länger im Verteiler. Schade nur das man keine detailierte Fehlermeldung bekommt und nur durch das Ausschlussverfahren den "Fehler" findet.


    Jetzt scheint es aber zu funktionieren.


    Danke nochmals an alle!

    Hallo Peter,


    vielen Dank zuerst einmal für Deine Tipps.


    Eine Beschränkung über den Provider ist mir nicht bekannt.


    Gibt es die Möglichkeit den Verteiler zu kopieren, damit ich testweise E-Mail Adressen entfernen kann ohne das ich sie verliere? Ich habe sie bisher nur exportiert und dann wieder importiert. Die "kopieen" finden sich aber nun nicht im "persönlichen Adressbuch" sondern im "Adressbuch" selbst. Aus der besagten Kopie lösche ich nun nach und nach die letzten E-Mails und hoffe das es irgendwann wieder funktioniert.


    Kann ich eigentlich auch den besagten Verteiler in Outlook 2010 importieren?


    Vielen Dank schonmal für die Tipps.


    Ciao Thomas

    Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server antwortete: . Bitte überprüfen Sie die E-Mail-Adresse und wiederholen Sie den Vorgang.


    Das ist die bescheidene Fehlermeldung die ich von Thunderbird 3.1.8 erhalten habe.


    Ich habe schon alle E-Mail Adressen durchgesehen und keine Leerzeichen oder andere Fehler gefunden. Der Verteiler ist vor ca. 4 Wochen das letzte Mal benutzt worden. Bis dahin hat er einwandfrei funktioniert. Seither habe ich unzählige Adressen hinzu gefügt. Ich finde leider keine Funktion wie ich die letzten kopieren, ausschneiden oder wat auch immer kann.


    Wie kann ich weiter vorgehen bzw. wie könnte ich ggf. den Verteiler aufteilen bzw. oder den Fehler heraus finden?