Posts by Sheadox

    Quote from "Cosmo"


    Das ist mir natürlich nicht neu, nur wie befürchtet zeigt Firefox nur die letzten paar (z.b. 25) Feeds an. Artikel die ich nicht rechtzeitig lese gehen mir sozusagen durch die Lappen. (Siehe meinen Screenshot etwas weiter oben).
    Gibt es ein Firefox addon, das die RSS Funktionalität aufbohrt, damit sie wie in Thunderbird alle Feeds archiviert inklusive gelesen/ungelesen Markierung?
    Ansonsten werd ich damit leben müssen für jeden Artikel die URL einzeln zu öffnen, vll les ich mich mal in die Addon Materie ein und mach mir selbst ein Addon was mir diese fehlende Funktion erfüllt :)

    Quote from "Cosmo"

    Warum abonnierst du den Feed nicht im Browser? ... und das Problem ist beseitigt.


    Bisher habe ich die bessere Übersicht in Thunderbird (manuelles markieren als gelesen = gehört in vielen Fällen meiner Feeds) geschätzt, aber werde wohl testweise mal alle feeds in FF einrichten. Habe bis dato nie ein dynamisches Lesezeichen in Firefox verwendet und weiß nicht genau wie sich das so verhält..
    In meinem Thunderbird schauts derzeit so aus^^

    Quote from "muellerpaul"

    Öhmm :gruebel: , wenn dir das sinnvoll erscheint - mir erschließt sich jetzt gerade nicht der Sinn dahinter - oder ich habe vielleicht deine Frage falsch interpretiert, ginge es so:
    Nachricht->Feed-Artikel öffnen als->Webseite im neuen Fenster [x]
    Den enstprechenden Feed-Ordner auswählen
    Strg +A
    Enter


    Egal welche der 3 Möglichkeiten ich in Nachricht -> Feed-Artikel öffnen als wähle, Thunderbird öffnet bei mir die selektierten Artikel immer in leeren (weißen) Tabs in Thunderbird..
    Weiß jemand bei diesem Problem Rat? Das würde mir helfen mein Problem bei der Wiedergabe von Flash in Thunderbird (siehe HIER ) zu umgehen ohne jeden Artikellink einzeln zu öffnen..


    Mit freundlichen Grüßen

    Ich stehe vor dem selben Problem, das mich zum verzweifeln bringt.


    Selbst nach dem Aktivieren von diversen Einstellungen in der about:config wird flash nicht korrekt anzeigt (Ich pfeife hierbei auf alle Sicherheitsbedenken, mir ist wichtig das es funktioniert), mit einer Ausnahme und zwar wenn ich die Einstellung
    rss.show.summary auf 0 setze zeigt Thunderbird die Website wie im Browser an und flash funktioniert.
    Nur jetzt habe ich bei einem meiner feeds das Problem das Thunderbird bei jedem geöffneten Feed-Artikel einen mysteriösen Link in Firefox öffnet (dies ist nur die URL, die Seite selbst ist weiß):

    Code
    1. http://8vco9o7nuj5c2siebikqjj1a53konthn-a-fc-opensocial.googleusercontent.com/gadgets/ifr?url=http://bloggerplugins.org/scripts/recent_posts_with_thumbnails_and_more_from_www.bloggerplugins.org.xml&container=peoplesense&parent=http://www.320kbps.net/&mid=0&view=profile&libs=google.blog&d=0.560.7&lang=en&view-params=%7B%22f%22:false,%22g%22:false,%22d%22:false,%22e%22:%22150%22,%22b%22:%2260%22,%22c%22:%222%22,%22a%22:%2215%22,%22l%22:false,%22k%22:%2210%22,%22h%22:false,%22i%22:false,%22q%22:%22http://www.leakedtoday.net/%22,%22p%22:true,%22skin%22:%7B%22FACE_SIZE%22:%2232%22,%22HEIGHT%22:%22200%22,%22TITLE%22:%22leakedtoday.net+-+last+Posts%22,%22BORDER_COLOR%22:%22transparent%22,%22ENDCAP_BG_COLOR%22:%22transparent%22,%22ENDCAP_TEXT_COLOR%22:%22%23666666%22,%22ENDCAP_LINK_COLOR%22:%22%235588aa%22,%22ALTERNATE_BG_COLOR%22:%22transparent%22,%22CONTENT_BG_COLOR%22:%22transparent%22,%22CONTENT_LINK_COLOR%22:%22%235588aa%22,%22CONTENT_TEXT_COLOR%22:%22%23666666%22,%22CONTENT_SECONDARY_LINK_COLOR%22:%22%235588aa%22,%22CONTENT_SECONDARY_TEXT_COLOR%22:%22%23999999%22,%22CONTENT_HEADLINE_COLOR%22:%22%23cc6600%22,%22FONT_FACE%22:%22normal+normal+100%25+Georgia,+Serif%22%7D%7D&up_f=0&up_g=0&up_d=0&up_e=150&up_b=60&up_c=2&up_a=15&up_n&up_o&up_l=0&up_m&up_j&up_k=10&up_h=0&up_i=0&up_q=http://www.leakedtoday.net/&up_p=1&communityId=09421740187537952293&caller=http://www.320kbps.net/2011/09/jayronkoandjoshnewson-foxesandwolves.html#st=e%3DAOG8GaA7BGc9ehztjd4AJNHJuqy%252FbazSapI8YgZOXZVcVH42%252Bf6x7Yzxtp781WURdmKooMeC73Xh013tSWZH5ciFAUvG%252BMCDKQgf7t%252Fj0ivjJ7u9Wy6DM34hW7CRgTAAhmoGU19iEAnR4ZWdYFfReJxKShxpKwuERzKosDHeJ5E5zuoQkroWu0phRxjNQPTSh5%252F6xwLR0MAkNYq1DVzQ1s02SVjp2dBfftSfzjEgF%252Bl9FEl5fgV776IZJnFzk7M57YLiRG6dSmlhCQOCrfww2scG9t%252FLGiva0w%253D%253D%26c%3Dpeoplesense&rpctoken=801528455&


    Was um Himmels Willen ist das? Ich hab es mit keiner Kombination von den config settings gemischt mit den Einstellungen in der GUI (z.B. Konto-Einstellungen/Feeds Konto/Artikel-Zusammenfassung anstelle der Website anzeigen < ist völlig ohne Effekt?!) geschafft flash abzuspielen ohne das besagte Links im Browser geöffnet werden.
    Ich überlege mir schon damit zu leben und einfach am Ende eines Recherche-Tages im Firefox einfach die 100 Tabs zu schließen..
    Weiß vll jemand Rat?


    Mit freundlichen Grüßen