Beiträge von lime

    Danke, aber ich bekomme schon das erste Bild nicht hin.

    Aber was seltsames ist passiert ,, ich habe u.a Filter erzeugt, da 99,9 % der Kyrillischer Mails .org Mails waren

    und was passiert jetzt, nein die kommen nicht im Ordner Kyrillisch an sondern im Ordner Junk. Ist für mich sehr

    gut, da kann ich die wöchendlich im Schwung löschen, aber sage mir jemand wie das geht, daß die in einem andere

    Ordner wie den angegebenen landen?

    und nun hänge ich den Screenshoot des Filters an.

    viele Grüße und allen einen schönen Sonntag

    Entschuldigung Drehmoment, ich habe nicht sie gemeint, das war ganz allgemein, daß ich es nicht kapiere und keinen Sinn sehe, dann weiter zu machen. Aber eine Anregung nahm ich gerade von ihnen mit und sah mir die Kennungen an. Gestern und heute zusammen121 mal .org und nur einmal .com. Habe da gleich ein Filter erstellt "von: .org" und das auf den Junk-Ordner umgelenkt. Mal sehen, der ist dann schnell durch gecheckt, und kann dann bequem wöchendlich geleert werden.

    Ja und mit ihrer weiteren Erklärung hakt es bei mir schon wieder wie der Begriff Content.Type usw. ich komme da nicht mit klar und finde da auch nichts und kann dadurch auch nicht weiter folgen.

    Aber es ist nicht schlimm, jetzt fallen ja faßt alles was da kam dann in den Junk Ordner.

    vielen Dank

    Schade, ich habe soweit ich es verstanden habe alles ausprobiert und es hilft nichts, es wird immer mehr. Hilfe ist also für einen Laien schon gar nicht zu erwarten. Ich dachte halt, daß es vielleicht hier jemanden gibt, der sowas wie ich las als Tabelle wüste, wo man die Sprachen ankreuzen kann, welche ja das alleinig richtig wäre die man Kennt bevor überhaupt eine Mail durchkommt. Isat nicht so, also bleibt alles beim Alten und ich bin enttäuscht, leider, denn es ist keine Hilfe, wenn man dann mit Fachbegriffen um sich wirft, die ein Laie nicht verstehen kann. Trotzdem Danke für alle Mühen an alle in diesem Forum, welche sich mit dem Thema eingelassen haben.

    viele Grüse und noch viele tollen Tage unter Gleichgesinnten mit denen ein normaler User nicht mithalten kann

    hier von gerade, denn ich speichere die Kyrillischen nun extra ab und nach ein paar Tagen lösche ich die dann gesammt.

    Ist keine Textdatei sondern ein Screenshoot von der dafür neuen erstellten Gruppe.

    Da anschinend nichts hilft um das Zusenden zu unterbinden betrachte ich dann das Problem als nicht gelöst ;-)

    Viele Grüße und danke für alle Mühen deswegen.

    Kyrillisch.txt

    Oh da kann icxh helfen, denn ich komme damit absolut nicht klar und es werden immer mehr, Nun sogar einige mit einem ellenlangen Betreff: sie Dateianhänge, mache eine Kopie des Textes in eine txt-datei.

    und miot dem Ausprobieren. ich probiere weiß Gott wie lange alles Mögliche aus, weiß gsar nicht mwhr was noch möglich ist. Bin ein normaler User und erwarte das ein Programm eigendlich das wichtigste macht und nicht daß man deswegen stutieren muß ;) Wenn alles nichts hilft und keiner mir sagen kann was hilgt, dann geht es halt Weiter mit der unnotigen Zeitverschwendung um hunderte Mals als Jungs zu deklarieren und es werden immer mehr, oder man muß sich halt eine neue Mailadresse zulegen, nur kennen halt die Alte sehr viele mit denen man normalterweite Kontakt hat, vor allem auch Behorden usw.


    viele Grüße

    Hier havbe ich das geleden, nur ich komme mit meinem vorhandenen Outlook Express 6 nicht dahin, wie es da dargestellt wird?

    https://www.computerwissen.de/…-sprachen-ausfiltern.html

    Dort komme ich unter 2. nicht auf einen Klickbutton welcher Junk-E-Mail-Optionen heißt ,na und dann kann man auch den Rest vergessen.

    Habe nun genug damit sinnlose Zeit vewrbracht, da ews nichts bringt und trotzdem fände ich so einen Sprachfiler angebracht und es braucht ja kein Rußlanddeutescher den Einsetzen, oder jemnd der alle Sprachen beherscht, doch was nützt es jemanden der bestimmete Sprachen nun mal nicht kann, wenn er genau in den Sprachen Mails erhält, Ich finde, das wäre die Sinnreichste Filterrung überhaupt und dann erst kommen die restlichen.


    Nun vielleicht eine Anregung an die Programmierer von Thunderbird

    viel Grüßw

    Ja das dachte ich auch, aber anscheinend ist dem nicht so, dafür , mache ich das schon zu lange, kenne mich aber auch nicht annähernd technisch damit aus. Denn als normaler User holt man sich so ein Programm, weil man gute Kritiken gelesen hat und denkt, das geht so wie es soll. Wie schon erwähnt, wäre doch eine Filterung nach ausgeschlossenen Sprachen das wichtigste, denn was interessiert mich eine Fremdsprache. es sollte alles andere, als die gewollten, Sprachen von vorn herein gelöscht werden, denn damit kann niemand was anfangen. Der Rest an unerwünschtem und Reklame läßt sich dann mit Spamkennzeichnung schneller in den Griff bekommen. Da dies anscheinend bei Thunderbird nicht geht, ist halt nun der Outlook meine nächste Option, Danke für eure Mühen, aber die bringen hier mit Thunderbird nichts, da es so ein grundsätzliches Filter nicht gibt

    Hallo, nun ich habe eine app geladen, welche SPAMfighter heißt und ich markiere nun mit dieser alldie Spams, doch ich stellke nicht fest daß da was sgelernt wird, denn anscheinend geht der Filter auch nciht nach der Schriftart und der Sprache, so wie es Outlook kann, Habe da gerade gestern beim Suchen festgestellt, daß bei denen eine Tabelle mit Sprachen gibt, in der man all die Sprachen, die man nicht kennt markieren kann und weg sollen die Mails dann sein.. So steht es in der Beschreibung und ein Schaubild zeigt die Sprachenauswahltabelle. Schade, da wird mir auf dauer nichts anderes über bleiben, als soch wieder nach Outlook zu gehen, obwohl ich es nicht so toll finde und vor Jahren extra weg bin. Hier noch die kyrillische Ausbeute von Gestern und heute früh.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Da ich keine befriedigende Lösung auf meine letzte Frage erhalten habe, diese mal anders formuliert.

    Im Outlook gibt es die Möglichkeit, habe ich durch die suche nach Ausfilterung von bestimmtgen Sprachen erfahren

    und da gibt es so eine Lister blockierender Codierungen, da kann man alle Srachen die man nicht kennt ausfiltern.

    Wenn es sowas für Thunderbird nicht gibt, wäre es sinnreich dieses andie Entwicklier zu geben, denn ich denke

    das ist für sehr viele interessant. Denn alles andere wie Junk und lernen hat nicht funktionier und ich bekomme von

    Tag zu Tag immer mehr Mails in Kyrillisch


    viele Grüße

    E. Niehusmann

    Hallo,

    Ich hatte ganz viele als Junk definiert, da ich ja 20 und mehr plötzlich bekam, alle mit unterschiedlichen Adressen, aber das nützt ja nichts, die werden ja nichtautomatisch gelöschzt oder erst gar nicht angenommen, so wie bei erkennbaren mit z.B. gleicher Mailadresse. oder mit einem bestimmten Wort im Betreff. Hier mal ein Screenshoot von einer die wärend des Schreibens hier ankam


    viele Grüße

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.6.0
    • Betriebssystem + Version: Win 10 prof
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Galaxy GmbH
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): interne
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 7490


    Hier können Sie Ihren Text schreiben: Seit einiger Zeit werde ich zugeschwemmt von russischen Mails, die ich aufgrund der Schriftart nicht lesen kann aber auch überhaupt nicht will und um diese Mails vom >Server zu löschen und zu unterdrücken, finde ich keinerlei Anhalltspunkte in den Filterkriterien. Ansonsten klappt der Filter ja hervorragend. Man kann die auchnicht aufgrund der länderkennung festlegen, weil die .com und sonstige allgemeine verwenden und laufend die dressen wechseln. Gibt es eine Möglichkeit die ganz zu unterdrücken, so auf diew Art wie Übersetzterprogramme automatisch die Schriftart oder Sprache erkennen und dies dann als Löchkriterium zu markieren? Weiß ja nixht, wie jemand auf die Idee kam hiesige Adressen nach Rußland zu bringen?

    vuelke Grüße

    Ist schon komich, in der Filderübersicht stand .ru Und in der Fildterbearbeitung nur ra.
    Ist aber gleich ich habe es geänder in entdt mit .re. Mal sehen ob das dann klappt.
    Muß irgend ein Provider gehackt worden sein, denn auf einmal bekomme ich täglich dutzende von
    Mails welche mit .re und .us enden, z.T davor nur einige Buchstandben anders, da nützt
    es nicht ganze Mailadressen ein zu tragen, bis ich das merkte ;)
    Vielen Dank euch beiden für die Schnelle Reaktion und dann hoffe ich mal

    Ich habw ein Filter aufgesetzt welches alle Mails mit der Endung .ru vom Server löschen soll und die mail löschen soll, siehe Screenshoot.
    Nur warum macht Thunderbird das nicht? Es ist doch ein Teil von "Von"



    Was mache ich da falsch, ich finde da keine Lösung


    viele Grüße

    Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):1&1


    Jetzt habe ich Tage lang gesucht um mein Problem hier und im Netz zu finden, dem ist aber nicht so. Es geht um Bilder
    direkt in der empfangenen html-Mail. So sehe ich überhaupt keine Bilder bei Angeboten von Aldi Süd. Bei Pollin Elektronik bekomme
    ich die Angebotsbilder, aber nicht die im Kopf sind.Wiederum bei anderern Reklamemails, kommt alles an. Wie geht das, daß dies so unterschiedlich
    ist, das war noch vor dem update doch nciht so, also vor kurzem noch. Ja und das ohne daß ich selbst vorher Einstellungen
    geändert habe.
    Wo gibt es da noch Schalter die ich umlegen muß, denn daß es mit Bildern geht, zeigen mir viele Mails.
    viele Grüße
    Emil

    Zitat von "mrb"

    Du hast ja deinen Kontakt gar nicht geöffnet.
    Ich schrieb ja:


    Bitte hole das nach: Doppelklick auf den Kontakt! Aber bitte nicht in dem Fenster, aus dem dein Screenshot (das ist eine Art kleine Vorschau) stammt.


    Gruß


    Das kannte ich noch gar nicht, trotzdem wundert es mich, das es vorher bei allen Adressen ging, sogar bei Mails, bei denen mir die Adressen unbekannt waren,
    also Mails, die einfach so an kamen. Es muß doch irgendwas sich geändert haben und all das, was vorher da war, zurückgesetzt oder sonst was gesetzt worden ist.
    Nun bin ich ja wieder etwas klüger und müßte nun viele Adressen überprüfen, nur ob ich alles oder nichts sehen will. War das doch vorher einfach, Bildliche Sachen
    wurden nicht geladen und ich konnte nur mit anklicken des Buttens die Bilder nachladen, wenn es mir wichtig erschien. Nun den Zustand habe ich noch nicht wieder
    erreicht und ich fand den einfach klasse.


    viele Grüße lime

    Edit: Sinnfreies Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba


    Ich habe auc,wenn ich ins Adressbuch gehe und auf eine Kontaktadresse, nichts dergleichen. Und wenn ich eine Mail öffne war früher
    rechts unter dem Maildatum der Button von Inhalte ansehen, Davor stand irgend ein Text, daß er unterdrückt wurde ,,,,,,
    heute steht da nur andere Aktionen.
    Schade, was da wohl alles geändert wurde, das es so nicht mehr geht.
    Mal ein Bild von einer geöffneten Adresse aus dem Adressbuch noch schnell angehängt.
    viele Grüße
    lime

    Zitat von "mrb"

    Hallo,
    das hängt davon ab, wie deine Einstellungen für den entspr. Absender im Adressbuch sind.
    Je nachdem, ob du dort "Externe Inhalte erlauben" aktiviert hast oder nicht.


    Gruß und frohes Neujahr.


    Das hört sich gut an, doch ich finde da nirgend eine Einstellung, die ich mit dem Button, der einer derartigen Einstellunsmöglichkeit in Verbindung bringen könnte.
    Würde es ja gerne richtig einstellen. Zudem muß ich dazu noch sagen, das ich bis vor dieser gravierenden Änderung, nie was eingestellt habe, Hatte es damals
    installiert und es machte alles so, wie ich es gerne wieder hätte. Vor allem hatte ich da noch ein total leeres Telefonbuch und es ging einfach gut.
    Irgendwie hat es für mich so den Eindruck, das ich über den Kamin ins Haus muß, weil die Haustüre zugemauert ist, aber das weiß ich nicht, das wurde nicht mitgeteilt.
    Na ja muß halt damit leben und wenn es noch schlimmer wird, dann muß man halt wieder auf LiveMail zurückgreifen, obwohl ich froh war, das hinter mir zu lassen.


    Hoffe alle haben den Sprung ins neue Jahr gut geschafft.
    viele Grüße lime

    Zitat von "muellerpaul"


    Es braucht ganz sicher einen! ;-)


    Allen hier einen guten Rutsch
    muellerpaul


    Die Jahreswende gut überstanden, hofe ich doch sehr.


    So war es auch, nach dem Neustart sind wieder alle Bilder da, doch viel zu viele, ich wollte doch den Zustand wieder erreichen, wo er die unterdrückt und einem entscheiden läßt,
    ob man sie nachladen will oder auch nicht. Es war so ein toller Zustand vor dem Ganzen. Den ganzen Schrott will man ja gar nicht sehen, nur bei denen, wo man interessiert ist, konnte
    man die Bilder nachladen über den Button. Habe nun gesucht, aber nirgned einen Hinweis gefunden, um das wieder hin zu bekommen.


    Aber vielleicht, weiß ja jemand eine Lösung, denn bis hierhin klappt es ja schon wieder.
    Es war auf alle Fälle das erste gute Ereingnis in diesem Jahr, danke für deinen Tip


    viele Grüße lime

    Zitat von "muellerpaul"

    Idee:
    Überprüfe doch mal in about:config, welcher Zahlenwert dort für den nachstehenden Eintrag steht. Er sollte auf "1" stehen (default), um das Nachladen externer Inhalte erlauben zu können.


    Hallo und guten Rutsch ins neue Jahr


    Bingo, der Kandidat hat 100 Punkte.
    Genau so ist es, da stand der Wert 2, also ich habe den nicht gesetzt, denn soweit war ich noch nicht in Thunderbird vorgedrungen, kannte diese Ecke noch nicht.
    Nun habe ich es geändert, aber die Mails sehen noch immer so aus. Muß aber dazu sagen, ich habe noch keine neuen erhalten, die ich meine sind die gespeicherten.
    Wenn die 2 an der Postition aber heißt werden nicht geladen, dann habe ich sie nicht und kann somit es auch im Nachhinein nicht sehen.
    Muß mal abwarten ob bei neujen Mails eine Änderung eintritt. dann melde ich mich wieder


    Also auf ein gute Neues
    viele Grüße lime


    In Ergänzung kann ich jetzt noch sagen, neue Mails ergaben keine Änderung, doch will mal Morgen abwarten, wenn ich das System neu starte, vielleicht braucht es einen
    Neustart.