Beiträge von Grau

    Thunderbird-Version: 14.0
    Betriebssystem + Version: Win7 x64
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    SmartTemplate4-Version: 0.9.1


    Guten Abend,


    erfreulicherweise bin ich hier im Forum auf "SmartTemplate4" aufmerksam gemacht worden. Damit möchte ich sowohl beim Antworten auf als auch beim Weiterleiten von E-Mails oberhalb der ursprünglichen Nachricht folgenden Header erzeugen:


    Zitat


    -----Ursprüngliche Nachricht-----
    Von: anton@example .com
    An: berta@example .com
    Gesendet: 08.08.2012 10:29:39
    Betreff: Hier steht der Betreff


    Da ich die Leitwörter in Fettschrift haben möchte, habe ich in den SmartTemplate-Einstellungen bei "Antworten" und "Weiterleiten" die Option "HTML Tags verwenden" aktiviert und folgenden Code eingegeben:


    Code
    1. -----Ursprüngliche Nachricht-----<br />
    2. <b>Von:</b> %from%<br />
    3. <b>An:</b> %to%<br />
    4. <b>Gesendet:</b> %X:=sent% %dateshort%<br />
    5. <b>Betreff:</b> %subject% <br />


    Damit erreiche ich bei "Antworten" auch das obige erwünschte Ergebnis.


    ABER: Wenn ich eine E-Mail weiterleiten möchte, wird mir in Thunderbird folgender Header angezeigt:



    Wenn ich allerdings in SmartTemplate bei "Weiterleiten" im Code die "<br />"-Tags am Ende der Zeilen entferne, wird auch beim Weiterleiten von E-Mails in Thunderbird ein korrekter Header erzeugt!


    Hat jemand eine Erklärung dafür, weshalb ich bei SmartTemplate" in "Antworten" und "Weiterleiten" unterschiedlichen Code verwenden muss, damit der richtige Zeilenumbruch erzeugt wird? Ich mache mir nämlich etwas Sorgen, dass beim Weiterleiten von E-Mails beim Empfänger der Header wegen der fehlenden "<br />"-Tags möglicherweise statt in fünf Zeilen nur in einer duchgehenden Zeile angezeigt werden könnte ...


    Ich hoffe, Ihr könnt mir hier weiterhelfen. Danke!


    Es grüßt
    Grau

    Hallo liebe Experten,


    auch dank der vielen Tipps hier im Forum habe ich TB jetzt endlich soweit eingerichtet, dass ich damit fast vollständig zufrieden bin. Eine Sache stört mich aber noch ziemlich:


    Mit der Leertaste blättert man beim Lesen einer E-Mail bekanntermaßen nach unten. Soweit so gut. Am Ende einer Nachricht bewirkt das Drücken der Leertaste aber, dass automatisch die nächste ungelesene Nachricht angezeigt wird (außer beim Öffnen einer Nachricht in einem Tab - aber das nutze ich nicht).


    Lässt sich dieses Verhalten auf irgend eine Weise abstellen, d. h. dass durch das Drücken der Leertaste nicht mehr eine andere Nachricht angezeigt wird? Es würde mir auch weiterhelfen, wenn der Befehl "Gehe zur nächsten ungelesenen Nachricht" komplett deaktiviert würde, da ich diesen nicht brauche (mir reicht es völlig aus, zur nächsten Nachricht navigieren zu können).


    Ich habe auch schon die Erweiterung "Keyconfig" ausprobiert. Damit lässt sich die Funktion der Leertaste in TB aber nur komplett abschalten. Und das möchte ich ja gerade nicht.


    Gibt es eine Lösung für mein Anliegen? Ich würde mich darüber jedenfalls sehr freuen!


    Viele Grüße
    Grau


    Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Win7 x64
    Kontenart (POP / IMAP): POP

    Hallo muellerpaul,


    habe so verfahren wie von dir beschrieben und die aufgeführten Einträge in der Konfiguration neu angelegt (Typ: integer). Als (Test-)Werte habe ich die gleichen eingetragen wie bei den rot markierten Einträgen auf meinem Screenshot der Konfiguration im ersten Beitrag.


    Hat aber leider überhaupt nichts gebracht, die Kopf-/Fußzeile hat sich keinen Millimeter bewegt. Gibt es noch andere Ideen, was ich noch machen könnte???

    Guten Tag allerseits,


    sollen E-Mails ausgedruckt werden, ist in Thunderbird die Position der Kopf-/Fußzeile leider sehr dicht am Seitenrand (siehe nachfolgendes Bild):


    [IMG:http://im.bilderkiste.org/9133640281438/Pic1.jpg]


    Ich würde es jetzt gerne so einstellen, dass die Kopf-/Fußzeile mind. einen Abstand von 1 cm zum Seitenrand hat. Leider erschließt sich mir nicht, wie sich dies bewerkstelligen lässt. Das Problem war auch schon zweimal hier im Forum angesprochen worden, nämlich hier


    http://www.thunderbird-mail.de…lit=fu%C3%9Fzeile#p152225


    - leider ohne Lösung -, und hier


    http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=31&t=46939


    wobei die dort beschriebene Lösung bei mir zu keinerlei Ergebnis führt. Die Einstellungen in meinen Konfigurationseinstellungen sehen so aus:


    http://im.bilderkiste.org/8133640465224/Pic2.jpg


    Ich hoffe, es kann mir hier jemand helfen, wie ich die Kopf-/Fußzeile weiter vom Seitenrand wegbekomme. Danke im Voraus dafür!


    Grüße aus Niedersachsen


    Thunderbird-Version: 12
    Betriebssystem: Win7 x64
    Add-ons: Nur "CompactHeader"