Beiträge von Carina49

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1
    • Betriebssystem + Version: WIN 10 Home
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): WEB
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast Pro Antivirus
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich grüße alle im Forum und melde mich nach langer Zeit zurück. Bisher gab es keine Probleme, alles lief vorzüglich. Jetzt nach langer Zeit der Arbeiten mit Thunderbird ist mir heute aufgefallen, dass man in Mails nicht mit TAB arbeiten kann und es auch kein vertikales Lineal gibt. Ist das richtig oder kann ich einfach nicht lesen und finde nichts.


    Da ich oftmals sehr lange Mails zu schreiben habe, auch mit Einzüge, Spalten etc. ist mir das heute erst aufgefallen :/.

    Ich freue mich auf Eure Rückmeldung


    Gruß

    Carina

    Hallo amerdifam,


    wenn dein Problem noch aktuell ist, dann folgendes:

    Ich hatte eben die gleiche Meldung, musste ein neues Konto anlegen und bekam auch die Meldung: "Benutzername oder Passwort stimmt nicht".. ist auch halbwegs richtig.

    Bei web.de muss man die Mail-Weiterleitung erst aktivieren, da sie von web.de aus Sicherheitsgründen immer deaktiviert ist.

    Geh bei web.de Postfach über Einstellungen, dann POP3/Imap und dann rechts steht was von :wenn über Thunderbird dann Häkchen setzen, speichern und schon klappt die Weiterleitung von web.de zu Thunderbird.


    Gruß

    Ilse

    Ich danke Euch für die Antworten, leider ist ja keine positive dabei.


    slengfe: die moderne IT-Welt ist mir schon seit 1982 bekannt. Leider geht der Wandel auch an mir nicht vorüber, auch ich muss ständig neu dazulernen. Mach das aber mal jemanden klar, der sich mit Computern überhaupt nicht auskennt - wie mein Kunde. Übrigens ist mir bzgl. .rtf-Speicherung wiederholt bestätigt worden, dass gerade .rtf-Dateien nicht mit anderen Programmen kompatibel sind, sondern oftmals Formatierungen, Textbausteine etc. verfälschen. Was mir auch schon vorgekommen ist.


    edfoldi: den Hinweis habe ich gestern im Net auch gefunden, ich hatte ja gehofft, dass mir Microsoft gezielt Antwort gegeben hätte.


    SusiTux: Der Kunde hat mit Sicherheit nicht festgelegt, welche Anhänge als unsicher gelten. Es ist ein Anwalt und der bekommt nicht nur von mir, sondern von allen Gerichten, Kollegen etc. Anhänge.


    Schönen Abend

    Gruß

    Carina

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.2.1
    • Betriebssystem + Version:WIN 10
    • Kontenart (POP / IMAP):POP, IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):AOL,
    • Speicherdienst (z.B. Dropbox):
    • Eingesetzte Antivirensoftware:Antivir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo, ich grüße das Forum und bitte vorab um Entschuldigung, wenn es hierzu schon Antworten gibt, aber ich habe gerade ein großes Problem mit einem Kunden und zwar folgendes:


    Seit gut 3 Wochen bekommt er über OUTLOOK von mir keine Anhänge mehr. Outlook gibt den Satz an: "Unsichere Anlagen wurden rigoros gesperrt". Wie ist sowas möglich, wenn mittlerweile seit fast 15 Jahren immer so gearbeitet wird. Ich schicke meine Mails mit Thunderbird raus, der Kunde öffnet die Mails mit Outlook. Die Abspeicherung erfolgte bisher immer mit .rtf, neuerdings mit .doc.


    Wir haben dann eine alte Datei aus 2016 genommen, direkt hinter dem letzten Wort den neuen Text angehängt und per Mail abgeschickt und diese Datei ist fehlerlos angekommen!


    Wer kennt dieses Problem und kann mir superschnell helfen / antworten. Liegt hier etwa eine Fehleinstellung bei Thunderbird vor oder - bitte sagt mir - dass es doch ein Fehler von Outlook ist.


    Danke im Voraus

    Carina

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.2.0.
    • Betriebssystem + Version: WIN 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP / IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX, WEB, AOL
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AntiVir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben: Ich grüße das Forum und bitte um schnelle Rückantwort. Ich muss beruflich E-Mails verschicken und habe seit heute Nachmittag das Problem, dass die E-Mail - tja wohl abgeschickt werden, aber bei dem Kopieren in den Ordner GESENDET erscheint diese Meldung:


    Was muss ich tun?, Ich muss doch die E-Mails abarbeiten....?(

    sonnigen heißen Gruß

    Hallo Voyager, Danke für deine Antwort. Du, ich habe selber einiges versucht und bin jetzt der Ansicht, ich bleibe bei der Abspeicherung von

    VCARD. Dann kann ich das gleich als kompaktes Adressbuch abspeichern und ggf. ausdrucken.


    Ich habe kein genaues Ziel. Ich habe 2 Kunden, die ihre Kontaktdaten über Mail abgespeichert haben möchten, (nicht auf meinem PC, sondern als Ausdruck für deren Unterlagen).


    Sollte doch noch jemand eine gute Anregung haben, bitte einfach angeben. Ansonsten hat sich dieser Thread erledigt. Vielen Dank.


    Dir, Voyager wünsche ich noch eine schöne sonnige Woche


    Gruß

    Carina

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: WIN 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): WEB, AOL, GMX
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Ich grüße das Forum und habe ein Frage bzgl. Adressbuch exportieren. Ich weiß, es gibt More functions for AdressBook, das ist aber nur in englisch grrrr. Es gibt ja unter Extra auch Importieren und Exportieren. Meine Frage dahingehend: welche Dateityp muss ich wählen um die Tabelle einfach nur so zu bekommen:


    Name E-Mail-Adresse

    xx xx

    xyz xyz


    Wenn ich mit "Komma getrennt Systemzeichensatz" abspeichere, steht alles in einer Zeile hintereinander, mit UTF kann ich es nicht öffnen. Was mache ich hier falsch oder wie muss ich vorgehen.


    Danke im Voraus für Eure Hilfe

    Carina

    Hallo Feuerdrache,


    ich sollte doch öfters ins Forum schauen. War am überlegen, wie ich meine Adressbücher von TB speichern kann. Dank Deiner Antwort hier kann ich nur sagen: bin ich doof, das Programm MoreFunktion...hab ich schon lange, wußte bloß nichts mehr mit anzufangen, jetzt weiß ich es wieder und werde es sofort aufrufen.


    Dankeeeee und schönen Sonntag

    Carina

    ^^ Hallo Peter,

    kennst du den Sternkreis "Krebs", dann kennst du mich. Dein Satz trifft volllll auch mich zu.

    Wie schön, dass Du als IT-Rentner oder auch Altersrentner auch arbeitest, bin ich doch nicht alleine. Ich war seit 90 mit einem Textverarbeitungsbüro selbständig und lasse das natürlich auch heute noch laufen. 2 Kunden haben oder nicht.


    Aber die Einstellung unter Einstellung - Anhänge hat bisher noch nicht funktioniert, obwohl ich dort Haken gesetzt habe bei PDF-Creator öffnen.

    Sonnigen Gruß aus Hannover

    Carina

    Ihr seid Spitze!

    Danke für die Antworten, beim lesen musste ich direkt schmunzeln.


    Ich bekomme doch keine Viren ?( was glaubt ihr denn. Die Anhänge, die ich bekomme sind immer virenfrei....hmmm....

    Stimmt, Peter hat schon Recht, aber ich bin nun mal bequem und froh, wenn ich meine Arbeit - trotz Rente - fertig habe. Außerdem ist mir das mit so einem Echtzeitscanner überhaupt nicht geläufig, da ich den eh noch nicht hatte, geschweige denn so was überhaupt kenne. Möglich ist allerdings, dass ich so'n Ding schon auf dem Rechner habe, nur ich weiß nichts davon. Denn PC neu aufbauen etc., das lasse ich machen.

    Slengfe, dir aber DANKE für den Hinweis unter Einstellungen - Anhänge. Logisch wenn ich WORD als Anhangöffner angeklickt habe und nicht meinen PDF-Creator. Bitte bedenkt: Frau und Computer / Technik....;)

    Schönen Abend wünscht Euch

    Carina oder Ilse - wie ihr mögt

    hallo hoschi,


    das hatte ich auch und bin nach langem Suchen fündig geworden und zwar:


    Extra/Einstellungen/Verfassen/Allgemein/ das Kreuz entfernen bei "Eingabetaste erzeugt neuen Absatz"


    dann gibt es keine Absätze mehr


    Gruß

    Carina

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: WIN 10 Home
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web / aol / gmx
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AntiVir Pro
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Erst einmal möchte ich den FOREN-Mitgliedern für die neue Aufmachung des Forums gratulieren. In einer ruhigen Phase werde ich mich intensiv hiermit beschäftigen.


    Meine aktuelle (wichtige) Frage lautet:


    Ich bekomme meine FAXE (Ein- und Ausgang) über PDF24.Fax, d. h. als E-Mail Anhang. Ich kann den Anhang in TB nicht öffnen, sondern ich muss die PDF-Datei erst speichern, dann erst kann ich öffnen und weiter bearbeiten.


    Diesen Fehler habe ich seit ca. 3-4 Wochen, vorher konnte ich problemlos in Thunderbird die PDF-Anhänge öffnen


    Gruß

    Carina

    Ich danke Euch....


    im Stillen habe ich schon mit den Antworten so gerechnet.


    MRT, wieso soll man RTF nicht verwenden. Ich habe die Endung bereits seit 1990 so (Selbständig) und gerade diese Endung ist mit den Anwaltsprogrammen am besten geeignet. Bisher habe ich noch nie irgendwelche Rückmeldungen bzgl. Unlesbarkeit von Anlagen bekommen.


    Muss ich halt weiter so arbeiten wie bisher, d. h. als NUR Text abspeichern und bei Weiterbearbeitung als RTF-umspeichern.


    Gruß
    Carina

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.8.0.
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 Home
    * Kontenart (POP / IMAP): POP u. IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): WEB, AOL,
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo und guten Tag an das TB Forum.



    Wer kann mir helfen?
    E-Mail Eingang in Thunderbird / rechte Maus = Speichern unter: / Dateiname XYZ, Dateityp = Textdatei
    dies in WORD 2003 aufgerufen
    öffnet sich die Textdatei als Nur Text mit Courier News 10er Schritt!.
    In WORD habe ich aber als Standard grundsätzlich RTF- Speicherung (wird benötigt!)
    Wie kann ich bei TB gleich RTF abspeichern?
    Die "NUR Text"-Datei muss immer erst umgeändert, neu formatiert werden um sie weiter zu bearbeiten - grrrr.


    Gruß
    Carina


    Hallo,


    meine Frage hat sich von alleine geklärt. Ich hatte ein Software-Programm installiert und letzte Woche deinstalliert und hierbei muss bei der Denstallation extrem tief ins System gegangen sein.


    Jedenfalls habe ich heute Thunderbird komplett NEU installiert und alles ist wieder vorhanden, so auch die Anzeige der verschiedenen Drucker und Faxe.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.4.0
    * Betriebssystem + Version: WIN 10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP / IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): WEB, AOL
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo liebe Forenmitglieder,


    seit 2 Tagen habe ich folgendes Problem mit TB und Druckbefehl:


    beim Klick auf "Drucken" werden doch normalerweise alle Drucker (3 Stck) angezeigt. Bei mir nicht mehr, sowie ich auf Drucken klicke druckt mein Laserdrucker. Ich habe am PC 3 versch. Drucker: Farbdrucker, PDF-FAX-Drucker und Laserdrucker, so dass ich auch mal Post in Farbe drucken oder per Fax weiterleiten kann. Wer kann mir helfen, dass ich diese Druckeinstellung wieder zurückbekomme.


    Danke im Voraus

    wow, Dankeeeeeeeeeeee


    Hallo Peter, hallo Drachen,


    ganz herzlichen Dank für Eure Antworten, die so was von umfänglich sind, da muss ich ja noch mal zur Schule gehen um das auch alles umsetzen zu können.



    "Ich habe wohl anscheinend auch noch nicht alle Möglichkeiten des Thunderbirds verstanden", das war eine Antwort im Dez. 12 von einem Mitglied, der ich mich nur anschließen kann.


    Ich möchte auf Eure einzelnen Punkte gar nicht näher eingehen, da ich mir die erst einmal in Ruhe anschauen /durchlesen muss.


    Am Herzen liegt mir hier und heute nur, Euch ganz herzlich zu danken für die hervorragenden Antworten.


    Peter, ich habe 1982 mit IBM Computer angefangen und 1990 ca, - nach meiner Selbstständigkeit - mit Mails. POP und SMTP sagen mir auch noch was, bin seit 1994 bei AOL.
    Über den Hinweis auf Datensicherung, Ausfall der Hardware etc. muss ich schmunzeln. Ich hatte von 1990 bis 2012 ein Textverarbeitungsbüro und nach Rentenbeginn benutze ich heute noch privat und auch dienstlich meine PC's. Datensicherung - was war das, nie gemacht - aber auch nie Verluste verzeichnet. Meine PC's haben immer brav durchgehalten, sie wurden nur "entsorgt" weil ich einfach was Neues und schnelleres haben wollte. Jetzt, sozusagen nach 34 Jahren fange ich an mit Datensicherung :-), also ich lerne noch.


    Schönes Wochenende und
    lG Ilse

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.4.0
    * Betriebssystem + Version: WIN 10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP u. IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web., AOL
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir Pro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo und guten Tag,


    in der ComputerBild wurde Thunderbird vorgestellt und in dem Kurzbericht ist mir etwas aufgefallen, was ich mir nicht vorstellen kann und wenn JA, wie hier die Vorgehensweise ist.


    ...mit Thunderbird holen Sie Ihre Post auf den PC: Da ist mehr Platz für Mails, auch alte sind nach Jahren noch vorhanden....


    Stimmt das?