Posts by hwww

    Version: 102.3.0

    Windows Home 64bit 21H22


    Hallo

    Ich musste Windows vor einer Woche neu installieren und somit auch Thunderbird. Nun läuft fast alles wieder. Nur in Thunderbird (ich hatte das alte Profil übernommen) funktioniert ein Script nicht mehr. Das hier "statusbaruhr.uc.js" . Ich weiß das im Installationsordner noch was eingetragen werden muss aber was? Ich finde einfach nicht mehr den Hinweis was da reingehört damit Scripte funktionieren. Kann mir jemand da weiter helfen?


    Besten Dank schon mal hwww


    Hallo MSFreak

    Danke für den Tipp. Das funktioniert ist aber sehr umständlich besonders für den Start von FF. Bis von 14 Tagen da musste ich Windows 11 neu installieren hat es funktioniert das ich die Links in dem 2. FF Profil starten konnte. Ganz gleich ob der Standart-FF offen war oder geschlossen. Wie ich das aber vor Jahren hinbekommen habe weiß ich nicht mehr. Deshalb ja hier die Frage danach.

    Hallo

    Ich möchte gerne mit TB die Links in einem 2. FF Profil öffnen lassen. Leider habe ich hier und im Netz nicht gefunden bzw. was ich gefunden habe funktioniert nicht. Man soll in TB > Einstellungen > Konfiguration bearbeiten das hier eingeben "network.protocol-handler.warn-external" und dann von false auf true stellen. Das war bei mir schon auf true. Dann soll beim Anklicken eines Links ein Fenster aufgehen wo ich wählen kann mit welchen Browser ich den Link öffnen möchte. Das Fenster geht bei mir nicht auf der Link wird direkt in FF geöffnet. Entweder FF öffnet sich oder wenn schon offen geht ein TAB auf. Oder aber es kommt der Hinweis das FF schon ausgeführt wird und es öffnet sich gar nichts. Gibt es irgendwo eine Möglichkeit das so einzustellen das TB mit dem 2. FF Profil die Links öffnet? Oder ist das mit TB 102.2.2 nicht möglich?


    Danke schon mal hwww

    Es ist unwahrscheinlich, dass das funktioniert. Alle 4 titlebar-Selektoren sind Klassen und keine IDs. Es muss bei allen ein Punkt davor stehen, keine Raute

    Hast vollkommen recht. War mein Fehler. Hatte den Code von "nowar" #8 drinnen und der funktioniert. Hatte mich beim schreiben von #10 versehen.

    Habe jetzt den Code von "edvoldi" #11 genommen und alles ist bestens.


    Danke noch mal an alle die geholfen haben hwww

    Der edvoldi-Code funktioniert definitiv. Hier zusammen mit Ihren Rahmen.

    Dieser Code funktioniert jetzt mit der Änderung von "milupo". Statt

    Code
    #titlebar-max:hover

    muß es

    Code
    #titlebar-restore:hover

    sein.


    Danke an alle und eine schöne Woche noch hwww

    Also ist schon merkwürdig. Wenn ich bei allen drei "yellow" eintrage ist der "min" Button und "close" Button gelb. Der "max" Button bleibt grau. Auch wenn ich alle anderen Codes lösche ist das so.

    Hallo edvoldi


    Danke für den Code.


    CSS
    .titlebar-button.titlebar-min:hover{
        background: #ffdd77 !important; 

    Dieser funktioniert. Button ist gelb. Die anderen zwei nicht. Closebutton ist ja sowieso rot.


    Nur der Beenden-Button ist rot.

    Der ganze Code funktioniert nicht, diese Schaltfläche ist standardmäßig rot.

    Hallo

    Ich habe für die Buttons oben rechts (minimieren, größer und beenden) verschiedene Farben beim Hovern (siehe Script). Bei der neuen Version 102.0 funktioniert das nicht mehr. Nur der Beenden-Button ist rot. Wie kann man das Script ändern so das wieder alle Button die gewünschte Farbe zeigen.


    Danke schon mal hwww


    Ein größerer und leichter zu treffender Button wäre dir lieber,

    Ja da bin ich wohl etwas altmodisch. Habe das seit Jahren so gemacht als es noch möglich war.


    aber noch leichter per Sprachsteuerung

    Da fehlen mir die technischen Voraussetzungen und das möchte ich schlicht und einfach nicht.


    Wenn es nicht mehr möglich ist einen "Exit Button" so wie in Firefox zu installieren dann ist das halt so. Ich hatte ja nur mal angefragt. Damit dürfte das Theme erledigt sein.


    Allen noch eine schöne Woche hwww

    Ach so - ein Add-on! Na dann …

    Ja das gab es auch mal für Firefox und ein Script. Dachte halt da es mit dem Add-on nicht mehr funktioniert und im Firefox ein Script funktioniert das es auch im Thunderbird möglich wäre mit einem Script.

    Was spricht gegen die Tasten [Alt] + [F4]?

    Ich persönlich finde einfach bequemer es mit einem Button zu beenden. Bis vor Monaten gab es ja auch einen "Exit Button" für TB der funktioniert aber nicht mehr.