Posts by H-P

    Ich denke, dass ich die Lösung gefunden habe. Zunächst gab es zeitgleich ein Update, ich hoffte damit auf Lösung, nein. Dann bin ich nochmals auf die GMX-Internetseite gegangen und habe festgestellt, dass sich durch etliche Test-Mails von anderen E-Mails-Konten auf dieses betroffene Konto einiges aufgebaut hatte, es waren mittlerweile vier Seiten und siehe da, dieser Spam-Report war dort doch noch aufgelistet. Gelöscht und schon erschienen dann bei Thunderbird alle E-Mails seit dem Malheur. Ich bedanke mich für die Hilfestellungen.

    Was man evtl. noch machen könnte, ob das nützt weiß ich allerdings nicht. Gelegentlich nutze ich Thundersave, eine letzte Sicherung ist vom 03.09.18, hier dann evtl. Restore. E-Mails verschwinden wohl eher nicht, wenn man das macht. Zur Not habe ich noch Mail Store Home mit allen E-Mails.

    Hallo, Index reparieren hatte ich auch schon gemacht, brachte nichts. Popstate.dat habe ich mir die engl. Seite übersetzt und über Kontoeinstellung zu "Lokaler Ordner", dort unter C:\users sollte diese Datei zu finden sein, war aber nicht zu sehen. Dann steht da noch "falls nicht sichtbar" auf Dialog too small or too large, da steht dann wieder alles in englisch, ich kann kein englisch, nur für den Hausgebrauch.

    Ist mit Webinterface die GMX-Internetseite gemeint? Wenn ja, dort gibt es diese Spammail gar nicht, oder ich habe sie dort bereits gelöscht. Ich habe jetzt komprimiert, bei Posteingang sind 699 MB ferigegeben worden und bei Postausgang 262 MB. Geändert hat sich nichts.

    Um die Fragen zu beantworten, wie groß der Eingangsordner ist weiß ich nicht, unter Eigenschaften rechte Maus Posteingang lese ich : Größe auf Datenträger 456 MB. Komprimiert habe ich noch nie, weil ich nie verstanden habe, was damit gemeint ist und wo die Mails bleiben, ich habe heute mal testweise einen Ordner "komprimiert", ich konnte nicht feststellen was geschehen ist, Ich mache das immer so, dass ich E-Mails mit "Speichern unter" in einen Ordner auf der Festplatte speicher und lösche dann den Eingangsordner. Habe ich heute gemacht, es ist wie gehabt, will ich neue eingegangene E-Mails lesen muß ich mich bei gmx einloggen. Klicke ich auf "Abrufen" bekomme ich nur diesen Spam-Report und sonst nichts.

    Also, um es zu erklären Spam-Mails bekomme ich ständig, bzw. die Nachricht von GMX, das scheint "normal" zu sein. Ich empfange im Moment nur noch Spam-Reports, keine E-Mails mehr. Ich habe noch andere GMX-Konten, dort gibt es keine Probleme. Der Eingangs-Ordner ist insofern leer, wird ständig gelöscht. Ein Kontakt zu GMX ist unmöglich, außer 0900, werde ich bestimmt nicht wählen.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Easy Box 804 Vodafone


    Seit ein paar Tagen bekomme ich Spam-Reports mit immer demselben Absender und immer daselbe Datum. Ich bekomme nur noch diese eine Meldung, E-Mails kann ich nur noch bei GMX gucken, nicht aber bei Thunderbird. Klicke ich bei Thunderbird auf "Abrufen", dann kommt wieder ein Spam-Report. Mit GMX in Kontakt treten ist schier unmöglich, eine 0900 Nr wähle ich bestimmt nicht, E-Mails werden gar nicht erst beantwotet. GMX ist 1und 1 und Web.de, immer das gleiche Modell, Kontaktmöglichkeit gleich Null, kennt das jemand, was kann man da machen?

    Vielen Dank für die Tipps, brachte leider keinen Erfolg. Ich habe mal beigefügt wie es aussdieht, wenn ich auf "Antworten" klicke, dann steht dort das Wort "hallo", so wie es sein soll.

    Files

    • TB hallo.pdf

      (22.92 kB, downloaded 93 times, last: )

    Die Einstellung ist so, wie ich auch schreibe, undzwar oberhalb, "Meine Antwort oberhalb des Zitats beginnen". Bei der Signatur steht "Unter das Zitat platzieren", ich nutze aber keine Signatur. In den Konteneinstellungen habe ich auch nichts verändert. Beigefügt ist eine Test-E-Mail an mich selbst, es müssen dreimal das Wort "hallo" dort stehen, zu sehen ist das Wort nur einmal.

    Files

    • TB.pdf

      (21.15 kB, downloaded 103 times, last: )

    Ich muß das Problem konkretisieren, ich habe testweise mir selbst E-Mails gesendet, nach Erhalt sehe ich nur noch die direkte Antwort, nicht was vorher geschrieben wurde. Wenn ich nun wiederum auf die letzte Nachricht auf "Antworten" klicke, ist sämtlicher Text sichtbar, bereits erhaltene Nachrichten, Antworten darauf usw... Das ist mir alles unverständlich.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.5.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Easy-Box Vodafone


    Moin, wenn ich eine Nachricht erhalte und darauf antworte, dann sehe ich bei "Gesendet" oben meine Antwort und unten die erhaltene Nachricht, genau das sehe ich neuerdings nicht mehr, ich sehe nicht mehr die ursprünglich erhaltene Nachricht. Was ist geschehen? Sieht der Empfänger meiner Antwort auch nicht den Text, den ich erhalten habe, sondern nur noch meine Antwort???

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Moin, ich möchte gerne, wenn ich E-Mails schreibe mit "Normaler Text" schreiben, jedoch ist "Absatz" als Anfangstext eingestellt.
    wie das entstanden ist, ist mir ein Rätsel. So meine Frage, wie und wo stelle ich ein, das ich mit "normaler Text" immer gleich
    schreiben kann, ohne vorher das ändern zu müssen.

    Herzlichen Dank, mir ist ein Stein vom Herzen gefallen, es ist alles noch da. Zum Thema Sicherheit mache ich folgendes : Thundersafe + Mailstore Home, Thundersafe sichert wohl alles, auch den Kalender und Mailstore Home nur die E-Mails, aber wenn man das nicht regelmäßig macht, so wie ich, dann ist das nutzlos. Ich hätte jetzt in Panik eine Systemwiederherstellung gemacht, wenn ich keine Hilfe bekommen hätte. Also, besten Dank nochmals, der sonnige Sonntag ist gerettet.

    Hallo, der Link im Beitrag Nr. 9 verweist auf irgendwelche Indexeinträge, daraus werde ich nicht schlau, davon verstehe ich überhaupt nichts.