Beiträge von Tänzerin

    An die Senior-Herren Graba u. Feuerdrache:


    KEINE HILFE per persönlicher Kommunikation - O.K. - aber eine abschließende Bemerkung:


    Es ist wohl so, daß (mit doppel s oder ß? ist die Schreibweise korrekt u. erlaubt?) ich hier nicht das richtige Niveau für dieses Forum habe. Daher klinke ich mich hier aus u. lösche meinen Account, denn auf so ein Oberlehrer-Verhalten kann ich gerne verzichten. Ich weiß sehr wohl, daß das hier ein Hilfs-Forum ist und Sie persönlich nicht verantwortlich für die Probleme sind. Aber was glauben SIE eigentlich wer Sie sind? Anerkennnungstress?


    Servus

    Werte Admis,


    nachdem auch bei der letzten Version, nach erneutem update, Thunderbird wiederholt abstürzt beim Öffnen und beim Eintreffen von mails.....kehre ich wieder zur alten Version der 59er-Reihe zurück, mit der ich keine Probleme hatte.

    Sorry, aber so geht es nicht, das nervt, wenn dauernd die "Absturzmeldung" versendet werden muß.


    Servus u. besseres Gelingen im neuen Jahr........

    Tänzerin

    OK. - erst mal Frust abgelassen. Sorry.


    Vielleicht sollte ich auf die alte Version zurück gehen, wenn dort für mich alles gut war?

    (Denn es sind auch so kleine Änderungen bei der Textgestaltung, die mir nicht gefallen. z.B. schreibt er plötzlich alles fett weiter, obwohl die Funktion zurückgesetzt wurde, usw.)

    Gruß Tänzerin

    Leider muß ich sagen: Thunderbird stürzt dauernd ab.


    Erstmal beim Einstieg, muß ich gleich zweimal öffnen, weil einmal sofort wieder weg ist.X(


    Dann , während ich eine mail schreibe und gleichzeitig eine eintrifft, stürzt er deswegen wohl ab.

    Außerdem auch sonst während des Schreibens.

    Extrem ärgerlich !

    Früher habe ich immer erst nach einer Woche ein update geladen, aus "Sicherheitsgründen", wenn die ersten Irritationen abgeklungen sind. Diesmal war ich zu schnell.


    Nach - ich möchte sagen: jahrelangem - ungestörtem Verlauf bei Thunderbird, scheint mal wieder eine Phase der Anfälligkeiten angebrochen zu sein. Ich habe weder Add-ons noch sonstige Extras.

    Ich erwarte unbedingt Nachbesserung.

    Hallo Solaris,


    leider zu früh gefreut. Das Ereignis ist erneut aufgetreten: die mail kommt zurück mit dem obigen Vermerk (Postfach zu voll, keine ausreichende Kapazität etc.) und ist aber trotzdem beim Empfänger gelandet.

    ?


    Außerdem verabschiedet sich Thunderbird zunächst immer kurz nach dem Öffnen d. Programms. Das ist seit dem Update so. Sehr lästig. Was ist'n da los?

    Gruß Tänzerin

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.3.0 (seit 12.11.18 erst) Vorgänger Version bis gestern
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): pop3
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): arcor.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: G-Data seit 18.10.18/ vorher Avira premium
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): s.o.
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): ?


    Wertes Team,


    1.) seit ca. 1 Jahr kann ich eine Adresse nicht mehr benutzen, weil alles zurück kommt, mit mailer-dämon - Meldung, so, als existiere sie nicht. (Empfänger ist aber ok.)


    2.) kürzlich: mail-delivery-problem-Meldung erhalten, als sei sie nicht zugestellt worden. Ebenfalls von einem zweiten Postfach (gmx.de) nicht gesendet, lt. Meldung.

    Nach tel. Rücksprache mit dem Empfänger, sind aber alle Versuche dort gelandet?

    d.h.: ich hatte den Eindruck, daß die mails nicht zugestellt wurden - stimmte aber nicht.

    Etwas peinlich, wenn man mehrere Versuche macht und alle dort landen, trotz gegenteiliger Meldung.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    zu 1.) das gleiche Problem hatte ich vor Jahren schon einmal, mit einer anderen Adresse, was sich dann, nach Monaten, wieder erledigt hat, auf wundersame Weise ging es wieder.


    Haben Sie eine Idee dazu?

    (werde heute mit neuer Version von Thunderbird alles noch mal probieren).

    Gruß Tänzerin

    Thunderbird-Version: 24.0. (die neueste!)
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Arcor.de


    Hallo werte Mitarbeiter/ForumleserInnen,


    WIEDER MAL !!!!!
    Nach update Schwierigkeiten !!!

    Es ist zum K.
    nach jedem update gibt es Probleme. :aerger:


    Diesmal: Serverzugriff wird verweigert.
    Weitere Infos bekomme ich nicht.
    Heute: Kann also nicht senden u. auch nichts abrufen.
    Eine Rückantwort war gestern auch schon nicht angekommen !!


    Was soll frau tun? Eine Woche warten?

    Thunderbird-Version: 24.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Arcor.de


    Guten Tag, Forenmitglieder,


    Nach up-date kein Sound mehr bei Posteingang.


    Hatte eigenen Sound (wave-Datei, früher mit windows-media-player, später mit VLC-Player) installiert, hat auch immer geklappt, nach dem TB-update am 13.10., verschwand der Ton.
    Neu installiert, getestet, alles o.k.
    Aber: einen Tag später: wieder Fehlanzeige.
    Obgleich die Einstellungs-Anzeige den Wave unverändert eingespeichert hatte u. auch zeigt .....manchmal kommt ein "pling-System-Ton" stattdessen.
    Erfahrung bisher: daß ich das jeden Tag neu einrichten muß - und er behält es nicht bei.


    Weiß Mann, was da zu prüfen ist? Woran es liegen könnte?
    Monsieur Mapenzi, vielleicht ????
    Fragt die Tänzerin.
    Danke.

    Mapenzi,


    der Ordner ERSCHEINT DORT NICHT UND AUCH NIRGENDWO SONST !!!!!!!!!
    Ob Lokal oder nicht Lokal ! im mail-Ordner, im ProfilOrdner, etc. er wird nicht aufgeführt !
    Ich sehe ihn nicht - whatsoever !
    Das ist es doch ! :rolleyes:


    Schluß-Aus-Ende. Irgendwann reicht's einfach.



    Nochmals vielen Dank für Deine - wirklich endlose - Mühe
    Es gibt eben Dinge, die sind nicht - oder nur sehr schwer - zu lösen.
    Servus.
    T. :hallo:

    Monsieur,
    mein Ordner-Baum sieht folgendermaßen aus:


    1.) meine Mailadresse von Arcor.de
    darunter der
    Posteingang
    2.) Lokale Ordner darunter dann i.d.Reihenfolge und mit den entsprechenden Icons
    -- Entwürfe
    -- Gesendet (blaues Rechteck !)
    -- KONRAD (dto. - der besagte Phantomordner, leer)
    -- Junk
    -- Papierkorb
    -- Postausgang und dann die
    -- Ablage - mit den div. jeweiligen Unterordnern.


    Ende.


    Leider kann ich keinen Screen-shot machen, keine Hilfe dazu gefunden. :nixweiss:


    Aber die Symbole sehen genauso aus, wie auf dem Muster in der Thunderbird-Link.


    Nur aus den Ablage-Ordnern verschobene, bzw. gelöschte mails wandern in den Papierkorb.


    Verstehst Du, Mapenzi, ich will einfach nicht wieder alles noch mal einrichten müssen, das ganze Brimborium, layouts, Schriften, Systeme, alles eben - das macht mich wütend, also lasse ich es lieber.


    Merci u. Gruß
    T.

    Monsieur Mapenzi,


    entweder ich bin zu blöd
    oder zu dumm.


    Habe Deine Ratschläge ausgedruckt und alles befolgt.


    Der verdammte Ordner erschien weder im Profilordner noch sonstwo. Auch nicht bei "Sent.sbd" bei den anderen Ordner war auch "0" -Inhalt und geöffnet hat er es mir auch nicht.


    Trotzdem hatte ich bei der Gelegenheit die "Trash" und "Trash.msf" gelöscht. Dazu mußte ich aber auf meine "Programme" gehen, um in die "Local Folders" zu gelangen und wollte die "Trash"Datei kopieren, fand aber den "imap" Unterordner nicht mehr im Verzeichnis - er wird bei mir evtl. anders heißen, denn er war nicht bei den Mail-Progr. auf dem Explorer zu sehen...........
    wie auch immer: es ist mir eben nicht zu helfen.
    Ich kann's nicht besser und auch nicht besser erklären.
    (Aus dem Eingang gelöschte mails landern trotzdem nicht im Papierkorb.)


    I give up.
    Merci vielmals.
    La Danseuse

    Lieber Mapenzi,


    der ominöse Ordner taucht auf der Arcor web-seite überhaupt nicht auf !!!???


    Dort sind auch Ordner , die längst gelöscht sind, bzw. umbenannt,
    also der Stand dort ist gar nicht up to date. Ist auch egal, weil ich mit diesem web-Dienst nicht mehr arbeite - fürchterliches layout.


    Post senden ging heute früh wieder !
    Danke für Deine Hilfe.


    P.S. Bist Du tatsächlich in Paris?
    Na dann , merci bien.
    T.

    1.) dabei weiß ich leider nicht, was/wo Du meinst im "Webmail" von Arcor ?????


    2.) Es stimmt, daß die Sache mit dem Papierkorb seit Ewigkeiten nicht gelöst werden konnte.
    Ich hatte es auch aufgegeben, und immer die mails erst woanders gelagert, bevor ich löschte.
    Dachte nur, vielleicht gibt's evtl. jetzt eine neue Erkenntnis.


    3.) Oh je, neues Profil.
    Na, mal sehen, ob ich mich da wieder Stunden heransetze. Sowas nervt mich total ab. Obschon ich immer alles probiere, aber auch diese Tendenz läßt nach.........


    Ich muß leider feststellen, daß meine Probleme immer alle nach up-dates aufgetreten waren, nie einfach so !
    Das bringt mich dazu zu denken, keine updates mehr! Meist nutze ich die "neuen Sachen" sowieso nicht.


    4.) Vielen Dank für Deine Ratschläge !!!! Ich weiß das sehr zu schätzen !
    Schönen Abend
    u. tschüss.
    Tänzerin.

    Hallo Mapenzi,


    das habe ich jetzt alles probiert - Fehlanzeige.
    Der besagte Ordner hat auch gar kein Häkchen,
    er erscheint nun unter dem "Gesendet"-Odner, wie ein Monolit...........
    (natürlich kann ich dorthin was verschieben.)


    Das mit dem Papierkorb habe ich alles gecheckt. Keine weiteren Körbe, whatsoever und
    auch Dein Tipp blieb leider erfolglos.


    Zusätzlich habe ich nun auch noch seit gestern ein Problem mit dem Antworten auf mails!
    Plötzlich akzeptiert er die Adressen nicht (die nicht neu sind!!!!! und alle schon ausprobiert und dort nix verändert wurde !!!)
    Ich soll sie "überprüfen" - aber , wieso?Die sind O.K.?
    Und wenn sie als "Entwürfe" gespeichert einen Tag gelagert haben, dann hat er sie doch verschickt.
    Das ist jetzt neu nach dem Update passiert, vor ein paar Tagen.
    Hilfe, hilfe.


    Gruß Tänzerin