Posts by JoVeit

    Hallo Mapenzi,


    mit folgender profiles.ini ging es jetzt:


    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/mz2ywwjr.default


    [Profile1]
    Name=test jo
    IsRelative=0
    Path=C:\Users\Jo Veit\AppData\Roaming\Thunderbird


    [Profile2]
    Name=test 4
    IsRelative=1
    Path=Profiles/f8dn64eq.default
    Default=1


    Gestartet habe ich mit "thunderbird.exe -ProfileManager" und Auswahl "test 4".


    Was mussich machen,damit test 4 künfigautomatisch ausgewählt wird ?ß


    Besten Dank ! ;););)

    Hallo


    vielen Dank für Deine Hilfe.
    Bis jetzt war es noch nicht erfolgreich. Ich konnte heute herausfinden,wo denn alle die original Mail Ordner sind.


    Also:Path=C:\Users\JoVeit\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\f8dn64eq.default.
    Ich würde würde gerne dieses Profil starten, dort effektiv die richtigen Mails sind.
    Auf D:\ ist dies nicht der Fall. ("test 4" ruft f8dn63eq.default auf, diesen gibt es nicht).


    Vielen Dank !! :):):)


    Joachim Veit

    Hallo,
    ich arbeite mit TB / Vista und habe die xxxxxxxx. default (Genauer: f8dn64eq.default) auf einer externen Festplatte gesichert.
    Das Original befindet sich noch auf C:\Users\JoVeit\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\f8dn64eq.default


    In dieser Datei sehe ich in den Unterordnern auch die bisherigen Mailverzeichnisse. Die Mails & Co sind also m. E noch auf dem Rechner (C:).


    Allerdings lädt TB nicht mehr sondern erscheint ohne Email Konten und Mails, somit kann ich auch die aktuelle Version des TB angeben. Habe aber alle Aktualisierungen "mitgemacht".


    Die Profiles.ini sieht wie folgt aus:



    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/mz2ywwjr.default
    Default=1


    [Profile1]
    Name=test jo
    IsRelative=1
    Path=Profiles/f8db64ey.default


    [Profile2]
    Name=test 4
    IsRelative=0
    Path=D:\f8dn63eq.default


    Was ist da falsch?


    Vielen Dank für die Antwort (en)


    JoVeit