Posts by andreas61

    Danke rum,


    das Du meine Probleme richtig verstanden hast :redface:


    Mit Shift Klick habe ich es ja schon versucht aber die Umkehrung mit der Leertaste war mir nicht bekannt.


    Gruß Andreas
    Thunderbirdversion 2.0.0.22

    Hallo,


    ich habe mehrer Konten eingerichtet.
    Beim Verfassen besteht ja die Möglichkeit die Email Adresse auszuwählen über die die jeweilige Mail verschickt werden soll.


    Nun wurde eine Email Adresse beim Provider gekündigt.
    Ich möchte das Konto aber nicht gleich löschen da ich die Mails nicht verlieren will.
    Deshalb wurde der Abruf und die Ausgangsservereinstellung von mir deaktiviert bzw. gelöscht.


    Wie erreiche ich es jetzt das in der Auswahl 'von' beim Verfassen einer neuen Mail auch nicht mehr diese Email Adresse
    ausgewählt werden kann ?

    Hallo,


    ich habe eine Regel erstellt, die automatische Antwortmail verschickt wenn ich diese über eine bestimmte E-Mail Adresse bekomme.
    Das klappt auch alles gut.
    Die Vorlage habe ich im Ordner Vorlagen hinterlegt.
    Bei dem Versenden wird immer das Wort was: vor den Inhalt der Betreffzeile des Absenders eingefügt.
    Wo kann man dies ändern?

    Hallo,
    kann man einen Filter erstellen, der Mails mit Erstellungsdatum in der Zukunft verschiebt ?


    Ich erhalte viele Spammails, die auf Jahre im Vorrausdatiert sind und nicht richtig vom Spamfilter erkannt werden.


    Gruß


    Andreas

    Hallo,
    ich habe auf 1.5.0.9 upgedatet.
    In der Updatechronik wird mir o.g. Datum angezeigt und der Hinweis Update wurde erfolgreich installiert.


    Hängt das mit dem unter Fragen und Antorten gefunden Hinweis zusammen, oder ist es ratsam bzw. wichtig Thunderbird komplett neu zu installieren ?



    Quote


    Welche Zeit zeigt Thunderbird bei empfangenen Nachrichten in der Spalte "Datum" an?


    Thunderbird zeigt dort die Sendezeit der Nachricht an - das ist der Moment in dem die Nachricht vom Absender versendet wurde. Dieses Datum/Uhrzeit wird vom E-Mail-Programm des Absenders in die Nachricht eingetragen. Daher wirkt sich eine falsch eingestellte Uhr des Absender-Computers leider auch auf diese Sendezeit aus. Es kann dadurch auch vorkommen, dass als Datum "01.01.1970 0:00" angezeigt wird (dies ist quasi das Geburtsdatum des Betriebssystems Unix und wird verwendet, wenn KEINE Sendezeit in der Nachricht eingetragen wurde).


    Im Gegensatz zu der von Thunderbird angezeigten Sendezeit, wird in manchen anderen E-Mail-Programmen die Empfangszeit/Eingangszeit verwendet und angezeigt. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Leider ist es bisher nicht möglich in Thunderbird zwischen den Varianten zu wählen - man muss sich mit der Sendezeit begnügen.


    Gruß Andreas