Posts by AustrianBonsai

    * Thunderbird-Version: 45.1.1 (AddOns : CopyFolder V2.1, ImportExportTools V3.2.4.1, Manually Sort Folders V1.1.1 , ShowFolderSize V0.2.8)
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Prof. 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): eigener interner Server (hMailServer V5.6.4-B2283 mit MySQL-Datenbank V5.7.12.0)
    * Eingesetzte Antiviren-Software: AVG Internet Security 2015
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): AVG Internet Security 2015
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): ---


    Erstmal einen schönen Sonntag Morgen :)


    Und nun zum Problem:


    Wann immer ich in meinem Thunderbird irgendeinen Ordner (inkl. der darin enthaltenen Mails) innerhalb der vorhandenen Ordnerstruktur verschiebe, sehe ich von sämtlichen Emails nur noch die Kopfzeilen. Mailinhalte werden nicht mehr dargestellt. Erst nachdem ich TB beende und neu starte ist alles wieder normal.


    Was ich schon versucht habe (k.Ä.->keine Änderung :D ):


    - TB im abgesicherten Modus -> k.Ä.
    - TB-Client auf dem IMAP-Server -> k.Ä.
    - Sync des IMAP-Kontos deaktiviert -> k.Ä.
    - Deaktivierung sämtlicher Firewalls und Antiviren-Software -> k.Ä.
    Update 06.06.16:
    - mit der Anzahl gleichzeitiger Server-Verbindungen "rumgespielt" (1 bis 10), sowohl Server- als auch Client-seitig -> k.Ä.



    Ich hoffe auf eure Ideen :lupe:


    Ups...eventuell hätte ich das unter "Konten einrichten" posten sollen...?!?

    Hallo Drachen,


    erstmal danke für Deine Antwort und dann fange ich gleich einmal mit der näheren Beschreibung an :


    -

    Quote

    was meinst du mit "unten stehend"?

    : war nur ein versehen meinerseits da ich die Systembeschreibung vorher unter meinem Posting hatte :)


    -

    Quote

    Gibt es einen Zusammenhang mit dem eingestellten Abrufintervall von E-Mails bei deinem "regulären Emaildienstanbieter"? Falls nicht, was sonst passiert auf dem Rechner mit demselben regelmäßigen Zyklus?

    : keine Zusammenhang mit den Abrufintervallen und auch sonst passiert nichts auf dem Rechner innerhalb des selben Zeitintervalles


    -

    Quote

    Gibt es Meldungen in der Windows-Ereignisanzeige, die zeitlich zu den Hängern passen?

    : Nein


    -

    Quote

    Seit wann ist das so und was ist auf und mit dem Rechner passiert

    : Kann ich leider nicht mehr nachvollziehen da ich am Anfang nicht so darauf geachtet habe aber meines Wissens nach ist es seit dem Umstieg von MS Outlook zu Thunderbird


    -

    Quote

    Außerdem solltest du bitte mal deine Sicherheitssoftware erwähnen

    : AVG Internet Security 2013 - und natürlich ist der Profilordner ausgeschlossen :cool:


    -

    Quote

    was genau du schon versucht hast

    :


    -> Deaktivierung AVG (in Teilen und auch komplett) -> kein Erfolg
    -> Deaktivierung sämtlicher Hintergrundprozesse (soweit möglich) -> keine Erfolg
    -> WinXP im abgesicherten Modus mit LAN -> kein Erfolg


    LG
    AB

    Thunderbird-Version: 17.0.7
    Betriebssystem + Version: Windows XP SP3
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): regulärer Emaildienstanbieter


    Hallo erst einmal an alle,


    mein unten stehendes PC-System friert bei gestartetem Thunderbird in regelmäßigen Abständen für mehrere Sekunden ein. Habe schon vieles versucht und komme nicht weiter. Hat irgend jemand das gleiche Problem bzw. braucht ihr noch mehr Infos zu meinem System um die Situation beurteilen zu können ?


    LG
    AB