Beiträge von bfritz

    mir ist gerade noch etwas aufgefallen: es ist nicht gerade neu, dass
    thunderbird neu gestartet werden muß, dass ein neuer ordner für
    einen posteingang aktiv wird.


    es ist zwar verständlich, dass man beim ordnerwechsel neu starten
    sollte, weil sonst die mails in den falschen ordner abgerufen werden.
    aber es ist recht mühsam, wenn man a) die einstellungen noch nicht
    fertig hat und b) noch schlimmer, wenn man mehrere email-adressen
    eintragen will und bei jeder bei der ordnereinstellung neu starten
    muß!

    Thunderbird-Version: 24
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Pro 64
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): mehrere


    Ich habe heute von einer sehr alten Version auf 24 upgedatet. Diverse größere Probleme sind bereits behoben. Zumindest, so wie es bisher aussieht.
    Mal sehen.


    ABER: es sind 2 Dinge verbesserungswürdig. Eines davon DRINGEND!


    1. In der Ordner-Ansicht fehlen die Pfeile zum Ansicht wechseln. Und das ist für mich persönlich eine Katastrophe. Das brauche ich ständig.
    Ich habe gut 30 Email-Adresse drinnen. Somit habe ich die "Ungelesen" Ansicht offen. Muß aber sobald ich Emails emfange, in die "Alle"
    Ansicht wechseln, zum sortieren. Das übers Menü zu machen, ist endlos mühsam!


    2. Wie bereits jemand im Support angemerkt hat, macht es keinen Sinn, auch teilweise die Zahlen der Unterordner (ungelesene Mails aller
    Ordner) anzuzeigen.

    ich habe gerade von einem alten auf den 24er thunderbird upgedatet. da treten diverse probleme auf.
    unter anderem auch das. mir sagt er z.b. auch, "requested action not taken" ... oder kann wegen
    unbekanntem fehler nicht versendet werden.


    ich hab schätzungsweise 30 email-adressen in thunderbird. und rate mal. da funktioniert mal gleich
    der ganze abruf nicht, in die firewall mußt du eintragen. dann willst du eine mail senden ... überraschung:
    geht nicht. auch der versand mit anderen postfächern und provider nicht!


    frag nicht warum. aber nach einer weile ging dann der abruf doch. einfach so. der postausgang? trotzdem
    nicht. aber plötzlich fragt er nach gelöschten passwörtern. hat er vorher nicht gemacht.


    neuer versuch. versenden? nein! ABER: plötzlich funktioniert der versand mit anderen postfächern. ergo
    steh ich an dem punkt, an dem auch du stehst. manche funktionieren, manche nicht. und das hatte
    ich schon früher.


    lösung: geh in deine konteneinstellungen, ganz nach unten. da sind die postausgangsserver. sieh dir
    die einstellungen für den der nicht funktioniert sicherheitshalber vorher an. lösch ihn. leg ihn neu an.
    geh auf die email-adresse zu der er gehört. wenn du direkt auf dem ordnernamen bist, hast du ganz
    unten die einstellung für den postausgangsserver. trag den neuen server ein. dann funktionierts
    wieder.


    was mich eher interessieren würde: warum hat man bitte in der ordner-ansicht die pfeile zum ansicht-
    wechseln weggenommen? jetzt kann ich jedes mal wenn ich zwischen "alle" und "ungelesen" wechseln
    will über das menü gehen? sehr mühsam. das ist eigentlich ein grund, zurück zu installieren. das brauch
    ich ständig!