Posts by bjoernontour

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.8.0 (32-Bit)
    • Lightning-Version: 5.4.8
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Microsoft Security essentials
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Mircosoft Security essentials


    Hallo zusammen,


    seit einigen Tagen lassen sich die pop ups für Termine nicht mehr schließen. Sie scheinen in einer Schleife zu hängen.

    Wenn ich löschen möchte kommt ein weiteres Pop up mit den Möglichkeiten: 1. Änderung trotzdem übertragen oder 2. Änderung verwerfen und neu laden. Egal welche Option ich anklicke, Das Pop up schließt sich der Termin verschwindet aber nicht aus dem Fenster mit den Erinnerungen. Vorhandene Termine abändern im Kalender abändern kann ich auch nicht. Neue eintragen aber schon.


    Neue Einstellungen oder Umstellungen in Thunderbird habe ich nicht vorgenommen. Von den Mailprovidern habe ich web.de, gmx und auch 1&1 im Postfach (falls das von Interesse ist)


    Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe


    Björn

    Hallo zusammen,


    habe jetzt noch ein paar Screenshots von "unbedenklichen" Daten



    Nochmal die Schritte die ich gemacht habe:


    Habe alle Daten aus den IMAP Ordner in Mail local folders hineinkopiert


    Da sieht dann so aus:






    Hier noch eine screeshot der zeigt das in den Dateiordnern in der Inbox.sbd Daten enthalten sind:





    Die ersten 4 Dateien nach den Dateiordnern in local folder (BU..) sind übrigens Daten die ich über das Add-on recover deleted messages wiederherstellen konnte. Hat aber leider nur jeweils bei dem Posteingang funktioniert und leider habe ich fast alle Mails in Unterodnern. Wegen des dieser Sache um aus Unterordnern dieses add-on zu benutzen habe ich vor einigen Tage im Forum auch schon ein Frage gestellt, bisher aber keine Antwort bekommen.


    Diese wiederhergestellten Mails aus den Posteingängen werden in Thunderbird unter lokale Ornder problemlos dargestellt und sehen auch für mich vom Aufbau her in der Datei local folders identisch aus wie die anderen bei denen es nicht funktioniert.


    Ich hoffe ich konnte dies nun anschaulich erklären.


    Vielen dank schon einmal für eure Hilfe und meldet euch bitte wenn ihr noch weitere Infos benötigt


    Viele Grüße


    Björn

    Gestaltet sich eher gesagt schwierig,


    sind etliche Seiten da viele Accounts, dazu noch vertrauliche Daten wo ich gar nicht weiss ob ich die mit Namen so ins Form stellen darf.


    Wenn ich alles Schwärze kann mann dann auch nichts mehr erkenn.


    Weiss momentan leider nicht wie ich das jetzt machen sollte.


    Gruß


    Björn

    Hallo Feuerdrache, hallo Peter,


    vielen Dank für eure Hilfe.


    Ich scheine noch einen weiteren Fehler gemacht zu haben.


    Nachdem ich die IMAP Datei in das local Folder kopiert habe erscheinen sie unter lokale Ordner auch. Allerdings sind sie alle leer.


    Er ist dauernt am Laden aber scheint nichts zu finden.


    Habe im Pfad unter local folder nachgesehen und dort ist unter INBOX.sbd die Verzeichnisstruktur sowie auch eine KB an Inhalte bei jedem der Unterordner.


    Peter: sorry übrigens wenn das so rübergekommen ist als wenn Thunderbird einen Fehler gemacht hat. Ist mir schon klar das der Fehler auf meiner Seite liegt.


    Gruß


    Björn

    Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 8
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1 % 1


    Hallo zusammen,


    mein Provider hat (auf meinen Wunsch) mein Postfach gelöscht und die Mails waren nun doch nicht auf Thunderbird abgespeichert sodass ich sie nach der Neuinstallation nicht mehr finden kann.


    Habe nicht direkt ein backup aber über einen zweiten Rechner, der noch nicht online verbunden war in :%APPDATA%\Thunderbird \Profiles\ alle Mails bis zur Löschung. Kann mir jemand sagen welche Dateien ich wohin ziehen muss, damit meine alten Mails dauerhaft wieder auftauchen. Habe im :%APPDATA%\Thunderbird\Profiles\yyyyy.defaul/IMAP schon einmal den gesamten Inhalt ersetzt. Hat auch funktioniert, war aber natürlich mit der nächsten Aktualisierung über das Netz alles wieder fort.


    Hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken.


    Vielen Dank für eure Hilfe


    Gruß


    Björn

    Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 8
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1 % 1



    Hallo zusammen,


    ich habe aufgrund einer Umstellung meines Hostings alle meine E-Mails in Thunderbird verloren ( ich weiss, ist auch blöd von mir. Habe mich nicht ausgekannt und dem Hoster geklaubt als er sagte wenn ich in Thunderbird offline die Mails sehe sind sie automatisch gespeichert) Ist nun aber auch egal, ist sowieso nicht mehr zu ändern.


    Habe darauf hin das add-on recover deleted messages installiert und konnte alle Mails aus dem Eingangspostfach wieder herstellen.
    Leider gelingt dies mir nicht mit den Mails in den Unterordnern und leider habe ich 95 % meiner Mails in Unterordnern.


    Habe die Unterordner auch schon einmal eins zu eins wieder angelgt, und es dann mit recover deleted messages versucht, allerdings vergeblich.


    Hat da jemand eine Idee ?


    Vielen Dank für eure Hilfe


    Björn