Posts by mxr

    * Thunderbird-Version: 38.5.1
    * Betriebssystem + Version: Win 7 pro
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): eig.


    Moin,


    gibt es ein AddOn, mit dem ich per einfachem Click zwischen der Ansicht "NurText" und "HTML-einfach" umschalten kann? Gern *nicht* HTML-original, um Nachladen zu vermeiden...


    Ich muss oefters mal in den einfac hen HTML-Modus schalten, das wuerde es deutlich vereinfachen gegenueber der Eierei durch's Menue...


    Danke fuer Eure Tips,


    m.


    edit: Allow HTML Temp sieht schonmal gut aus - Begruendung fuer Falschsuche siehe unten :)

    ich haeng' mich hier mal dran:


    TB 31.7.0 mit Lightning 3.3.3


    nach Umstellung der Kalender (mehrere) von Baikal auf Horde/Kronolith werden keine Kalender mehr angezeigt - waren ganz kurz sichtbar, und jetzt sind sie wieder weg.


    Probeweise habe ich die mal als CalDAV und ICS angelegt (andere Namen und Farben), bei beiden CalDAV kommt das gelb-schwarze Ausrufezeichen, bei den beiden ICS kommt keine Warnung, aber angezeigt wird keiner der Kalender.


    Die Zugangsdaten musste ich einmal angeben, habe sie gespeichert, jetzt kommt keine Nachfrage mehr...


    Kann das evtl dran liegen, dass die Kalender, um die es hier geht, "nur" freigegebene fuer meinen Account sind, und nicht meine eigenen? Wir haben das so aufgeteilt, dass jeder seinen eigenen Kalender-Account hat, plus einen gemeinsamen auf dem dann alle gemeinsamen Kalender installiert sind.


    Die Problematik fuer Android kommt dann, wenn der Rest laeuft ;)


    Danke fuer Eure Tips,


    m.

    Moin,


    ich bin verwirrt:


    Einerseits:

    Sowohl der Thunderbird als auch der Androide müssen zuerst mal *DAV-fähig gemacht werden. Leider haben beide diese Fähigkeit nicht von Hause aus. Das ist aber absolut kein Problem: für den TB gibt es das Add-on "SOGo-Connector" [...]

    andererseits aber:

    Lightning kann mit CalDav von Haus umgehen.

    oder bezog sich Peters Aussage ausschliesslich auf CardDAV und Susi meine "das andere DAV", und ich hab' da was durcheinandergebracht?

    Hi,


    laeuft Dein Rechner "am Limit", d.h. mit eher vollem Speicher? Dann kommt dieser Schluckauf, kenne ich auch regelmaessig...


    NAch alter IT-WEisheit "Reboot tut immer gut" schomal neu gestartet?


    Viel Erfolg,


    mxr.

    Moin,


    * Thunderbird-Version: 31.6.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Prof.
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): eig.
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Bitdefender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Bitdefender


    gibt es eine Moeglichkeit, statt jedesmal per Clickorgie ueber's Menue "Optionen - MDN - Optionen - DSN" die Einstellungen "Uebermittlungsstatus" und ggf. "Lesebestaetigung" per Click auf ienen Button in der zu verfassenden eMail zu aktivieren?


    Und/oder, falls moeglich, fuer bestimmte Empfaenger das voreinzustellen?


    Danke fuer Eure Tips,


    mxr.

    Moin,


    am kleinen Laptop brauche ich jede Zeile der eMail, deswegen suche ich nach Eurer Hilfe:



    * Thunderbird-Version: 31.6
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Prof.
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): eig.
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Bitdefender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Bitdefender


    Ich nutze die klassische Ansicht (3-Fenster), oben die eMail-Liste und unten die Anzeige der Nachricht. Dazwischen ist da der Teil "von - Betreff - an...", den ich per Ansicht-Kopfzeilen auf "Normal" gestellt habe. Jetzt wuerde ich gern den Teil "received" ausblenden, da er zwei Zeilen braucht, die ich lieber in der Nachrichten-Anzeige haette.


    Wie kann ich die received-Zeile ausblenden? Gibt's da ggf ein Addon fuer?


    Danke,


    mxr.

    Moin Peter,


    ich bin nicht der grosse Server-Gutu, mit 'eigener' meinte ich lediglich, dass es der Firmenserver ist, und keiuder von GMX, G-Mail, AOL, Hotmail oder wasweissich :)


    Der Mailbestand ist selbetverstaendlich schon umkopiert, und es gibt auch das Hauptkonto (frueher alter, jetzt neuer Server) sowie das neu eingerichtete 'Altkonto' (ohne die ganzen Identitaeten etc), da vereinzelt noch eMails im alten Konto aufschlagen.


    Der Punkt ist nur, dass das Neu-Einrichten der ganzen Identitaeten mit verschiedenen Signaturen etc sehr aufwendig waered (oder kann man die irgendwo sichern und dann in ein neues Konto kopieren), aber beim alten TB-Konto (wo jetzt der neue Server drinsteht) die Ordner-Eigenschaften noch auf den *alten* Server verweisen, was mich doch irritiert.


    SonntagsGruesse,


    m.

    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Betriebssystem + Version: W7pro
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): eig. Server



    Moin,


    mein IMAP-Konto ist umgezogen, jetzt wuerde ich gern das in TB eingerichtete Konto aendern - habe ich auch. Aber in den Ordnerdetails steht noch immer der *alte* Server, kann das zum Problem werden?


    Ein neues Konto wuerde ich gern vermeiden, da ich einige Identitaeten eingerichtet habe (zum Versand mit anderen eMail-Adresse, zB Firma / privat / Notdienst), die alle eine eigene Adresse haben, aber im selben Fach landen. Eine komplette Neueinrichtung waere *sehr* aufwendig :(


    Danke fuer Eure Tips,


    m.

    TB 31.2.0 / Win7 Pro / IMAP


    Moin,


    ich wuerde gern von vielen eMail-Absendern (alle in einem Ordner) die Adressen in eine CSV-Datei exportieren, gibt es da eine Loesung?


    Es geht *nicht* um das Adressbuch, sondern um die eMails an sich... Fuer's Adressbuch habe ich ja schon einige Loesungen gefunden, aber leider nicht fuer die eMails an sich :(


    Danke fuer eure Tips,