Posts by Mechelen

    :thumbsup:


    Es hat geklappt----ich musste als Ungeübte lange probieren.

    Und das TB-Update von 78.3. nach 78.4. hat nichts in "Schieflage" gebracht.


    Das Update hat (leider) nicht die Eieruhr-Problematik gelöst. Eieruhr: normalerweise läuft die, so lange die irgendetwas speichert. Scheint ein ähnliches Problem zu sein, wie dieser Tage jemand von ständig drehenden blauen Kreisen berichtete


    Die Eieruhr läuft bei mir im Kalender immer, obwohl das Fenster geschlossen wurde nach Termineingabe . Nach dem Schliessen ist das Speichern abgelaufen und sollte Eieruhr sofort zu einem MAusanzeiger wechseln. Erst wenn ich ein neues Terminfenster öffne, ändert sich die Eieruhr in einen Mausanzeiger (=Pfeil).

    Diese Eieruhrproblematik ist eine kleine Sache, damit kann ich leben.


    DAnke. Add-On-Thema erfolgreich abgehakt.

    Ok. So mache ich das, was Thunder geschrieben hat:


    1. Starte Thunderbird im abgesicherten Modus, gehe in den Add-on-Manager und deinstalliere dort bei Sprachen jegliches Sprachpaket. Ebenfalls dort kannst Du bei Erweiterungen gleich mal schauen, ob da womöglich noch ein "Lightning"-Add-on ist (was ich nicht glaube). Wenn ja, dann deinstalliere auch dieses. Starte Thunderbird dann neu, und der Fehler sollte weg sein.


    die Frage OB ICH ERST UPDATE BEVOR ich in abgesich. Modus gehe, ist noch unbeantwortet. Da ich sehr unsicher bin aus Unkenntnis in diesen IT-Sachen, frage ich nach.


    DAnke.

    Mechelen

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.3 32 bit
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: wind 10 home
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): gmail---hotmail
    • Eingesetzte Antiviren-Software: defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): vodafone station


    Guten Tag,

    Wollte heute TB öffnen: erhalte in einem Fenster in dicker roter Schrift >key id= "openLightningKey"-- ^

    Weiter steht: XML Verarbeitungsfehler. Nicht definierte Entität. Adresse: chrome://messenger/content/messenger.xhtml. Zeile Nr 901, Spalte 3


    - Ich habe seit etwa 15.10. TB nicht mehr geupdatet, auf Vorschlag hier im Forum, weil ich regemäßig Probleme habe seit ich die 78. Version habe seit Ende August. Soll ich nun dóch updaten zu der neueste Vs 78.4.0?


    Momentan kann ich immer noch eine neue Nachricht erfassen/verschicken:

    wenn ich die TB-Ikone in meiner Menüleiste anklicke mit re-Maustaste, kann ich eine neue Nachricht verfassen únd wegsenden. Ich kann das Adressbuch öffnen. Die weggesendete Mail kommt an (das kann ich in meinem e-Tablet checken).


    - Wenn ich updaten sollte, geht das unter "Hilfe"/Über Thunderbird. Korrekt?


    Danke. Gruß

    Mechelen

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.3 32 bit
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: wind 10 home
    • Kontenart (POP / IMAP): ? weiß nicht, wo ich die Info finde
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): googlemail und hotmail
    • Eingesetzte Antiviren-Software: defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Guten Tag

    Meine Mails werden seit einiger Wochen plötzlich doppelt versendet (nur die von hotmail, nicht die von googlemail). Der Adressat erhält sie nur einmal. Hat nicht mit meinem TB-Update von Ende August zu tun. Es war etwas später.


    Gruß

    Mechelen

    Ich habe zu früh "Hurra" gerufen: habe laptop heutemorgen aufgestartet. Kalenderinhalt weg.


    Und da ich nicht weiß, was genau ich gestern zufällig hin-und-her anklickte , kriege ich den kalenderinhalt nicht einfach so zurück.

    muss also auf die Hilfe im laufe der Woche warten....(und vielleicht liegt es nur an die "Verbindungen" )


    die infos von sehvornix und edvOldi in diesem thread habe ich.

    Wég ist der inhalt nicht. Er ist "nur" versteckt. Ufff....


    beste grüße!

    Danke, Sehvornix . Und danke EDVOldi.


    Hurrah!! Ein "Wunder" ist geschehen



    ZITAT von EDVOldi vom 10.10.


    Wenn man mit dem PfG seine Google Kalender verbindet, muss man in der Auswahl auch den Punkt Google Kalender auswählen, sonst funktioniert das nicht.

    ?thumbnail=1

    Dann gibt man seine Google Mail-Adresse an, dann das Passwort, dann kommt die Frage ob man den Zugriff zulassen will.


    Vor dem Update von 78.3.2.34 bit waren alle Kalender korrekt untereinander verbunden. Nach dem Update am 10.10. waren alle Inhalte bei TB weg. Ich habe gerade jetzt EDVOldis oben erwähnten Text vom 10.10. nochmals angeschaut, und versucht , ob ich was finde unter "Neuen Kalender". Habe quasi rumgespielt und hin und her geschaltet zw. privaten kalender und googlekalender. Und auf "Neuer Kalender" auch geklickt. Ich habe textuell nichts geändert oder hinzugefügt. Nur geschaut und geklickt. Und plötzlich war der KalenderInhalt da. Ich scheine ohne Wissen, was geändert zu haben beim Anklicken. angeklickt zu haben...


    Frage: Sind die anderen Dinge die Sehvornix geschrieben hat, Makulatur?

    Soll ich mich trotzdem kümmern um TB Sync (zum Beispiel)?

    Frage : ich guckte gerade bei Tbsync: der ist nur available für Thb 68*, 69*. D.h. der ist nix für mich wegen meiner Vs 78.2.3.? Korrekt?


    Dein Vorschlag den Entwickler von PfG zu fragen, würde ich machen. Aber Philip Kewisch aus Hamburg hat leider nur eine Twitter.com-Adresse. Ich bin nicht bei Twitter und habe das nicht vor. D.h. ich kann ihn nicht fragen...


    Automat. Update THB habe ich inzwischen ausgeschaltet unter Einstell.


    Nun hoffe ich, Ruhe zu haben (aber Ich lese, eine Version 82 ist schon in der Pipeline....Wenn die irgendwann freigegeben wird für Otto Normalverbraucher*In , wieder Probleme auftauchen....


    Beste Grüße - vielen Dank!

    Mechelen

    Frage an Sehvornix:

    ZITAT von Sehvornix in der Box: (ich kriege die andere methode hier mit ZITAT nicht hin, habe versucht...)


    Außerdem bedenke bitte für die mittelfristige Zukunft, dass dieses Add-on möglicherweise irgendwann grundsätzlich nicht mehr mit Thunderbird funktionieren wird. Mit TB 78.x ja, aber wenn die weitere Entwicklung von Thunderbird greift, wird dieser Typ Add-on irgendwann nicht mehr möglich sein. Man sieht aus Deinen Beiträgen, dass Du den Kalender intensiv nutzt und auch auf die Synchronisierung setzt. Von daher solltest Du Dich rechtzeitig auf Änderungen einstellen. Zumindest aber Dich weiter hier über das Forum über die Entwicklung informieren.


    Ich benutze tatsächlich den TB-KAlender jeden Tag, öfters, immer im Laptop! Ich schreibe alles dort rein. GoogleKal und der Private auf Tablet sind fd Notfälle und um evtl. zwischendurch etwas hinzuzufügen.


    FRAGE: was du im Zitat schreibst:

    - heisst das , dass ich TB-KAlender in der Zukunft gar nicht mehr benutzen werden kann?

    - Oder heisst das, dass er nicht mehr synchronisiert sein wird mit GoogleKAl?


    DAnke

    Mechelen

    edvoldi

    du schreibst:

    Wenn man mit dem PfG seine Google Kalender verbindet, muss man in der Auswahl auch den Punkt Google Kalender auswählen, sonst funktioniert das nicht.


    Dann gibt man seine Google Mail-Adresse an, dann das Passwort, dann kommt die Frage ob man den Zugriff zulassen will.


    Ich hatte einen bildschirmausschnitt dazu gepackt: ist es bei mir so eingestellt, dass es deinen vorschlag entspricht???

    @ sehvornix, @MS Freak, Mapenzi


    danke, danke.

    - bei automatischen updates habe ich die vorschläge unter einstellungen abgeändert.

    - ein BUG ist es nicht!

    - und bei CalDAV muß ich "nein" antworten.

    - Mechelen ist in der Tat eine hübsche flämische Klein-Stadt. Ich kenne sie sehr gut.


    Also, vielen Dank an Alle. Es haben sich einige Kleinigkeiten geklärt.

    Beim "Großen" hoffe ich, dass man mir hier vor Ort helfen kann. THB ist nicht Allemans Sache....


    Mechelen

    Mechelen ist eine sie, nicht er :-)


    Einige Sachen könnt ihr mir vielleicht noch verraten?


    1) wenn es ein Bug sein sollte: heißt das, abwarten, bis THB ein neueres Update erhält?


    2) wo schalte ich die automatische Update ein/aus?


    3) müßte ich CalDAV auf dem Laptop auf jeden Fall downloaden, so dass THB generell richtig funktioniert?

    Das sollte ich wenigstens hinkriegen. So wäre schon ein Punkt behoben.

    Wo kriege ich den her?


    Ja, Bestimmte Lösungsvorschläge kann ich tatsächlich nur mit Hilfe vor Ort erledigen, weil zu schwierig.


    Danke!

    Mechelen

    o, o, o, ich verstehe die Erklärungen nicht, aus EDV-Unkenntnis (ich wiederhole es , um klar zustellen, weshalb ich nachfrage).


    1) CAL DAV weiß ich nicht, was gemeint ist. Wie/Wo soll ich das einrichten? Ich habe einen googlekalender und einen eigenen kalender im android-Tablet . und die sind alle verbunden untereinander inkl. THB KAlender.

    Wie/Wo checke ich, ob ich CalDAv habe?


    2) automatisches Update: Zufällig sah ich gesternabd beim Starten von THB, dass er ein Update macht (ich bin auf dem Release Kanal). Wo stelle ich das automatische Update an/aus??


    3) Vielleicht gibt es einen Bug im letzten Update 78.3.2??? , so dass ich eh nichts machen kann?? Und abwarten muß bis behoben? Habe ich richtig gedacht??


    4) die Kalenderinhalte in Google und eigenem Kalender sind weiterhin da....und funktionieren beide untereinander, wenn ich einen neuen Termin eingebe.


    Gruß-----Mechelen

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.2 32 bit
    • Lightning-Version: ---
    • Betriebssystem + Version: wind 10 home
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): ja
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): ??
    • Eingesetzte Antivirensoftware: defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern


    Mein Kalenderinhalt ist weg!!!! Oweia, die Updates können einen "verrückt" machen :-)

    Was mache ich nun????


    Gruß

    Mechelen

    HAllo smint32,


    dass mit den wenigen Addons verstehe ich nicht, weshalb das ungünstig sei. ich brauche darauf keine Antwort, war nur ein gedanke. hat mit meinem thema nichts zu tun.

    ( ich bin ziemlich EDV-unkundig, lerne aber dazu, weil ich gefordert werde anhand der angebotenen lösungen, z.B. hier auf dieser website, mein problem so gut wie möglich anzugehen, was mir sehr viel zeit kostet).


    Gruß - Mechelen

    Danke, EDVOldi.


    Ich werde auch nichts unternehmen wie smint32, ist mir viel zu heikel (ich zu kompliziert für mich).

    Kalender und Termine funktionieren in der tat. ist nur etwas blöd mit dem ewig "speichern" (= die ewig laufende Eieruhr). Weil ich denke: ist es nun tatsächlich gespeichert???


    FRAGE: kann es sein, dass dieses Problemchen bei ner Update der 78.2.2 Version irgendwann dóch noch verschwindet?


    Beste Grüße

    Mechelen