Posts by Thomas_Blfd

    Das war es fast ;)


    Ich habe aus der prefs.js alle Einträge der ID zu dem neuen Google-Kalender gelöscht. Danach lässt sich TB mit Lightning und den anderen Kalendern wieder starten:


    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.cache.enabled", false);
    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.calendar-main-default", true);
    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.calendar-main-in-composite", true);
    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.color", "#33FFFF");
    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.imip.identity.key", "");
    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.name", "Google");
    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.type", "caldav");
    user_pref("calendar.registry.f4ef3b54-de64-4fc7-a998-fbb8b1c65a9e.uri", "https://apidata.googleusercontent.com/caldav/v2/xxx/events");


    Vielen Dank!
    Jetzt hoffe ich, das der Fehler schnell behoben wird und Lightning 2.6.1 bald erscheint ;)


    Gruß,
    Thomas

    Auch das verschieben funktioniert nicht. Nach dem Start wird ein neuer Ordner mit einer neuen local.sqlite angelegt. Bei aktivem Lightning bleibt dann aber TB wieder beim Starten mit dem Passwort Pop-Up hängen. Das ist der Bug 901329. Der Eintrag zu den Google-Kalendern scheint noch irgendwo anders zu stehen.


    Gruß,
    Thomas

    Hallo EDV Oldi,


    danke für den Hinweis.
    Gibt es denn auch noch eine Möglichkeit die Google-Kalender zu entfernen (aus einer Ini-Datei o. ä.)? Da ich neben dem Google-Kalender noch einen lokalen und drei andere Netzkalender eingebunden habe, möchte ich auf die Daten wieder zugreifen.


    Gruß,
    Thomas

    Thunderbird-Version: 24.0
    Lightning-Version: 2.6
    Betriebssystem + Version: WinXP SP3


    Hallo,
    nachdem ich keinen Zugang mehr über den alten Google CalDav Kalender hatte, habe ich in Lightning einen weiteren Google-Kalender mit der neuen URL eingefügt. Da der neue Kalender nicht sofort aktualisiert wurde, habe ich TB geschlossen und neu gestartet.


    Der Startvorgang bleibt jetzt immer bei dem PopUp zur Eingabe des Kennwortes hängen. Ein Kennwort kann nicht eingegeben werden. TB lässt sich im abgesicherten Modus starten. Dort habe ich erstmal Lightning deaktiviert.


    Wie bekomme ich TB wieder zusammen mit Lightning gestartet? Kann ich irgendwo aus einer Datei die beiden Google-Kalender entfernen?


    Gruß,
    Thomas

    Hallo,


    leider ist das Adressbuch in TB sehr "mickrig" und aus meiner Sicht stiefmütterlich von den Entwicklern beachtet. Ich warte schon mehrere Jahre, dass endlich mal das Adressbuch erweitert wird (mehrere Mail, Telefon, ....). Jetzt ist ja endlich mal das Geburtstagsfeld dazugekommen.
    Leider kann ich wegen der fehlenden Adressbuchfelder immer noch nicht von Outlook 2000 auf TB umsteigen. Mir würden zu viele Kontaktdaten unvollständig übernommen.


    Gruß,
    Thomas

    Hallo,


    ich verwende Enigmail 0.94.3 und TB 1.5.0.10 unter Win XP Home SP2, nun zu meinem Problem:


    wenn ich in TB auf einen signierten Newsbeitrag der Newsgroup public.mozdev.enigmail klicke, wird mein Bildschirm kurzzeitig schwarz, danach wird der Beitrag korrekt mit der OpenPGP-Info angezeigt. Ich erhalte ebenfalls schwarze Bildschirme, wenn ich die Schlüsselverwaltung aufrufe und auch beim aktualisieren von Schlüsseln.


    Ich vermute das in der Firewall noch etwas eingestellt werden muss. Bisher habe ich die gpg.exe, gpgkeys_hkp.exe und gpa.exe komplett freigegeben. Verwende zur Zeit die Testversion Kaspersky Internet Security 6.0 (vorher hatte ich F-Secure Internet Security 2007, mit dem gleichen Problem).


    Woran liegt die Ursache für den schwarzen Bildschirm? Wie kann ich das verhindern?


    Vielen Dank für jeden Tipp und Eure Hilfe.


    Gruß,
    Thomas