Posts by nickname

    Mmh, ich hatte doch gefragt:
    "Was bringt mir jetzt eine manuell angelegte .csv?"
    "in Kontakte wird der Name und Vorname ja in den einzelnen

    Kontakten angezeigt, nur nicht im Adressbuch selber! Da muss doch ne
    Einstellung irgendwo falsch sein???"

    Zu dem dass das andere zu kompliziert, ist, was soll ich da sagen? Ich bin sicher nicht alleine damit, dass das zu weit geht und für mich als Normalanwender zu kompliziert.

    Puh, ehrlich das ist mir einfach zu kompliziert, ich versteh nichtmal die Hälfte mit den ganzen Kommas etc.
    Und vor allem verstehe ich nicht wozu ich das machen soll. Was bringt mir jetzt eine manuell angelegte .csv?

    Dann kann ich ja gleich entweder alle "Vistitenkarten" einzeln importieren (die stimmen ja) oder alle Kontakte neu anlegen, was aber auch witzlos ist, denn wenn ich in Kontakte gehe wird der Name und Vorname ja in den einzelnen Kontakten angezeigt, nur nicht im Adressbuch selber! Da muss doch ne Einstellung irgendwo falsch sein???

    "Jetzt legst du eine neue CSV an, die deiner alten ähnelt und ebenfalls nur ein oder 2 Adressen beinhaltet.

    Schon jetzt müsstet du Unterschiede in den beiden Dateien erkennen und diese entsprechen anpassen können."
    Versteh ich immer noch nicht, manuell oder wie oder was?

    Ich habe das eigentlich verkorkste Adressbuch jetzt von TB aus nochmal als csv exportiert, wenn ich es dann in open office als mit komma öffne ist fast alles wieder so ich es eigentlich will, die namen und vorname sind da! Sie stehen auch in den Kontakten noch drin, wenn ich doppel klicke, werden mir im Adressbuch aber nicht angezeigt. Standard anzeige "Name" ist ja immer aktiviert, aber man kann in den Spalten nicht weitere Details auswählen außer Spitzname und Anzeigename. Ich möchte aber wie auch in der eigents von TB erstellten csv Vorname und Nachname, wieso exportiert er es sogar so, kann es aber nicht anzeigen?

    Natürlich drücke ich auf den ok button und gehe nicht auf Abbrechen :/


    Ich bin wirklich entsetzt über die Kompliziertheit und scheinbar verbugtheit von einem so lange existierenden Programm.

    Überall kann man alles Mögliche heutzutage synchronisieren, hier scheitert es schon an einem einfachen Adressbuch.

    Ich muss mal ne Pause machen mit dem Thema, ich danke euch bis hierhin!!!!


    Zum Abruf bei Start hat scheinbar auch keiner eine Lösung?

    graba, ich meinte in den Source


    Mapenzi, da fummel ich ja überall schon rum, im Plain änderte sich nichts! Jetzt hab ich mal unten auf westlich gestellt und habe zumindest mal nicht mehr die Computerschrift! Aber alles was ich sonst umstelle Größe oder Testweise auch mal was wie die Times es wird nicht übernommen.

    Das Ganze geht immer nur für html.
    Die Schrift selber ist aber jetzt ok (wie auch immer das nun grad mal ging), nur die Größe, naja es gibt schlimmeres, da fummel ich jetzt erstmal nicht weiter rum. Da ist irgendein Wurm drin mit den Einstellungen im Thunderbird!

    Ok, Signatur erledigt (was ein Gefummel) aber nun schreib ich halt immer in html und das ist eigentlich nicht meine Intension...


    Was gibt es für Hilfe/Tipps zu Plaintext? Schriften/Anzeige?.


    Und nochmal, warum klappt der Mailabruf nicht bei Programmöffnung, bzw. warum muss ich die Konten einzeln abrufen wenn ich das (vielleicht auch mal zwischendurch) manuell mache?

    Dank dem hier: Nachricht als Reintext oder formatierte Nachricht (HTML) verfassen?


    Kann ich zumindest mal HTML mails schreiben, das war in den Kontoeinstellungen deaktiviert, weil ich eigentlich plaintext bevorzuge.

    Leider kann ich mich mit der dargebotenen Schrift des Plain absolut nicht anfreunden (siehe voriger Screen, es muss doch möglich sein die Plaintext schrift zu ändern?).
    Zudem ist dann meine Signatur auch noch in der blöden Computerschrift und nicht in der html eingestellten, das muss ich manuell umändern, das kanns doch nicht sein!?

    Hallo und danke ;)


    html/plain - plain/html, Windows Mail konnte das :/


    Schriften, über Extras - Einstellungen - Ansicht und Verfassen...


    Unter Verfassen, Allgemein - Sendeoptionen habe ich "noch" den Haken raus bei möglichst alles in Plain zu senden um überhaupt mal eine andere Schrift irgendwo zu sehen. Aber selbst wenn ich plain schreibe oder Mails empfange muss ich doch eine "Ansichtschriftart" für mich wählen können wie Arial!?
    Unter Schriftkontrolle hab ich rausgenommen, dass eine Nachricht die Schrift bestimmen kann.


    Und nein, keine Formatierungsleiste, bisher habe ich nichtmal entdeckt wie ich eine html mail verschicken kann...

    Quote

    Woher weißt du, das, dass überhaupt neue Mails vorhanden sind?

    Hast du in den Konteneinstellungen "Nachrichten auf dem Server belassen" aktiviert?

    Na, ich hab viel rumgetestet, mit vorhandenen Mails (zu dem Zeitpunkt auf dem Server) und unten links in der Statusleiste passierte auch nichts.
    Wenn ich dann (einzeln *grmpf*) auf abrufen ging, kamen sie ja rein.

    Nein, die Nachrichten werden auf dem Server gelöscht, das soll auch so.

    Quote

    Doch das geht schon, hängt aber vom Aufbau der Datei ab und ist recht kompliziert.

    Welche Meldung kommt oder wo genau geht es nicht mehr weiter?

    Müsste ich nochmal gucken, ich meine es wurden alle Daten in eine Zeile geklatscht.
    Hast Du eine Anleitung parat wie es gut klappen kann?

    Deutsch (DE) Language Pack 52.0
    Keine Auswahl irgendwo, auch nicht unter Anpassen...

    Kalender ok, mal schauen, das ist grad halt auch nebenrangig.



    Liebe Grüße

    Nickname

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home 1607
    • Kontenart (POP / IMAP): POP 3
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): t-online und GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: NOD32
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): -


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Ich habe lange an Windows Mail festgehalten, aber mit dem Umstieg auf Win 10 geht das nun leider partout nicht mehr.

    Somit habe ich mich für Thunderbird entschieden.


    Leider habe ich noch fürchterlich viele Probleme, die ich einfach nicht gelöst bekomme und mich derzeit totsuche.

    Bevor ich hier nun in jedem Bereich einzelne Fragen stelle, hoffe ich, man kann mir umfassend in einem Thread helfen ;)!?


    Mailabruf ich habe folgende Einstellunge: Abruf bei Start, dann alle 10 Minuten.
    Bei Start funktioniert einfach überhaupt nicht, alle 10 Minuten ja und wenn ich die Konten manuell abrufen will, muss ich das für jedes Konto einzeln erledigen,
    gehe ich nur auf Abrufen passiert nichts.


    Btw, kann man eine Anzeige/Info erhalten, über den Abruf? Unten links ist es sehr klein und schnell verschwunden...


    Schriften, es gibt scheinbar kein direktes Umstellen in einer Mail von Plain auf HTML?
    Egal was ich für Schriften eingebe, bei Senden oder Ansicht es wird nichts übernommen und ich sehe immer nur diese Roboterstandardschrift, bei Anzeige, wie beim Antworten.


    Adressbuch, per csv funktioniert nicht, und als .vcf müsste ich hunderte einzeln eintragen/importieren? :o


    Rechtschreibprüfung ich habe die Deutschdatei runtergeladen, aber ich kann einfach nichts auswählen.


    Kalendersync ich habe Lightning und Provider for Google installiert, aber die Synchronisation funktioniert nicht. Hinweise habe ich darauf, dass der Kalender "öffentlich" sein muss, stimmt das? Ich meine wer stellt denn seinen privaten Kalender auf öffentlich? Thunderbird würde ja mein PW bekommen (danach fragt er aber gar nicht erst) das muss doch reichen zu dem Link!?


    Die letzten 2 Themen sind nebensächlich, aber die ersten 3 sind mir sehr wichtig, ich hoffe man kann mir da weiterhelfen!?



    Liebe Grüße

    Nickname