Posts by anicca

    Hallo Mapenzi,


    Der Pfad führt zu "Local Folders", das heißt, du hast für dein POP-Konto in den erweiterten Server-Einstellungen den "Globalen Posteingang (Lokale Ordner)" für dein POP-Konto gewählt. Das kann man natürlich als Außenstehender nicht riechen. (s.o.)

    Dieser Hinweis war der Entscheidende. Nach dem Löschen der "Inbox.msf" in diesem Ordner war alles wieder in Butter.


    Nochmals herzlichen Dank.:)


    Viele Grüße

    anicca

    Hallo Mapenzi, hallo slengfe,


    die mails sind wieder da!!!! Ich weiß nicht, was ich damals wie gemacht habe. Ich habe jedenfalls einiges bei diesem Prozess gelernt.


    Ich danke Euch herzlich für Eure Hilfe.


    Viele Grüße
    anicca

    Hallo Ihr beiden Helfer,


    zu meiner Schande muss ich gestehen, dass es sich um ein POP3-Konto handelt. Der Pfad zur Inbox ist:

    mailbox:///C:/Users/User/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/hbgvy2jb.default/Mail/Local Folders/Inbox
    Dort gibt es auch eine Datei Inbox.msf - und Inbox (o.Endung) hat 59340KB


    Ich habe nur das eine Konto.


    Die Dateien im POP3 Ordner enden 2014


    Die Mails sind noch auf dem Server sicht- und lesbar


    Viele Grüße

    anicca

    Hallo Mapenzi,

    bitte um Nachsicht für die falsche Anrede.


    Der Kontenordner scheint mir der richtige zu sein.


    Ich hatte bis etwa 2011 ein POP3-Konto. Dieses scheint aber noch aktiv zu sein, was mich sehr verblüfft. In den Informationen zur Fehlerbehebung finde ich nun 2 Konten. 1. none local folders und 2. POP3.


    Jetzt habe ich die Inbox.msf auch im Ordner POP3 gelöscht. Inbox hat die Größe 453968KB. Kann dieses (Ex-) Konto Schwierigkeiten machen? Sonst versuche ich es mit einem neuen Profil.


    Sorry für die unklaren Hinweise. Ich war eigentlich sicher, das Konto von POP3 auf IMAP umgewidmet zu haben.


    Gruß anicca

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.2
    • Betriebssystem + Version:WIN7 pro
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):strato
    • Eingesetzte Antiviren-Software:avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):



    Hallo,

    für meine Frage habe ich leider keine Referenz gefunden. - Ohne eine Veränderung der Konfiguration zeigt TB keine Mails mehr in der Inbox. Sie sind aber da! Wenn ich in den weißen Raum L klicke, zeigt sich im Nachrichtenfeld der Inhalt der Mail. Ich kann so aber keine Mail in der Inbox suchen.

    Danke für die Hilfe.

    Anicca