Posts by Pulsation

    Hallo muzel,


    wenn ich den Schlüssel mit GPA expertiere, legt er den public-key an mit gewünschtem Namen und Ort.


    Meine gnupg-Version ist 2.2.4


    Die Nachfrage zum Schlüssel und der Verknüpfung hat schon geholfen. Jetzt kann ich meinen Schlüssel versenden. Zum ausprobieren schicke ich mir eMails zwischen meinen zwei Adressen hin uns her aus Thunderbird. - In "Bestimmte OpenPGP-Schlüsselerkennung" war ein falscher Schlüssel hinterlegt. Mit dem jetzt korrigierten funktioniert es nun. Aber wofür ist, bzw. warum funktioniert nicht<: "Verwende eMail-Adresse dieses Kontos"?


    Ein weiterer unverstandender Punkt ist: Wenn die eMail mit anghängtem Schlüssel eingegangen ist, kann ich den Schlüssel allerdings nicht importieren (Enigmail-Schlüssel des Absenders-importieren). Alle Funktionen des Untermenüs sind grau und lassen sich nicht anklicken. Was kann ich da machen?


    Aber bevor ist noch mehr Fragen stelle: Herzlichen Dank für Ihre einfache und verständliche Hilfe! Jetzt funktioniert es, auch zwischen meinem und einem anderen Rechner!

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.2
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional
    • Kontenart (POP / IMAP): imap
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx
    • PGP-Software / PGP-Version: pgp4win, 3.0.3
    • Eingesetzte Antivirensoftware: avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): interne

    Ich bin Verschlüsselungsanfänger, habe gpg4win und Enigmail frisch installiert, einen Schlüssel mit GPA erzeugt. Soweit alles gut. Sobald ich aber meinen Schlüssel anhängen will, um ihn zu verschicken, kommt folgende Fehlermeldung: [box]

    Fehler – Schlüssel-Extraktion fehlgeschlagen

    "C:\Program Files (x86)\Gpg4win\..\GnuPG\bin\gpg.exe" --charset utf-8 --display-charset utf-8 --use-agent --batch --no-tty --status-fd 2 -a --export 0xCBD4045F

    gpg: WARNUNG: Nichts exportiert[/box]



    De- und neuinstallieren hat leider auch nichts gebracht, im Internet und Foren bin ich nicht fündig geworden und dankbar für jede Hilfe.