Beiträge von kargah

    Danke für deine Antwort!

    Stimmt: bei den Mail-Accounts die mit DSL-Verträgen kommen, gibt es keine Möglichkeit einen Kalender via CalDav einzubinden. (oder ich habe die Option noch nicht gefunden.)


    Und auch ja: Die Mailaccounts kommen zusammen mit Webhostingangeboten von 1&1.

    Das Phänomen beobachte ich bei mehreren MailAccounts und unterschiedlichen CalDav Kalendern.


    Dann werde ich das mal mit einem anderen CalDav-Server wie z.B. owncloud/Nextcloud testen...

    • Thunderbird-Version: 52.6.0
    • Lightning-Version: 5.4.6
    • Betriebssystem + Version: win 10 64bit ltsb
    • Eingesetzte Antivirensoftware: msse
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ms intern



    Hi!

    Ich habe 1&1 Mailkonten. Dort können Kalender über CalDav freigegeben werden. Dazu benutze ich u.a. auch ThunderBird zusammen mit Lightning. Das klappt auch wunderbar.

    Nun ist mir aufgefallen, das nur Termine die ca. 6 Wochen in TB+L angezeigt werden, obwohl ältere Termine im 1&1 Kalender verfügbar wären.

    In den Einstellungen von Thunderbird & Lightning habe ich keine Option gefunden, mit der sich der zu syncende Zeitraum definieren lässt.


    Bevor ich tiefer in die about:config hineinsehe, suche ich hier Rat.


    Kann mir vielleicht jemand einen Hinweis geben, an welchem Rädchen ich schrauben kann, um auch ältere Termine angezeigt zu bekommen?