Beiträge von PaulS

    Hallo zusammen,


    ich benutze Thunderbird seit Jahren unter Linux (aktuell Kubuntu 18.04), und habe jetzt ein ziemlich bizarres Phänomen


    Gelegentlich verschicken Absender ihre Mails mit kleinen Icons iḿ Betreff. z.B. haben die Versandbenachrichtigungen von ebay einen kleinen LKW oder bei Kaufbestätigungen ein kleines Häkchen.


    Neuerdings werden diese Icons riesengroß dargestellt (das Häkchen seltsamerweise nur im Header-Pane, der LKW aber auch in der Übersicht der Mails (siehe Anhang)).


    Diese Zeichen sind keine echten Grafiken, sondern werden durch spezielle UTF-Codes erzeugt


    Das Häkchen:

    Code
    1. Subject: =?UTF-8?Q?=E2=9C=85_Kauf_best=C3=A4tigt:

    Der LKW:

    Code
    1. Subject: =?UTF-8?Q?=F0=9F=9A=9A_Bestellung_verschickt:

    Wie kann ich das wieder abstellen?

    Ich bin mir keiner Änderung bewusst, abgesehen von den normalen Updates.


    Thunderbird-Version: 52.9.1

    Ubuntu-Version: Ubuntu 18.04.1 LTS

    Kontenart: IMAP

    Postfach-Anbieter: self hosted (vserver)

    Eingesetzte Antiviren-Software: keine

    Firewall: Der Router


    Kennt jemand das Phänomen?

    Wie kann ich das abstellen?


    Danke für jeden Tipp


    Paul


    Nachtrag:

    Für den, der es selbst mal testen will:

    Gehe zu dieser Seite: https://www.utf8-chartable.de/…=128640&unicodeinhtml=dec

    Markiere eines der kleinen Grafiken, und ziehe es in die Betreff-Zeile.

    Abschicken, und voilà.