Posts by Axel Dahmen

    Hallo Ingo,


    danke für die Hinweise.

    Ich hatte noch nie komprimiert! Vor einigen Monaten hatte ich allerdings das ganze Verzeichnis, wo Thunderbird seine Daten speichert, mal gelöscht und TB hat es dann wieder frisch aufgebaut. Es war also jetzt nicht viel zu komprimieren. Bin jetzt auf 2,02 GB Speicherbedarf für alle Mailboxen. Stand auch auf "Automatisch komprimieren", Hab aber eine Meldung / Frage ob er komprimieren soll auch noch nie gesehen.

    Ich werde mal schauen ob sich die Probleme damit gelöst haben.


    Gruß Axel

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.9.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Win7 Ultimate 32 Bit SP1
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Linux
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Firewall


    Ich habe recht große Mailboxen:

    Anzahl Mailboxen: 14

    (Nur 3 Mailboxen sind davon aktiv, die restlichen 11 holen keine Mails mehr ab da sie als Archiv dienen.)

    Gesamtgröße aller Mailboxen: ca, 2,1 GB

    Anzahl Dateien aller Mailboxen: ca. 30.000

    Lt. Nachfrage bei Mozilla gibt es keinerlei Größenbeschränkungen!


    Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren mit Thunderbird und bin bislang eigentlich immer sehr zufrieden gewesen.

    Seit einigen Monaten gibt es allerdings verstärkt Probleme, die mittlerweile extrem nervig sind.

    Z.B. möchte ich einen neuen Unterordner in einem Mailordner erstellen.

    Ich gebe den Namen an und klicke auf "Ordner erstellen", es passiert nichts.

    Das kann ich mehrfach hintereinander wiederholen, ohne Erfolg.

    Wenn ich dann Thunderbird beende und neu starte ist manchmal der Ordner dann angelegt.

    Wenn ich dann noch weitere Ordner anderswo anlege gibt es erst einmal keine Probleme.


    Teilweise reagiert Thunderbird nicht mehr auf Eingaben.

    Manchmal sehe ich nur einen Mailheader, aber nicht den eigentlichen Mailtext einer Mail, die schon älter ist.

    Durch Doppelklick auf den Header öffnet sich manchmal das Mailfenster mit zugehörigem Mailtext, manchmal fehlt er aber auch.

    Abhilfe ist dann Abschuss von Thunderbird im Taskmanager und Neustart von Thunderbird, dann geht's erst einmal wieder.


    Ich habe dann testweise Seamonkey installiert und 1 Monat getestet, aber damit ist es noch schlimmer.

    Teilweise verschwinden da Ordner und / oder deren Unterordner!


    Ich weiß hier nun nicht mehr weiter, wie ich das Problem lösen kann.

    (Eine Verkleinerung der Mailboxen ist keine Option!)

    Hallo slengfe,

    danke für die schnelle Rückmeldung.

    Ja, ich habe schon gemerkt, dass TB ca. 2 Min zum Laden braucht, also recht langsam ist. Im Taskmanager ist ersichtlich, dass er ca. 240 MB Hauptspeicher braucht.

    Manchmal ist er auch plötzlich "irgendwie" beschäftigt und ich muss ihn im Taskmanager abschießen und neustarten, da er keine Eingaben mehr zulässt. Aber daran habe ich mich schon gewöhnt. Passiert vielleicht 1x je Woche.

    Ich habe nur Bedenken dass ich irgend wann einmal zu viele Verzeichnisse habe (die Datenmenge in den Mails ist eigentlich nicht sehr groß, Anhänge lösche ich immer sofort) und er dann die Füße streckt und nicht mehr geht. Vor einigen Jahren habe ich die Konfiguration etwas geändert und fange nun jedes Jahr mit einem neuen Konto an. Damit scheint TB besser zurecht zu kommen da sich die Datenmenge dann wohl auch besser verteilt.


    Gruß, Axel

    Thunderbird Version 60.4.0 (32-Bit)

    Thunderbird Mailordner 8,02 GB

    Dateien 38.198

    Verzeichnisse 7.891


    Betriebssystem: Win 7 Ultimate SP1

    Kontenart IMAP

    Kontenanzahl: 12


    Antiviren Software AntiVir Avira Professional Ver. 14.0.19.35

    Firewall Windows eigene

    Mailserver Debian Linux 6.0.7 (eigener Mailserver)

    imapd IMAP4 Rev.1


    Ich verwalte meine Käufe / Verkäufe mit Thunderbird und frage mich, wie lange das noch geht / Thunderbird noch funktioniert.

    Es muss doch irgend eine Grenze geben, bis zu der Thunderbird Mails mit Unterordnern und Konten verwalten kann.


    Ich möchte mich nicht überraschen lassen wenn Thunderbird eines Tages nicht mehr funktioniert.


    MfG