Posts by SiliasTD

    Hmmm.... Als ich nun ein paar Stunden später auf mein Speicherkontingent in Thunderbird und in der Webmail geschaut hab, sehe ich, dass dieses nur noch zu 20% belegt ist... Anscheinend wurde das Archivieren meiner Mails nur mit großer Verzögerung registriert. Aber wie es aussieht, ist jetzt wieder alles in Butter.

    => Würde mich trotzdem über ein kurzes Feedback freuen, ob das von mir beschriebene Vorgehen das richtige ist, um nachhaltig das Speicherplatzproblem zu lösen.


    vielen Dank,

    beste Grüße,


    Sebastian

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.6.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): posteo
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo zusammen,

    ich verstehe leider nicht, wie ich mein Speicherplatzproblem in den Griff bekomme und hoffe Ihr könnt mir erklären, was ich da falsch mache.


    Sowohl in posteo, als auch in thunderbird wird mir angezeigt, dass mein Speicherplatz-Kontingent zu 92% belegt ist. Daraufhin habe ich meine alten Mails aus den Jahren 2015-2018 im "Lokaler Ordner"-Ordner archiviert. Seitdem sind diese Mails weder innerhalb des Thunderbird-posteo-Ordners noch unter http://www.posteo.de zu finden - sind aber wie gewünscht im Thunderbird-Archivordner abgelegt.

    Soweit so gut, mein Speicherplatz wurde dadurch aber nicht wieder freigegeben, wie ihr aus den screenshots erkennen könnt.


    Was mache ich falsch?


    vielen Dank schonmal vorab! :)