Posts by hajohoko

    Wenn auf PC2 sämtliche Ordner, Nachrichten und Adressbücher vorhanden sind, so wie du es von PC1 gewöhnt bist, hat es vorerst keinen Sinn, den selben Import-Vorgang zu wiederholen

    Ich verweise auf meine Ursprungsfrage 2

    Nicht sehr störend ist es, dass trotz Kopie des Profils von PC1 auf PC2 auf PC2 nicht alle TB-Ordner, die ich auf PC1 habe, erscheinen.

    Kann ich mit leben, frage mich aber wie das beim Kopieren passieren kann.

    Frage 2: Sollte ich versuchen dieses geringe Problem durch erneutes Kopieren des TB-Profils PC1(er ist immer noch mein operativer, tag-genauer PC) auf PC2 zu korrigieren??

    d.h. Ordner-mäßig hat PC2 kein identisches Abbild von P1, trotzdem kann ich mit den Ordnern in PC2 arbeiten. Die fehlenden stören mich (noch) nicht.

    Ich möchte sehen, welches Symbol (Icon) der Ordner "Gesendet" deines POP-Kontos hat.


    Nachtrag:

    wann oder bei welcher Aktion erscheint die im Screenshot "Thunderbird1.png" gezeigte Fehlermeldung bezüglich des fehlenden Speicherplatzes? Sie erscheint auch nur auf PC2 und nicht auf PC1?

    Nach "Senden" erscheint Screenshot"TB1" nur bei PC2, nicht bei PC1. Auch nur in PC2 erscheint auf "OK" ( in Sreenshot "TB1") der Sreenshot "TB2", die "Krankheit" taucht nur in PC2 auf, PC1 ist "gesund".

    ;(;(;(

    Bitte überprüfe auf beiden PC, ob das entsprechende Konto als POP-Konto oder als IMAP-Konto eingerichtet wurde :

    Extras > Konten-Einstellungen > %Kontenname% > Server-Einstellungen > Servertyp ...

    Beide sind POP und die Seite "Server Einstellungen" ist in beiden PC identisch (auf Wunsch könnte Screenshot gefertigt werden)

    Und gib uns ebenso zumindest annäherungsweise eine Beschreibung oder einen Hinweis auf die von dir benutze Anleitung (Quelle), wie du das Profil von TB vom PC1 auf den PC2 "übernommen" hast.

    Wie in support-moz://a beschrieben.

    Für PC 1(derzeit noch operativer,tag-genauer PC, beabsichtige ich stillzulegen sobald PC2 richtig funktioniert) über " Lw/user/Computer/appData/Roaming/Thunderbird/Profiles/mu2ctag.default" ,2 Ebenen zurück, "Thunderbird" auf Stick kopiert.

    Für PC2 unter "Roming" der Eintrag "Thunderbird" mit Kopie Thunderbird auf Stick überschreiben. Auf PC2 erscheint jetzt der gleiche Eintrag wie in PC1, d.h. " Lw/user/Computer/appData/Roaming/Thunderbird/Profiles/mu2ctag.default"


    Neue Frage: Sollte ich den vorbeschriebenen Vorgang noch einmal wiederholen? PC2 funktioniert ja grundsätzlich mit TB und ich fürchte, dass ich durch erneutes Übertragen des Profils die momentane Situation gefährde.


    :):(;(

    Welcher ist der "lokale Ordner"? Hat er einen Namen?

    Der lokale Ordner hat keinen anderen Namen, er ist nicht von mir eingerichtet/genutzt, er kam mit der Installation von TB


    Welcher Zielordner ist auf PC2 gewählt in Extras > Konten-Einstellungen > POP-Konto > Kopien & Ordner > "Eine Kopie speichern unter...."

    Das POP-Konto hat einen von mir gewählten Namen (email_Adresse). Die obigen Befehlsfolge endet bei mir mit "....... Ordner "Gesendet" in : ... [email-Adresse]."

    Kannst du deine Screenshots erneut einstellen?

    s. Dateianhänge

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:60.6.1
    • Betriebssystem + Version:WIN 10
    • Kontenart (POP / IMAP):POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):1&1
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritz Box 7263 SL


    Z.Zt. bin ich dabei, einen anderen Desktop(PC 2) einzurichten. Für Thunderbird(TB) habe ich das Profil des alten Desktop(PC1) kopiert und in PC2 übernommen.

    Alles erscheint wie gehabt (kleine, nicht sehr störende Abweichung bei den Ordnern, habe ich unten erklärt)und funktioniert.

    Nicht richtig funktioniert das Versenden einer email. Nach „Senden“ erscheint folgende Meldungthunderbird-mail.de/attachment/9769/thunderbird-mail.de/attachment/9768/Nach „OK“ erscheint

    Nach „Speichern“ erscheint die gesendete mail tatsächlich in dem lokalen Ordner, von wo ich die mail dann in den Ordner „Gesendet“ für meine E-Mail-Adresse kopieren kann.

    Geht so, ist mir aber zu aufwendig! (Die Maßnahmen der 1.Meldung (löschen, Papierkorb leeren, komprimieren) habe ich für PC2 gemacht, PC2 ist insoweit „leer“)

    Frage 1: Gibt es eine Lösung wie die E-Mail gleich in den „richtigen“ Gesendet-Ordner geht???

    Nicht sehr störend ist es, dass trotz Kopie des Profils von PC1 auf PC2 auf PC2 nicht alle TB-Ordner, die ich auf PC1 habe, erscheinen.

    Kann ich mit leben, frage mich aber wie das beim Kopieren passieren kann.

    Frage 2: Sollte ich versuchen dieses geringe Problem durch erneutes Kopieren des TB-Profils PC1(er ist immer noch mein operativer, tag-genauer PC) auf PC2 zu korrigieren??

    Vielen Dank für Antworten/Lösungen.

    :)