Posts by Thunderbird CB

    Vermutlich war das Programm EaseUSPartition Master 13.8 Free Edition mit Systemoptimierung der Verursacher für die vielen fehlenden Dateien im Thunderbird Programm Ordner.


    Nach Aufforderung in einem Gespräch mit dem englischen Support konnte mittels Post (dann zusätzlich 1,5 GB) der Download zur Wiederherstellung der gelöschten Dateien durchgeführt werden (sollte eigentlich um die sechzig Euro kosten) und somit anschließend ein Teil der Daten und Ordner in Thunderbird wieder eingefügt werden. Der Rest bleibt wohl für immer verschwunden.


    Danke an Mapenzi, für die Einweisung des Grundaufbaus der Mbox und sbd.-Ordner-Dateien, womit die Recherche nach den verschwunden Ordnern angegangen werden konnte.


    Gruß

    CB

    Mit Backup meine ich einfach eine Sicherungskopie des Thunderbird Ordners mit Profiles und default Dateien.


    Mehr ist da nicht was gelöscht und anschließend von mir wieder hergestellt worden ist.


    Kann ich denn den Inhalt des Ordners Speicher testweise auch einfach in andere Ordner (z.B. in den leeren Ordner Speicher der anderen default Datei) reinkopieren oder könnte dies zu Problemen führen?


    Danke schonmal. Schönen Abend noch.

    Was vielleicht sein könnte ist dass das Programm auch die Backup Datei durchsucht hat und Dateien zum löschen auch daraus vorgeschlagen hat.

    Das würde zumindest erklären warum die Backup Datei auf dem Rechner mit neu aufgespielter TB-Software ebenfalls nicht so funktioniert.


    Das Programm hat jedenfalls keine Dateien ohne meine Zustimmung gelöscht und es kann alles wieder hergestellt werden.


    Habe grad nochmal nachgesehen, dort sind noch zwei weitere Dateien, sog. backup-update.log, eine mit 30.66KB und die andere mit 1.06KB.

    Sagt Dir das irgendwas?

    Nein eben nicht, nur Ablage.sbd und Ablage.msf. Rechnungen.sbd usw ohne msf oder Datei Rechungen.

    In den anderen Ebenen ist es meist so dass die msf Datei vorhanden ist aber die Dateien ohne Endungen teilweise nicht vorhanden sind.


    Aber in der Backup Datei war es bereits auch so und hatte ja Ende letzten Jahres so funktioniert, vermutlich gibt es hier kein Problem mit.


    Vielleicht liegt es ja an etwas anderem. Hatte in dem Zeitraum, soweit ich noch weiss vorm Thunderbird Update mir das Programm EaseUS Partition

    Master Free Edition runtergeladen. Unter Werkzeuge dann Systempotimierung und anschließend große Datei aufräumen angeklickt.

    Das System hatte dann ein paar unnütze Dateien aus Thunderbird angezeigt, welche ich dann gelöscht hab. Danach mit Wiederherstellung alle Dateien

    runtergeladen und wieder in den Thunderbird Ordner reinkopiert.


    Ich sollte morgen nochmal das Programm deinstallieren und neu aufspielen oder ggfs. versuchen ob es bei einer älteren Version zu der Auflistung der Ordner kommt. Kennst Du einen Link wo man sich die vorherige Version runterladen kann?

    Ist halt nur die Frage ob es was bringen wird, weil wie gesagt hatte ich dies bereits am anderen Rechner mit neu aufgespieltem Thunderbird bereits ausprobiert.

    Den Ordner ´gesendet´ konnte das System wieder herstellen.

    Kann das mit dem anonymisieren nicht, es sieht aber wie folgt aus:


    xxx@gmx.de

    - Posteingang

    - Entwürfe

    - Gesendet

    - Archiv

    - Papierkorb

    - Ordner

    - Ordner Speicher (Inhalt Leer)


    xxx@mail.de

    - Posteingang

    - Entwürfe

    - Gesendet

    - Archiv

    - Spam

    - Deleted Messages

    - Sent Messages


    Lokale Ordner#

    - Papierkorb

    - Postausgang


    Einen Screenshot vom Ordner Speicher kann ich wegen des großen Umfangs nicht machen.

    Aber wie beschrieben sind in der ersten Ebene 5 sbd Ordner und eine msf Datei des Ordners `Ablage`.

    Genau, zwei verschiedene E-Mailadressen, eine mit der Endung gmx.de und die andere mit der Endung mail.de

    Vielleicht muss man erstmal den Ordner ´gesendete Mails´erst wiederherstellen oder es hat was mit der Datei Trash zu tun, die ich aufgrund des

    Verschwindens des Papierkorbs neu erstellen musste?

    GMX.de als POP und Mail.de als IMAP.

    Ja der gesuchte Ordner heißt Speicher.


    Das Einfügen von Speicher.sbd und die Datei ohne Endung Speicher in Local Folders funktioniert nicht.

    Ja im Ordner Speicher befinden sich weitere Ordner und bei einigen msf Dateien sonst nichts auffälliges.

    Profil: default

    Dieses Profil wird derzeit verwendet und kann daher nicht gelöscht werden.

    Standardprofil ja

    Wurzelordner C:\Users\Win 7 Pro\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\3gfhepn6.default

    Lokaler Ordner C:\Users\Win 7 Pro\AppData\Local\Thunderbird\Profiles\3gfhepn6.default

    Dieser Ordner aus dem Screenshot mit dem Pfad ´ImapMail> imap.gmx.net> Ablage.sbd´ ist komplett leer.

    Wie ich grad sehe befinden sich noch alle Unterordner unter dem Pfad ´Mail> pop.gmx.net> Speicher.sbd> Ablage.sbd´

    Die Pfade sind allerdings aus den unterschiedlichen default Dateien, davon habe ich zwei.

    Sollte ich trotzdem wie zuvor beschrieben erstmal vorgehen, oder ergäbe sich hieraus eine andere Vorgehensweise?

    Dieser Ordner mit den gespeicherten Mails war als Unterordner des IMAP-Kontos untergeordnet, darin enthalten waren wiederrum einige weitere Unterordner. Habe ein relativ aktuelle Sicherungskopie von den Profilen (appDate/roaming/thunderbird/profile), die jedoch ohne Auswirkung bleiben was die Ordner anbelangt. Im Webmail gab es den Ordner nicht.

    Guten Tag,


    habe leider ebenfalls das Problem dass bei mir ein Ordner spurlos verschwunden ist, der als Unterordner von einem E-Mail Konto erstellt

    worden ist und bereits relativ groß war.


    Kurz nach dem Update auf 68.4.1 gab es ein Problem mit dem Papierkorb, zuvor konnte ich keine Mails mehr löschen, musste dann den Ordner

    Trash erstellen, woraufhin dieser wieder erschien und das Löschen wieder möglich wurde. Der Ordner gesendete Mails ist immer nocht nicht vorhanden.


    Seltsamerweise lässt sich auch mittels der Backup Datei auch auf einen anderen Rechner mit ebenfalls 68.4.1 dieser Unterordner nicht wiederherstellen.


    Die hier aufgeführte Empfehlung die Datei global-messages-db.sqlite zu löschen führt hierbei zu keiner Lösung. Unter Ansicht-Ordner ist die Rubrik Alle angekreuzt, unter Datei abbonnieren sind keine Ordner vorzufinden, bei dem anderen Mailkonto jedoch schon. Nach Update auf 68.4.2 keine Änderung.


    Kennt jemand für die Wiederherstellung des Unterordners und des Ordners für gesendete Mails eine Problemlösung?


    Gruß

    CB