Posts by 601er

    OK. Danke einstweilen.

    Ist das eine neue Funktion in TB68.x? Auf Linux habe ich noch TB 60.x und dort wird nach den Paßwörtern gefragt, ohne daß die OAuth-Fenster erscheinen.


    Achso, und grad noch eingefallen: ich hab noch ein 5. Mailkonto, das ist eine Dienstmail und läuft über einen Server beim Arbeitgeber, da wird im Paßwortmanager gar nix hinterlegt, auch kein OAuth-Token. Beim dem Konto wird dann auch jedes Mal klassisch nach dem Paßwort gefragt. Das liegt dann vmtl. an der Servereinstellung beim Arbeitgeber?


    Gruß

    601er

    Hab mal nen Screenshot davon gemacht, wie das momentan bei mir aussieht.

    Habe die Konten nur eingerichtet und über den Anbieter bestätigt, daß TB auf das Konto zugreifen darf. Getrennte Paßwörter für IMAP und SMTP sind nicht eingetragen.

    Schließe ich TB und öffne neu, werden alle Konten abgefragt und aktualisiert, ohne daß ein Paßwort von mir verlangt wird. Scheint also nicht den gewünschten Erfolg zu haben.


    Gruß

    601er

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.6.0 (32bit)
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): nein
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 (64bit)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): yahoo & gmail
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo alle zusammen,


    nutze seit vielen Jahren TB ohne Probleme unter Linux, mußte mir jetzt aber für die Arbeit einen Windowsrechner einrichten und habe das ganze System dabei neu aufgesetzt.Dabei ist folgendes Problem aufgetreten:


    Ich möchte, daß TB meine Paßwörter nicht speichert. Also habe ich bei der Einrichtung der Konten die entsprechenden Häkchen entfernt. Bei erstmaliger Einrichtung der Konten wird man ja dann zur Seite des Anbieters weitergeleitet, wo man bestätigen muß, daß man TB die Berechtigungen erteilt. So weit, so gut.


    Mir ist dann aufgefallen, daß mich TB nicht nach den Paßwörtern fragt. Also Extras > Einstellungen > Sicherheit > Paßwörter > alle entfernt.


    Klicke ich nun auf ein Mailkonto, kommt nicht die bekannte Paßwortabfrage (wo ich auch nochmal das Häkchen bei speichern enrfernen könnte) sondern ich werde wieder zum Anbieter weitergeleitet und soll abermals bestätigen, daß ich TB die Berechtigungen erteile. Tue ich das, ist das Paßwort wieder gespeichert.


    Was nun?


    Gruß

    601er