Posts by DrBerenthal

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.6.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: TbSync
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Windows intern
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows intern


    Hallo,


    ich habe bis vor Kurzem (keine Ahnung, wann) Grafiken einfach in Mails eingebettet. Sie wurden dann vermutlich automatisch als HTML-Mails verschickt. Ich meine mich auch zu erinnern, dass im Adressbuch bei "Bevorzugt folgendes Nachrichten-Format:" bei so ziemlich allen Kontakten "Unbekannt", also die Voreinstellung stand. Ich habe das nie geändert, weil es nicht nötig war.

    Vor einer guten Woche ist mir das erste Mal aufgefallen, dass ein Empfänger aus dem Adressbuch die eingebettete Grafik nicht bekam. Kurzes Nachforschen ergab, dass bei diesem Empfänger im Adressbuch überraschenderweise "Reintext" als bevorzugtes Nachrichtenformat angegeben war. Nachdem ich das geändert hatte, klappte es auch wieder mit dem Bild.

    Heute habe ich nun per Stichprobe festgestellt, dass anscheinend alle Kontakte im Adressbuch "Reintext" als bevorzugtes Nachrichtenformat eingestellt haben. Nun möchte ich das für alle Kontakte gleichzeitig ändern und nicht ein paar Hundert Mal per Hand.

    Habt ihr eine Idee, wie ich das machen könnte?


    Ich habe probiert, das Adressbuch als CSV zu exportieren, aber dabei wird diese Einstellung anscheinend nicht mit exportiert.


    Vielen Dank für eure Hilfe


    Doc