Posts by Angel

    Hi Schlingo,


    Ich habe bei Ansicht, die Kopfzeilen auf Normal und wie schalte ich die ganz ab ?

    Das mit der Tab Taste habe ich jetzt auch gesehen, dass mit Tab es heruntergeht und Shift+Tab rauf geht im Fenster der Kopfzeilen.


    Im Fehlerbehebungsmodus ist es das Gleiche.


    Mapenzi


    Ja, habe ich.


    Thunder


    Ja, da hast Du recht !

    Nur da muss ich so vielmals die Tab Taste drücken, das geht ja ewig, von den Kopzeilen,

    bis man wieder zur Nachrichtenliste kommt.


    Gibt es kein aktuelles Addon mehr für die Tastenbelegungen ?

    Hallo zusammen,


    Bei Lesen & Ansicht, habe ich "neuem Tab" eingestellt und ich habe das Layout 3-Spalten.

    Nur das spielt alles keine Rolle.


    Denn Du "Mapenzi" liegst richtig seit Anfang.

    Du sagst ja, dass ich dann mit der Maus zurückklicken kann.

    Nur brauche ich da nur die Tastatur.

    Da ich meine Mails nicht mehr ganz öffne, weil ich einen Ultrabreiten Monitor habe

    und dann die Mail ganz links anschauen muss, wegen der Formatierung, habe ich mir das abgewöhnt

    und blättere einfach in der Nachrichtenliste bis zur gewünschten Mail und drücke dann die "Tab" Taste.

    So bin ich dann bei der Mail Nachricht selber und blättere dann auch mit der Tastatur.

    Nur zurück zur Nachrichtenliste komme ich nicht mehr mit der "Tab" Taste.

    Ich bin einfach schneller mit den Tastaturbefehlen als mit der Maus.


    Tut mir leid, wenn ich das nicht schon am Anfang nicht richtig ausgedrückten konnte.


    Hallo Mapenzi,


    Ja genau, das beim Mail Konto Namen, von Posteingang bis Papierkorb.

    Wenn ich im Nachrichtenfenster rechts bin und mit der Tastatur die Mail lese und blättere,

    wäre es sehr sinnvoll für mich, wenn ich wieder zurück zum Posteingang käme und dort weiter blättern könnte.


    CTRL+1 geht nicht, CTRL+Tab auch nicht.


    Die automatische Wahl meine ich nicht, das stört mich sogar.

    Alles Okay.

    Ja, ich bin Schweizer und wir haben 4 Landessprachen.

    Englisch war bei uns noch früher freiwillig, da ja nicht Landessprache.

    Seit dann, als ich noch zur Schule bin, hat sich so vieles in der Rechtssprache bei uns geändert

    und wenn mein damaliger Deutsch und Französisch Lehrer sagt,

    dass er selber Probleme hat mit immer neuen Rechtschreibregeln.

    Nur so zur Information.


    [/Closed]


    Gruss,

    Angel

    Beim französisch bin ich ganz raus.

    Das habe ich über 5 Jahre auswendig gelernt und dann eben nie mehr gebraucht und heute alles vergessen.

    Französisch ist eine ziemlich schwere Sprache, mit all den Ausnahmen, wie auch Deutsch nicht gerade einfach ist.

    schlingo


    Danke Dir für den Tipp.

    Das wusste ich gar nicht.

    Das ist aber nur bei Satzzeichen, sodass das jedes Programm weiss, wenn eine neue Zeile kommt?

    Dachte, das sieht bisschen schöner aus.

    Habe eben gar keinen Schimmer auch von Officeprogrammen.

    Und Deutsch war immer das einzige Fach in der Schule, wo ich schlecht war.

    Ich denke dran, wird aber schwierig sein, das abzugewöhnen.

    Wie ist es mit .. am Schluss?

    Wenn ich schreibe, wie:

    ===================

    Gruss..

    Angel

    ===================

    Hallo zusammen,


    Wie schalte ich in TB bei "Reintext", die maximale Anzahl der Zeichen einer Zeile ein ?

    "about:config" ?


    Oder soll ich das lieber nicht verstellen ?

    Da sonst beim Empfänger die Formatierung der Zeilen nicht mehr stimmt ?

    Gibt es da beim Mail schreiben eine Standardeinstellung ?


    Ich habe bei DOS Zeiten immer "80" eingestellt bei Editoren.


    Danke !


    Gruss..


    Angel

    Ich habe es jetzt alles auf Reintext umgestellt in TB.


    Nur wenn man im "Verfassen" Fenster mit Reintext schreibt, dann kann man gar nicht umschalten, habe ich gerade gemerkt.

    Gibt es doch eine Möglichkeit dafür ?

    Eben mit einem Skript oder Add-on, wie es mein Wunsch wäre, mit dem Knopf zum Umschalten zwischen Text<->HTML.

    Oder ist das nicht möglich ?

    Sonst muss man, wenn der Text schon geschrieben ist, alles halt in die Zwischenablage konvertieren und als HTML verfassen.


    Wieso ist dies möglich, dass ich mit einer Testmail mit Reintext Emojis benutzen kann ?

    Und dann die Mail sehe ich beim Empfang auch die Emojis.

    Liegt das an TB ?

    Das wird doch beim Empfänger dann anders aussehen. oder ?