Posts by bounty16

    Hallo Veteran, hallo liebe Foren-Nutzer,


    vielen Dank für die Infos, Tipps und Anregungen.


    Meine bisherigen Emails mit TB 3 habe ich alle als Backup verfügbar und dies hat sich eigentlich bewährt.


    Ich denke, ich werde zukünftig wohl genauso weiterverfahren und TB 91 mit POP verwenden.
    Zuerst wollte aber gerne erstmal testen, ob es inzwischen neue Möglichkeiten und welche für mich am Besten funktioniert.

    Daher würde ich gerne vorübergehend alle Emails herunterladen und auch auf dem Server belassen, bis ich mich letztendlich entschieden habe.
    So sind auch "Fehl"-Versuche möglich, ohne dass mir Emails verloren gehen.

    Wenn dann alles stabil funktioniert, kann ich ja wieder umstellen und die Emails vom Server löschen.

    Damit wäre ich immer auf der sicheren Seite, auch bei Internetausfall, Anbieterwechel, etc., wie ja von Veteran beschrieben.


    Wenn jemand weitere Ideen hat, gerne hier hinterlassen.


    Vielen Dank und viele Grüsse

    bounty16

    Hallo Drachen, hallo liebe Foren-Nutzer,

    erstmal vielen Dank an Drachen für den hilfreichen Beitrag.


    Ich habe das Gefühl, mein Problem wurde richtig verstanden 😁, auch wenn es vielleicht von mir etwas unglücklich formuliert wurde. Ich lerne noch 😉.


    Ich habe TB 3 vor vielen, vielen Jahren eingerichtet und bisher lief alles prima, bis ich kürzlich folgende Email bekommen habe :


    " Hallo, bitte denken Sie daran, dass eines oder mehrere Ihrer Geräte oder Programme die veralteten Verschlüsselungs­protokolle TLS 1.0 und TLS 1.1 verwendet/n, um auf unsere E-Mail-Server zuzugreifen. .... "


    und hatte daraufhin Thunderbird auf TB 91 mit IMAP aktualisiert. Vorher musste ich mich ja nicht weiter mit Thunderbird auseinandersetzen, es hat ja alles prima funktioniert .


    Ich werde die beiden von Drachen beschriebene Möglichkeiten testen.


    Wenn zufällig gerade jemand weiss, wie TB 91 mit POP so eingerichtet wird, damit die Emails auf dem Server bleiben, dann würde ich mich über diese Info freuen 😁.


    Vielen Dank und viele Grüsse

    bounty16

    Thunderbird 91.9.1 ( - bisher Thunderbird 3.1.10 )

    Windows 10

    IMAP ( - bisher POP )


    Hallo liebe Foren-Nutzer,

    ich nutze nun Thunderbird 91.9.1, nachdem ich meine bisher genutzte Version Thunderbird 3.1 10 aktualisieren musste.


    Unter TB 3 mit "POP" wurden meine Emails herunter geladen und ich hatte dort eine andere Ordnerstruktur und viel mehr Ordner als beim Email-Anbieter GMX. Bei GMX in der Free-Version ist die Ordnerzahl wohl auf 20 begrenzt.


    Mit TB 91 mit "Imap" ist es nun so, dass die Ordnerbezeichnungen und -Struktur vom Email-Anbieter GMX nach TB 91 übernommen werden. Es ist nicht möglich, die Ordnerzahl in TB 91 zu erhöhen, wenn das Maximum der Ordner erreicht wird.


    GMX und TB 91 synchronsieren sich auch in beide Richtungen, also werden auch meine Email-Entwürfe in Thunderbird 91 jetzt nach "GMX" synchronisiert, dies war bisher nicht der Fall.


    Vorher wurden einfach nur die Emails vom Email-Anbieter nach TB 3 heruntergeladen. Dies ist völlig ausreichend.



    Ich will gerne wieder den vorherigen Zustand unter Thunderbird 3 für das jetzt verwendete TB 91 herstellen, d.h. die Emails sollen in TB 91 heruntergeladen werden und ich will diese dann unabhängig von der Ordnerstruktur beim Email-Anbieter GMX in TB 91 in mehr und andere Ordner einsortieren können.


    Ist dies möglich und wenn ja, wie ? Welche Einstellungen muss ich vornehmen ?


    Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung !


    Viele Grüsse

    bounty16