Beiträge von Strahl der Reinkarnation

    Über das Kontaktformular meiner Website erhalte ich von meinen Besuchern täglich mehrere E-Mails. (Kein Spam)
    Die im Mail-Header unter "From" angegebenen E-Mail-Adressen der Absender sind dabei immer unterschiedlich.
    Über das Formular werden durch technische Absicherungen keine Spam-Mails verschickt.
    Eine Gemeinsamkeit über das Kontaktformular versendeten E-Mails ist der Betreff, der immer das Wort Kontaktformular enthält.


    Da der Thunderbird-Spam-Filter viele über das Kontaktformular versendete E-Mails automatisch in den Spam-Order verschiebt, würde ich gerne einstellen, dass alle E-Mails, die im Betreff das Wort Kontaktformular stehen haben, nicht als Spam klassifiziert werden.


    Ist dies irgendwie möglich?

    Thunderbird-Version: 31.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 8.1
    gpg4win: 2.2.2


    Hallo!


    ich habe zwei PGP-Schlüssel zugesendet bekommen, die ich gerne importieren würde.
    Leider funktioniert der Import nicht.


    Öffne ich in Enigmail die Schlüsselverwaltung (Verfassen → Enigmail → Schlüssel verwalten → Datei → Importieren), erhalte ich nach dem Auswählen des PGP-Schlüssels folgende Fehlermeldung:


    Code
    1. Speichern der Schlüssel fehlgeschlagen
    2. gpg: packet(3) with unknown version 3
    3. gpg: read_block: read error: Ungültiges Paket
    4. gpg: import from `C:\\\\Users\\\\xyz\\\\Desktop\\\\key_PGP_Domain_Encryption.asc.pgp' failed: Ungültiger Schlüsselbund
    5. gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 0


    Öffne ich die PGP-Datei mit einem Texteditor, so stelle ich fest, dass der Schlüssel nicht das übliche Open-Fomat hat. Anstatt dem mir bekannten Format:



    enthält die mir zugeschickte PGP-Datei Zahlen und Ziffern in diesem Format:


    Code
    1. 6568 0ab5 2292 b646 3714 865a cff0 2036
    2. efb6 efef 655b ev0f 4047 1fc1 5ba1 43e6
    3. 290a 0cff f912 02dc e8b5 47a0 b6da f4b7
    4. be5c 9ac0 5eb3 97f4 56b3 3a1c c633 c3a0
    5. 3a72 6d0a 827b 230f 5d04 f430 7a2f fa96
    6. dc53 9980 d5c9 94f1 5671 8e51 bb2d 16b8


    Wie kann ich den PGP-Key importieren?


    Ich bin dankbar für jede Hilfe.

    Hallo,


    ich habe Thunderbird 2.0.0.9 installiert und hatte bis vor einer Woche zwei Thunderbird-Profile. Eines für meine neue E-Mail-Adresse, und eines für meine alte. Mit der Erweiterung Accountex habe ich das Konto der alten E-Mail-Adresse aus dem alten Profil als neues Konto im Profil der neuen E-Mail-Adresse eingefügt. Anschließend habe ich alle E-Mails aus dem alten Konto in die entsprechenden Ordner des neuen Kontos kopiert. In meinem Posteingang befinden sich also sowohl E-Mails an meine alte als auch an meine neue E-Mail-Adresse.


    Meine E-Mails sollen nach Datum sortiert werden, wobei aber die ungelesenen Mails ganz oben stehen sollen. Das war bisher kein Problem, aber seit ich die beiden Konten zusammengeführt habe, ordnet Thunderbird nur noch entweder nach Ungelesen oder nach Datum.


    Ist dies ein Bug? Was muss ich machen, dass Thunderbird nach Datum sortiert, aber trotzdem die ungelesenen Mails ganz oben anzeigt?


    [IMG:http://img151.imageshack.us/img151/4128/tbyf0.jpg]

    Wo finde ich den die Filtereinstellung "Envelope-to:" bzw. "X-Original-To"?


    Ich will E-Mails, auf die ich eine Antwort erwarte, per BCC an meine eigene E-Mail-Adresse schicken und dann mit einem Filter in einen anderen Order verschieben. Die Filterregel dafür müsste lauten: [BCC] enthält [meine@emailadresse.de]


    Ein Weg wäre, dass ich folgenden Filter erstelle: [Absender] ist [meine@emailadresse.de]. Allerdings will ich weitere Filter erstellen, welche diese Lösung ausschließen.

    Zitat von "allblue"

    Wenn du die Empfänger sowieso manuell hinzufügst, kannst du dabei dann nicht das Adressbuch alphabetisch durchgehen.


    Dann muss ich vorher wissen, an wen ich die Mail schreibe. Geht die Mail an bspw. 10 Personen, so muss ich zudem bei jeder Mail vorher im Kopf die Nachnamen ordnen. Nervig.


    Naja, dann werde ich auch in Zukunft die Namen rumkopieren müssen. Dachte, dass es dafür vielleicht eine einfachere Lösung gibt, schließlich ist jeder von der Problematik betroffen und offenbart mit jeder verschickten Mail, an wen er als erstes denkt... ;)


    Wäre übrigens eine nette Idee für eine Erweiterung!

    BCC ist nicht immer sinnvoll, denn häufig will ich, dass die Empfänger sehen, an wen die E-Mail gesendet wurde.
    Listen helfen mir auch nicht weiter, da ich generell will, dass die Empfänger alphabetisch gelistet werden. Zudem hat TB bei mir einen Bug, der nach dem Abspeichern einer Mail im Ordner Entwürfe alle E-Mail-Adressen aus der Liste entfert, so dass ich die Mail nicht mehr versenden kann.

    Hallo,


    ich will, dass die Adressaten meiner E-Mails stets in alphabetischer Reihenfolge gelistet werden. Thunderbird macht dies leider nicht standardmäßig. Dadurch können die Empfänger allerdings sehen, in welcher Reihenfolge ich die Adressaten eingegeben habe und somit eine Priorisierung erkennen.
    Gibt es eine Einstellung oder einen Registry-Hack, der das Problem behebt? Zur Not würde es auch eine Erweiterung tun.