Hilfe zu aktuellen Hotmail-/Outlook-Problemen



Sowohl hier im Forum als auch per E-Mail an den Admin der Webseite kommen seit rund einer Woche viele Fehlermeldungen im Zusammenhang mit Hotmail- bzw. Outlook-E-Mail-Konten. Es wird darüber geklagt, dass E-Mails nicht mehr abgerufen oder gesendet werden können. Dabei wird auch von Meldungen in der Art "Zeitüberschreitung" berichtet. Auffällig ist, dass manche Anwender über das Problem nicht nur mit Thunderbird berichten, sondern auch beispielsweise mit Apple Mail und teilweise auch mit Smartphone-Apps.


Wie so häufig bei solchen Problemen, kann man die Postfächer mit dem Webbrowser über die Webseite des Anbieters (hier also Microsoft / Hotmail / Outlook) weiterhin erreichen und nutzen. Dies liegt daran, dass dafür eine komplett unterschiedliche Verbindung/Technik genutzt wird.


Im Forum wurde inzwischen eine funktionierende Lösung für Thunderbird (und wohl auch andere E-Mail-Clients) veröffentlicht, die vom Microsoft-Support genannt wurde. Bitte lest dazu folgendes Foren-Thema: Hotmail - "Zeitüberschreitung mit dem Server". In Beitrag #20 des Themas werden passende Einstellungen für Posteingang (IMAP) und Postausgang (SMTP) aufgelistet.