Ausdrucken der Mails ohne "Content-" Rahmen möglic

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hallo,


    beim Ausdrucken meiner Mails aus TB 1.5 RC2 finde ich immer einen oder mehrere Rahmen mit "(Anhangname) und "Content-Description:", Content-Type:" und "Content-Encoding:" am Ender der Mails. Gibt es einen Weg, diese Funktion abzustellen?


    Danke für Eure Hilfe.


    LG
    Heinzvb

  • Hallo Heinzvb,


    ich bin mir nicht sicher, ob du das meinst. Aber in TB 1.0.7 konnte man unter Druckvorschau einstellen, was außer der eigentlichen Mail noch mit ausgedruckt werden soll.


    Vielleicht hilft dir das ja.


    Gruß, Nicki


  • @ Nicki
    Beim TB 1.5.0.7 sind unter Druckvorschau nur sehr wenige Einstellungen vorzunehmen. Jedoch keine anständige Anlagen-Auflistung.
    @ Heinzvb
    Ich habe auch das Problem mit den "content..."-Rahmen. Da ich für meine Dokumentationen von jeder wichtigen E-Mail ein PDF-Dokument erstelle, sieht die E-Mail beim ausdrucken etwas "unseriös" (wie nicht gewollt) aus. Andere Mail-Programme listen die Anlagen einfach mit dem Hinweis "Anlagen: Name Anlage 1, Name Anlage 2 usw." auf. Warum kann das der TB nicht?


    Grüße
    derraner