Backup unter Suse 10.1

    Hallo & Guten Tag,


    ich arbeite mit TB 1.5.0.7 - einmal mit vier Konten auf einem XP-Rechner und zwei weitere Konten auf einem Linux-PC. Die eingehenden eMails liegen derzeit jeweils auf dem entsprechenden Rechner.


    Da ich im Netzwerk einen zentralen Datenspeicher (NAS) nutze, möchte ich gern auch die TB-eMails dort ablegen. Es hapert aber daran, dass ich nicht weiß, wo TB unter Windows/Suse die eMails ablegt. Kann mir da jemand einen Tipp geben, welche Verzeichnisse zu sichern sind?


    Eine manuelle Sicherung ist mir lieber, als eine automatisierte, da das NAS nicht immer aktiv ist.


    Viele Grüße
    Frank_W

    Hallo Toolman,


    hätte ich vielleicht erwähnen sollen: Den Tipp habe ich schon gesehen und ausprobiert - aber ohne Erfolg!


    ~/thunderbird als normaler User auf der Konsole eingegeben führt zur Meldung "bash: /home/frank/.thunderbird: is a directory"


    Gehe ich in das Verzeichnung "/home/USER/thunderbird", dann befinden sich dort keinerlei Dateien.


    Viele Grüße
    Frank_W

  • Hallo Frank,


    gib mal folgendes ein:


    find ~ -name "prefs.js" -print


    ein... dann müsste er dir ja eigentlich anzeigen wo überall eine prefs.js liegt... dort sind dann auch die anderen Profildateien.


    Kann das hier aber leider nicht nachstellen, da ich hier kein Linux habe, auf dem TB installiert ist. Evtl. kann ja "Peter" dir da mehr sagen.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

    Hallo Toolman,


    nach der Eingabe erscheint folgendes:


    /home/frank/.mozilla/firefox/5ocdhaf0.default/prefs.js
    /home/frank/.thunderbird/3lqyj10n.default/prefs.js


    Ich bin (noch) nicht der Linux-Crack, meine aber mal gelesen zu haben, dass der "." vor dem Verzeichnisnamen für versteckte Verzeichnisse steht...


    Im Verzeichnis /home/frank/.thunderbird finde ich die Dateien:


    drwx------ 6 frank users 776 2006-10-21 11:45 3lqyj10n.default
    -rw-r--r-- 1 frank users 335 2006-09-08 20:28 appreg
    -rw-r--r-- 1 frank users 94 2006-09-08 20:28 profiles.ini


    Ist es ausreichend, wenn ich diese Dateien sichere? Oder werden Einstellungen, Mails, Adressen etc. noch irgendwo anders abgelegt? Bitte nicht über die Dateigrößen wundern: Ich habe noch keine eMails im Posteingang unter Linux, da ich TB gerade erst einrichte.


    Viele Grüße
    Frank_W

  • also unterhalb von 3lqyj10n.default müssten dann alle Dateien vom Profil liegen. Meine Linux-Kenntnisse sind auch ein wenig eingerostet... aber das sollte nicht viel anders sein als unter Windows.


    Kopiere dir also das Verzeichnis


    /home/frank/.thunderbird/3lqyj10n.default mit allen Unterverzeichnissen in dein Backup.


    Woanders stehen keine Benutzerspezifischen Daten.
    Du kannst ja mal ein ls -l unterhalb des Verzeichnisses machen - dann wird er dir alle Maildateien auflisten.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

    Hallo Toolman,


    super! Vielen Dank für deinen Support - jetzt weiß ich, wie ich meine Daten sichern kann.


    Schönes Wochenende & Viele Grüße
    Frank_W