Enigmail: Verschlüsselung obwohl Empfänger key nicht bekannt

  • Hi, entweder ich habe einen bug gefunden oder ich hab enigmail falsch konfiguriet (was ist wohl wahrscheinlicher? *g*).


    Was war los?


    Eine Mail geht an 2 Benutzer per BCC raus, H und V. Ich habe den pubkey von V, aber nicht den von H. Enigmail fragt mich nach meinem Passwort (Ich habe die Option "Zusätzlich mit meinem Schlüssel verschlüsseln" aktiviert). Die gleiche Mail geht an beide Kontakte raus, verschlüsselt mit den pubkeys von V und mir. Leider bekommt auch H die verschlüsselte Mail, mit der er nichts anfangen kann, da die mail nicht mit seinem pubkey verschlüsselt wurde.


    Soll ich jetzt etwa immer 2x die gleiche Mail verschicken, einmal verschlüsselt für die Leute, deren pubkeys ich habe und einmal unverschlüsselt für die anderen?

  • Hallo,
    natürlich wird die Mail entweder verschlüsselt, oder nicht - du mußt dich schon entscheiden. Willst du an eine Liste schicken, gilt das auch.
    Dein Passwort wird übrigens nicht abgefragt, weil du auch mit deinem Key verschlüsselst, sondern wahrscheinlich, weil die Mail auch signiert wird.
    Gruß, muzel