Nach wiederherstellen mit MozBackUp fehlt Posteingang

  • Hallo zusammen,


    mein Problem besteht in dem oben beschriebenen. Nach dem Hochfahren des PC war auf einmal der TB komplett leer. Nach gleicher Erfahrung im vergangenen Jahr habe ich MozBackUp benutzt und immer dort gesichert. Leider ging das erstmal gar nicht, d.h. es wurde nichts wiederhergestellt ...
    Deshalb habe ich mir eine neue prefs.js bei Toolman gedownloaded und danach hat MozBackUp auch fast alles wiederhergestellt. Aber nur fast: :?
    Alle Unterordner des Posteingangs mit Inhalt sind da (wie Beruf/Freunde etc.) aber der eigentliche Posteingang ist leer (bis auf die neuste Post). D.h. es wurden alle Unterordner, aber nicht der Hauptordner wiederhergestellt. Kann mir jemand weiterhelfen, ob und wie ich den eigentlichen Posteingang wieder finde und installiere.


    Ich benutze TB 1.5.0.9, habe Windows XP und bei MozBackUp 1.4.2 habe ich immer alles sichern lassen, was es an Optionen gibt.


    Für Tipps wäre ich dankbar - besten Dank!


    Harald!

  • Hallo Haloma,


    du weist aber schon, dass die master_prefs.js nur für eine zerstörte Prefs.js genommen werden sollte? Wenn MozBackup nicht sichert, hat das meistens andere Gründe. Ich vermute mal das jetzt die Beziehungen zu den separaten Posteingängen fehlen. Dein "eigentlicher Posteingang" war wohl nicht der Posteingang unterhalb von Lokale Ordner? Nun Ja, dazu gibt es ja gottseidank noch mbox-Import... bitte mal downloaden, in TB installieren, und gucken was du unterhalb deines Profilverzeichnisses in \mail\%kontoname des separaten Posteingangs% noch findest.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Toolman,


    vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Was deine Frage angeht, welches mein "eigentlicher" Posteingang ist, den ich vermisse: doch - es ist der unter "Lokale Ordner" - "Posteingang".
    Normalerweise öffnet sich dieses Fenster von alleine und es erscheinen alle die E-Mails, die ich keinem Unterordner zugeordnet habe. Leider ist dem (jetzt) nicht so. Wo die hin sein sollen, trotz Sicherung - keine Ahnung!


    Zu deiner Feststellung: "Wenn MozBackup nicht sichert, hat das meistens andere Gründe. Ich vermute mal das jetzt die Beziehungen zu den separaten Posteingängen fehlen." - Warum sichert MozBackup nicht richtig?
    Und: Muss ich mir jetzt Sorgen machen, dass beim nächsten Mal was verloren geht, wenn ich wieder mal ein Backup machen muss?! Was meinst du mit diesen "Beziehungen"?!
    Außerdem wüsste ich gerne, warum dieses Problem mit den verschwundenen E-Mails immer wieder mal auftaucht. Ich versteh einfach zu wenig von den Tiefen des PC, wenn mir sowas wiederfährt...
    Wie kann ich z.B. meine Mails noch zusätzlich sichern, ohne sie mühsam einzeln in spearaten Orndern außerhalb von TB, abzuspeichern?


    Liebe Grüße Harald! Und gute Nacht für heute! :wink:

  • Hallo Haloma,


    nun mit den anderen Gründen meine ich entweder deinen Virenscanner oder defekte Index-Dateien. Lösche bitte mal alle msf-Dateien oder benutze mein Tool BereinigungTB von meiner Webseite. Evtl. reicht das schon um deine Mails wieder zum Vorschein zu bringen.


    "Haloma" schrieb:

    Wie kann ich z.B. meine Mails noch zusätzlich sichern, ohne sie mühsam einzeln in spearaten Orndern außerhalb von TB, abzuspeichern?


    normalerweise ist MozBackup ganz gut, zumindest ab 1.4.5 und wenn es von
    http://mozbackup.jasnapaka.com/de/ heruntergeladen wurde.


    "Haloma" schrieb:

    Außerdem wüsste ich gerne, warum dieses Problem mit den verschwundenen E-Mails immer wieder mal auftaucht. Ich versteh einfach zu wenig von den Tiefen des PC, wenn mir sowas wiederfährt...


    Stichwort Virenscanner - siehe bitte mal hier:


    http://www.thunderbird-mail.de…1.5/problem_antivirus.php


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hi Toolman,


    hatte leider keine Gelegenheit, früher zu antworten. Also: Nachdem mbox-Import zuerst keine Wirkung zeigte (nur Neustart TB, ohne Neustart XP), hatte sich nichts im Posteingang gezeigt. Nachdem ich gestern abend kurz den PC an hatte, um Mails abzufragen - siehe da: es tauchten auf einmal 3 Inboxen mit verschiedensten Namen auf (Inbox107/Posteingang158/ Posteingang253) und alle verschwunden Mails sind darin enthalten ...


    Vielen Dank! Was den Virenscanner angeht: ich arbeite mit Kaspersky, das laut Liste von Mozilla ohne Probleme mit prefs.js zusammenarbeitet - d.h. es schließt von sich aus diesen Bereich vom Virenscan aus... Dennoch habe ich jetzt die Datei ausdrücklich bei Kaspersky als nicht zu prüfen angegeben. Ich hoffe, dass mir damit für die Zukubft solche verschwundenen Mails erspart bleiben.


    Die Bereinigung bzw. das Löschen der msf-Dateien habe ich jetzt unterlassen. Sollte ich das dennoch tun müssen, wäre ich für eine kurze Rückmeldung dankbar. Besten Dank nochmal!


    Gruß Harald! :razz: