Inbox Datei defekt

  • Hallo Thunderbird-Hilfe-Team!


    Ich hab ein Problem mit meiner Inbox. Sie ist nicht mehr einsehbar. Vorher konnte ich noch alle Email-Betreffs sehen, jetzt zeigt TB gar nix mehr an, obwohl er nach einigem hin und her jetzt wieder das alte Zielverzeichnis haben sollte. Hab sicherheitshalber alles vorher auf CD gebrannt, aber die inbox-datei will er nicht kopieren ("Falscher Parameter").
    Auch kann ich die Datei nicht mit dem Editor öffnen. Was tun?


    Danke im Vorraus,


    Andy-O


    Edit: Das hier hatte ich am Anfang des Problems:
    [IMG:http://www.pic-upload.de/10.04.07/oxqbqi.JPG]
    ...und, ja, ich habe genug Speicherplatz :)

  • Hallo Andy-O,


    und willkommen im TB-Forum.


    Da ich nicht zum "Hilfe-Team" gehöre, (was immer das auch bedeuten mag, denn hier schreiben nur normale Anwender), werde ich mal nicht näher auf dein Problem eingehen. Vielleicht aber der Hinweis, das dein Bild so gut wie gar nicht zu erkennen ist und daher nicht so viel hilft. Vielleicht solltest du vor dem Absenden mal die Vorschau-Funktion nutzen. Wie man Bilder postet habe ich auch bei mir im Forum mal eingehend beschrieben:
    http://agsm.de/forum/viewtopic.php?p=317


    So, mal sehen wer sich hier als Hilfe-Team outet... :roll:


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Andy-O,


    wenn sich die inbox-Datei nicht kopieren lässt, guck zunächst mal ob Thunderbird noch läuft (auch mal in den Taskmanager unter Prozesse).


    Zitat

    obwohl er nach einigem hin und her jetzt wieder das alte Zielverzeichnis haben sollte.


    kannst du darauf vielleicht mal näher eingehen?


    Ansonsten würde ich mal alle msf-Dateien löschen. Wenn der Index wieder aufgebaut ist, wird in den meisten Fällen wieder alles angezeigt.


    Du solltest dir auch mal das hier ansehen - evtl. ist ja der Virenscanner schuld an dem Problem:


    siehe hier:
    http://www.thunderbird-mail.de…1.5/problem_antivirus.php
    und hier:
    http://www.thunderbird-mail.de…ion1.5/problem_regeln.php


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hi Toolman!


    Die inbox-datei geht leider immernoch nicht zu kopieren. ("Nicht lesbar oder beschädigt"). Habe auch alle msf-Dateien gelöscht, die nach öffnen von TB aber sofort wieder im Verzeichnis stehen.


    Ich habe vorher versucht das Lokale Verzeichnis zu ändern, also von der C:- auf die D:-Partition, weil es ja angeblich keinen Speicherplatz mehr gibt. Leider ließ sich die inboxdatei ja nicht kopieren und somit wieder das alte Verzeichnis.


    Trotz der vorhandenen Inbox-Datei sehe ich in TB weder Emailindex noch irgendeine Mail. Er will Nachrichten abrufen, aber der Speicher oder die Schreibrechte sind nicht vorhanden, obwohl ich nix geändert hab und auch noch ein paar GB Speicher frei ist.


    Sollte es tatsächlich was mit dem Virenscanner zu tun haben, ist denn alles wiederherstellbar?


    Vielen Dank,


    Andy-O

  • Hallo Andy-O,


    versuche mal, die Datei bei deaktiviertem Virenscanner zu kopieren.
    Und schreib mal um welchen Virenscanner es sich handelt. In meinem Forum gibt es unter http://agsm.de/forum/viewforum.php?f=14 zu einigen Virenscannern, Anleitungen, wie das Profilverzeichnis vom Scanner auszunehmen ist.


    Wenn das alles nichts hilft (auch mal im abgesicherten Modus probieren) könnte es noch ein Festplatten-Defekt sein. Dann hättest du aber weitaus größere Probleme - nicht nur mit TB. Das findest du aber nur heraus wenn du einen Scandisk der Festplatte durchführst. (Rechte Maustaste auf das Laufwerk>Eigenschaften>Extras>Jetzt prüfen)


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hi Toolman


    Hat leider alles zu keinem Ergebnis geführt... Datei nach wie vor nicht kopierbar oder einsehbar. Scandisk hat nix gefunden...
    Was bedeutet denn die Fehlermeldung "Falscher Parameter" genau?
    Ich mein, ich hab hier eine Inbox-Datei auf meiner gebrannten CD und kann die von dort nicht woanders hintun... Das ist doch irgendwie, nä?


    Schönen Gruß,


    andy-o

  • Hallo Andy,


    offenbar gibt es wohl lesefehler auf der CD. Ich würde mal ein anderes CD-Laufwerk probieren (wenn vorhanden). Vielleicht kann dir dabei auch ein Bekannter helfen, wenn du mal bei ihm die CD ausliest.
    Auch das (vorsichtige) reinigen der CD bis hin zu diversen Mitteln zum wegpolieren von Kratzern (z.B. die CD-Reparatur-Set's einiger Hersteller mit diversen Schleifpapieren) kann u. U. noch etwas retten.
     
    Etwas anderes fällt mir dazu erst mal nicht ein.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro