Fast alle E-Mails spurlos verschwunden

  • sers...


    ich nutze mozilla thunderbird 2.0... hab gestern mal die lightning extension eingebaut (ist übrigens sehr cool: interner kalendar, der in echtzeit mit meinen online-google-kalendern abgeglichen wird) und dann versucht einige filter zu setzen... hat auch alles geklappt, bis zu dem punkt als ich noch etwa 739 mails in meinem posteingang hatte, die noch gefiltert werden wussten...also hab ich ein weiteren filter gebastelt, der einige bedingungen mehr hat und diesen auf meinen posteingang angewendet... leider hab ich vergessen auszuwählen, dass alle bedingungen erfüllt sein müssen, wodurch dann alle 739 in den zielordner zu den anderen mails gepackt wurden, die dort bereits drin
    waren...


    da dachte ich mir erstma "scheize", aber dann hatte ich die idee, alle mails im zielordner durch drücken der tastenkombination STRG+A zu markieren und per drag&drop zurück in den posteingang zu verschieben.... leider kamen dort nur etwa 130 mails an.... wo die restlichen 800 sind, weiß ich nicht...meine mails sind einfach weg...in keinem ordner, einfach nirgends...


    erstellt thunderbird zufällig täglich backups der mails o.ä.?


    wie krieg ich meine mails wieder?


    ich habe in einem anderen forum bereits folgende antwort erhalten:


    ==================================
    Ich würde erstmal ein Backup von den Maildateien machen.
    Dann alle .msf Dateien löschen.
    Thunderbird erstellt von jedem Emailordner 2 Dateien. Eine Datendatei wo alle Maildaten drin sind und eine Zusammenfassungsdatei.Msf sind die Zusammenfassungsdateien, in denen drin steht, ob dias Mail gelesen, ungelesen oder gelöscht ist. Bei Thunderbird werden Mails nämlich nur gelöscht, wenn du aud "Datei->komprimieren" klickst. Für weitere info schau mal hier nach.
    Schau mal hier nach. Das ist das offizielle Thunderbird Forum, da ist die Chance grösser als hier, dass du was findest.
    ==================================


    ich habe nun ein backup vom aktuellen stand gezogen und die msf-dateien gelöscht....der zustand blieb unverändert.... :evil:


    nun habe ich noch ein backup vom 08.01.2007 auf dem rechner...dieses wurde allerdings mit dem tool mozbackup erstellt und besteht aus einer einzigen *.pcv-datei... wenn ich dieses backup wieder draufziehn würde, könnte ich zumindest einen großen teil der mails wiederherstellen... die mails der letzten fünf monate würd ich zwar nich zurückbekommen, aber es wär n anfang... das problem bei dieser idee besteht darin, dass ich nun aber bereits aktuelle mails der letzten tage in meinem postfach habe....kann ich irgendwie nur die jetzigen e-mails durch die mails aus der mozbackup-datei ergänzen? (nicht ersetzen)


    vielen dank!