drag and drop ... und Mails weg!

  • Und nochmal hallo!


    Ein anderes Problem: ich habe eben zum ersten Mal im tb (1.5) per drag and drop Nachrichten aus dem Posteingang in einen neuen Ordner verschoben. Innerhalb des Kontos hat es funktioniert. Dann habe ich welche aus dem zweiten Konto in das erste gezogen ... sie sind aber nicht angekommen. Habe versucht, sie durch "rückgängig" zu retten, ging nicht, da kamen nur leere mit dem merkwürdigen Datum 1.1.70.
    Dann habe ich hier in einem Thread den Tip gefunden "Rechtsklick auf Ordner, Eigenschaften etc.". Da hab ich aber nur die Reiter "Allgemein" und "Speicherplatz" und sehe keine Möglichkeit, die Mails irgendwie wiederzuholen.


    Die Mails waren mir wichtig! Ich Dussel hätte das ja erstmal mit unwichtigen versuchen können! :roll:


    Kann ich was tun, um die Mails wieder herzustellen?


    Danke vorab und Grüsse von annabell!


    ...und auch hier als P.S.: geht bitte davon aus, ich wäre der DAU :oops:

  • Hallo annabell,


    eigentlich ein Problem das nur mit 2.0 auftritt (dort hast du dann auch den Eintrag in der rechten Maustaste). Wenn du das Problem auch mit 1.5. hast, ist in der Regel der Virenscanner schuld.


    siehe:
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21


    Durch löschen der Indexdateien kannst du u.U. bereits wieder Zugriff auf die Mails bekommen. Das solltest du aber erst machen, wenn du den Ausschluß des Profilverzeichnisses vom Virenscanner konfiguriert hast.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hi Toolman!


    Ich hab mir den Link und die dort angegebenen durchgelesen, kann aber nicht wirklich was damit anfangen. Zuviel Fachchinesisch für mich. :?


    Wo kann ich die von dir benannten Indexdateien löschen?


    Wenn das nicht einfacher zu erklären bzw. zu machen ist, dann muss ich halt die Mails vergessen. :cry:


    Trotzdem danke und Grüsse von annabell

  • Hallo annabell,


    na dann schalten wir mal einen Gang zurück. :lol:


    Nenn uns erst mal:


    - Dein Betriebssystem
    - deinen Virenscanner


    damit ich hier nicht sämtliche Eventualitäten aufzählen muss.


    Da der Wiki-Artikel hauptsächlich von mir geschrieben wurde, würde mich natürlich interessieren, was du daran nicht verstehst. Das hilft dann den Artikel verständlicher zu schreiben.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hi Toolman!


    Zitat

    na dann schalten wir mal einen Gang zurück. :lol:


    Fein! :)


    Zitat

    Nenn uns erst mal:


    - Dein Betriebssystem
    - deinen Virenscanner


    Ich hab Windows 98 und den kostenlosen AntiVir.



    Zitat

    Da der Wiki-Artikel hauptsächlich von mir geschrieben wurde, würde mich natürlich interessieren, was du daran nicht verstehst. Das hilft dann den Artikel verständlicher zu schreiben.


    Da ich grad sehr viel um die Ohren habe (Job, Umzug etc.), muss ich dir die Antwort darauf erstmal schuldig bleiben. Ich werde das aber ganz sicher nicht aus den Augen verlieren!



    Grüsse von annabell

  • Hallo annabell,


    Zitat

    Ich hab Windows 98 und den kostenlosen AntiVir.


    das erklärt einiges... Unter Windows 98 gehen mit Antivir leider keine Ausschlüsse im Guard - siehe auch meine Antivir-Anleitung bei mir im Forum:


    http://agsm.de/forum/viewtopic.php?p=110


    Auch das Profilverzeichnis ist woanders - bei einer Standardinstallation ist es unter: C:\windows\anwendungsdaten\Thunderbird zu finden.


    Wenn ein Wechsel zu einem aktuellerem Betriebssystem (Windows 2000/XP) nicht in Frage kommt, solltest du dich wohl nach einem anderen Virenscanner umsehen. Ein Virenscanner, bei dem man keine Ausschlüsse definieren kann, ist für Thunderbird denkbar ungeeignet. Für Windows 98 kann ich dir Avast empfehlen - gerade noch mal geschaut - dort lassen sich auch unter Windows 98 ausschlüsse im OnAccess-Scanner definieren.
    Wie das geht, findest du auch bei mir im Forum.





    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro