Mail-Inalt wird nach dem Verschicken komplett gelöscht

  • Hallo,
    ich hatte das Problem schon bei Version1.5 und habe gehofft es würde sich beheben, wenn ich 2.0 Installiere. Dem ist leider nicht so:


    Ich habe mein Thunderbird so eingestellt dass sich versendete Mails automatisch in den Lokalen Ordner 'Gesendet' verschieben.
    Problem:
    Sobald die Mail verschoben wurde ist sämtlicher Inhalt und Anhang verschwunden und ich habe nur noch den Betreff und Empfänger in der Liste.


    Ich bin sehr auf die komplette, versendete E-Mail angewiesen, da ich sie normalerweise als 'Nachweis' nach dem Versenden ausdrucke.


    Ich hoffe mir kann irgendjemand helfen...danke im Vorraus für die Antworten

  • Hallo renrew,


    Gehe mal in das Profilverzeichnis und lösche dort die sent.msf (bei geschlossenem TB)


    du hast pro Konto eine - die von Lokale Ordner ist in
    %Profil-Verzeichnis%\mail\local Folders


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • welches Betriebssystem und welchen Virenscanner hast du denn auf dem Rechner?

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Ich arbeite mit Windows XP Home, Avira AntiVir und AVG Anti-Spyware.
    Hat aber seit mindestens einem Jahr mit diesen Programmen funktioniert...ist also nix neues dazugekommen.


    Außerdem habe ich gerade eine E-Mail verschickt die jetzt im Gesendet-Ordner mit >ich würde sagen< Quelltext angezeigt wird. Hab dann nocheinmal eine Test-Mail verschickt...die wird wieder nicht angezeigt.

  • Ich kann das ganze etwas mehr eingrenzen:
    Ich habe einen Neuen Ordner erstellt und zugewiesen dass gesendete Mails dort hinein verschoben werden und nicht in den original 'Gesendet' Ordner.
    Das funktioniert einwandfrei.
    Ich danke für die Mühe und Antworten.
    Mfg renrew