Seit upgrade auf 2.0.0.0 kein Compose-Fenster mehr zu öffnen

  • Hallo,


    ich verwende Thunderbird unter Debian Linux (es heißt hier Icedove) und habe seit meinem Upgrade auf die neue Version Probleme mit dem Programm. Das Schlimmste ist, dass ich keine Mails mehr verfassen kann - wenn ich eine neue Mail öffnen will, kommt nur diese Meldung:
    [IMG:http://familie-kiliani.de/fehlermeldung.jpg]


    In den Error logs erscheint für jeden dieser Versuche Folgendes:


    Error: [Exception... "Component returned failure code: 0x8000ffff (NS_ERROR_UNEXPECTED) [nsICurrentCharsetListener.SetCurrentMailCharset]" nsresult: "0x8000ffff (NS_ERROR_UNEXPECTED)" location: "JS frame :: chrome://global/content/charsetOverlay.js :: mailCharsetLoadListener :: line 252" data: no]
    Source File: chrome://global/content/charsetOverlay.js
    Line: 252




    Was kann ich tun?


    Gruß


    Cantharellus

  • Hallo,


    Icedove ist nicht gleich Thunderbird, und daran sind (auch) die Debian-Entwickler "schuld", also gibt es möglicherweise Hilfe im Debian-oder Ubuntu-Forum.
    Irgendwas stimmt mit deinem Zeichensatz nicht, wie du sicher selbst schon den Fehlermeldungen entnommen hast. Vielleicht sind nur die Lese/Schreibrechte falsch gesetzt.
    Auch wenn es die Holzhammermethode ist, vielleicht hilft Deinstallieren und Neuinstallieren - die Mails bleiben dabei erhalten, wobei ein Backup trotzdem nie schadet.


    Du merkst schon, viele "vielleicht"-Sätze... ;-)


    Gruß, muzel

  • Hallo muzel,


    Deinstallieren und Neuinstallieren hats gebracht - vielen Dank! Man muss ja nicht verstehen, wo das Problem lag, Hauptsache es geht wieder!


    Gruß


    cantharellus