(Gelöst) Profil nach Löschen eines Kontos unsichtbar /weg

  • Hallo miteinander,


    beim Versuch, ein Konto zu löschen, scheinen alle anderen Konten und die Adressbücher verschwunden zu sein. "Scheinen", weil die Unterverzeichnisse der angelegten Konten im Format %pop.servername% sowie die lokalen Mailordner Local Folders unter den Profilen noch erhalten sind. Thunderbird kann aber offensichtlich nicht darauf zugreifen.


    Die Profile hatte ich früher mal von einer älteren Version von einem anderen Rechner rüberkopiert. Auch nach mehreren Updates funktionierte noch alles prima!


    Nach allen möglichen Versuchen habe ich jetzt eine Sicherungskopie der Profile gemacht, Thunderbird deinstalliert und die Version 2.0.0.4 installiert. Es gelang mir die beiden Standard-Adressbücher abook.mab und history.mab rüber zu kopieren.


    Was mache ich mit Namen wie impab-1.mab, impab-2.mab etc?
    Meine individuell erstellten Ordner voller Emails werden nicht angezeigt, wenn ich sie in das Verzeichnis %pop.servername% schiebe.


    In der der profiles.ini wird nur auf default verwiesen. (Auch in der deinstallierten Thunderbird-Version.)
    Muss ich im Editor den Quelltext ändern? Wie sollte er lauten?
    Was kann ich ich sonst noch tun?


    Wäre ganz lieb, wenn jemand helfen könnte! Bin '3/4 Laiin' und verstehe nicht alles. :) 
    Gruß, Yppsi

    Einmal editiert, zuletzt von Yppsi ()

  • Hallo Yppsi,


    Zitat

    Es gelang mir die beiden Standard-Adressbücher abook.mab und history.mab rüber zu kopieren.


    hast du dazu ein neues Profil angelegt? Prinzipiell lassen sich die Maildaten auch in ein neues Profil importieren. Lege (falls noch nicht geschehen) ein neues Profil an (über den Profilmanager). Dann importiere die Maildateien mit den Import/Export - Tools http://www.erweiterungen.de/detail/ImportExportTools/ . Für die alten Adressbücher legst du im neuen TB-Profil zunächst soviel Adressbücher an wie mab-Dateien im alten Profil vorhanden sind. Dann beendest du TB. Die Adressbuchdateien im alten Profil bekommen nun die gleichen Namen (entsprechend umbenennen) wie die Adressbuchdateien im neuen Profil - dann einfach die Adressbuchdateien(*.mab) des neuen Profils mit denen des alten überschreiben (daher erst mal umbenennen damit auch wirklich überschrieben wird).


    Und schau wenn du fertig bist mal nach ob dein Virenscanner noch dein Profil scannen darf. Das führt in der Regel zu diesem Verhalten - sieht danach aus als ob deine Prefs.js entsorgt wurde (vom Virenscanner).


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Toolman,


    tausend Dank für die rasche Antwort! Es hat alles geklappt!
     :D:D:D


    Gestern noch hatte ich ein neues Konto eingerichtet (=Profil erstellt?).
    Falls der Profilmanager gleichmeinend mit Extras/Konten ist.
    Noch in der Nacht das Add on runter geladen - wusste aber nicht, in welchen TB-Ordner ich es legen sollte. Hat sich heute beim Neustart installiert.
    Virenscanner ist nun auch entsprechend eingestellt.


    Könnte man eigentlich auch die Prefs.js sichern und in vergleichbarem Fall wieder an die richtige Stelle kopieren?


    Herzliche Grüße.
    nicht völlig durchblickende, aber schwer zufriedene Yppsi

  • Hallo Yppsi,



    erst mal schön dass es geklappt hat. Aber der Profilmanger ist nicht der Kontenassistent. Du hättest dich ja einfach mal in unserer Doku umsehen können da ist alles erklärt:


    http://www.thunderbird-mail.de…B6schen%2C_ausw%C3%A4hlen


    bzw. hab ich da auch mal was dazu geschrieben:
    http://agsm.de/index.php?optio…task=view&id=20&Itemid=69


    nur für den Fall dass du den Profilmanager doch noch mal brauchst.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Toolman,


    hatte vor deiner Hilfsaktion stundenlang hier Erklärungen studiert und versucht, sie nachzuvollziehen: Ausgerechnet auf die Seite bin ich nicht gegangen.


    Hat aber offensichtlich trotz Missverständnis mit der Neuinstallation und einem neuen Konto auch hingehauen. Den Begriff Profil hab ich natürlich im MT-Menü vergebens gesucht.


    Also Mails und Adressbücher wieder da und was für die Zukunft gelernt!
    Danke noch mal,
    Gruß Yppsi